14
Okt

Abfallarme Schulverpflegung

Der Weg zu einer nachhaltigen Schulverpflegung sollte damit beginnen, Speiseabfälle zu vermeiden. Bereits bei der Auftragsvergabe können die Träger der Schulverpflegung Kriterien für ein abfallarmes Speiseangebot verankern. Eine aktuelle Studie der Verbraucherzentrale NRW hat dazu Cateringunternehmen und Schulträger befragt sowie Hindernisse und Lösungsansätze untersucht.

Weiterlesen …

14
Okt
Singen und Bewegen mit Reinhard Horn
Singen macht glücklich!

Ein Lichtermeer.
Ein Lied und Lichtertanz zu St. Martin

Kinder erleben die Novemberzeit ganz besonders intensiv: es wird früher dunkel, das Leben findet jetzt stärker in den Häusern und Wohnungen statt. Und weil es früher dunkel wird, spielt das LICHT eine besondere Rolle. Reinhard Horn präsentiert hier sein Lied „Ein Lichtermeer“ mit einem passenden Laternen- und Lichtertanz.

Weiterlesen …

14
Okt

Bewegung ist Mangelware!

In der Kindheit ist der natürliche Bewegungsdrang am stärksten ausgeprägt. Aber die Kinder unserer Informationsgesellschaft bewegen sich heute nur noch halb so viel wie vor 20 Jahren. Nicht weil ihr Bewegungswunsch nachgelassen hätte, sondern weil wir nachlässig mit diesem ihrem existentiellen Bedürfnis umgehen. Charmaine Liebertz erläutert in folgendem Artikel, warum Bewegung für Kinder so wichtig ist. Dazu gibt es passende Spieletipps.

Weiterlesen …

14
Okt

Sara und Sam: sympathisch anschmiegsam

Weich, warm, anschmiegsam – einfach spontan sympathisch: So sind die JOYK-Puppen Sara und Sam. Aufgrund ihres weichen Körpers und der klaren Gesichtsstruktur wecken sie Zuneigung, das Vertrauen und den natürlichen Fürsorgeinstinkt.

Weiterlesen …

13
Okt

Kindesmissbrauch rechtzeitig bemerken

Mehrere medienträchtige Fälle von sexueller Gewalt an Kindern führten in jüngster Zeit bundesweit zu Entsetzen. In vielen Fällen bleiben die Taten und die Täter über viele Jahre unerkannt. Der Deutsche Kinderschutzbund informiert darüber, wie wir Opfer von sexuellem Missbrauch erkennen und ihnen helfen können.

Weiterlesen …

11
Okt

Geräte und Apps mit Kindern einrichten

Schon früh interessieren Kinder sich für Smartphone, Konsolen und Co. und nutzen die Geräte ganz selbstverständlich. Doch das birgt auch Risiken: Ungeeignete Inhalte, hohe Kosten durch Online-Käufe oder unerwünschter Kontakt mit Fremden. „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.“ empfiehlt Erwachsenen, sich mit den technischen Schutzmöglichkeiten auseinanderzusetzen.

Weiterlesen …

08
Okt
Singen und Bewegen mit Reinhard Horn
Singen macht glücklich!

Der Kartoffel-Song! Zum Mitsingen, Mittanzen und Mitspielen

Jetzt ist Kartoffelzeit! Überall gibt es Kartoffelfeste – und Erntedank wird in vielen Orten gefeiert. Reinhard Horn stellt sein Lied „Wenn die Kartoffel nicht wär – der Kartoffel-Song“ vor mit Ideen zum gemeinsamen Singen, zum Tanzen, zum musikalischen Mitspielen mit Boomwhakern und zum gemeinsamen Kartoffel-Essen.

Weiterlesen …

07
Okt

Fachtag zum Thema „Partizipation“

Das Deutsche Kinderhilfswerk veranstaltet am 28. November 2019 den Fachtag „Party-cipate! Über die Bedeutung von Partizipation in der kulturellen Praxis“ in Berlin. Dieser findet im Rahmen des Förderprogrammes „It’s your Party-cipation“ statt. Der Fachtag möchte sich der Bedeutung von Beteiligungsprozessen in der kulturellen Kinder- und Jugendbildung widmen und gemeinsam mit Akteurinnen und Akteuren aus Theorie und Praxis diskutieren.

Weiterlesen …

06
Okt

Faszinierende Farbenspiele mit den Juwelenkreiseln

Spielerisch die Entwicklung der motorischen Fähigkeiten und der visuellen Wahrnehmung unterstützen und erste Erfahrungen mit Farbmischungen und physikalischen Gesetzen sammeln – das gelingt mit den Juwelenkreiseln. Durch die glitzernden Juwelensteine entstehen faszinierende Farbenspiele, die besonders kleinere Kinder begeistern.

Weiterlesen …

04
Okt

KITA21 Fortbildungen für ganz Schleswig-Holstein

Seit Sommer 2019 ist die Bildungsinitiative „KITA21 - Die Klimaretter" für Kitas in ganz Schleswig-Holstein zugänglich. In Kiel und Lübeck finden dreitägige Grundlagenfortbildungen statt und es gibt die Möglichkeit, individuelle Teamfortbildungen zu buchen. Bei der Fortbildung geht es darum, welchen Beitrag die Kita zu einer klimafreundlichen und ressourcenschonenden Gesellschaft beitragen kann.

Weiterlesen …