17
Jul

Psychomotorik für U3-Kinder

Die psychomotorische Praxis hält tolle Spielanlässe bereit, die auch den Kleinsten viel Bewegungsfreude eröffnen. Das Buch von Marion Jost und Hans Jürgen Beins „Bewegung und Spiel für die Kleinsten“ ist aus der Praxis entstanden und gibt zahlreiche Anregungen.

Weiterlesen …

17
Jul
© Woodapple/fotolia.de

Fit für „pfiffige“ Kleine

Die Zahl der Krippen in Deutschland wächst und damit auch der Bedarf an ausgebildeten Fachkräften. Viele kommen aber aus einer ganz anderen Situation in die Einrichtung. Um ihre Aufgaben sicher und routiniert erfüllen zu können, benötigen sie eine sinnvolle Weiterqualifizierung. Das Berufsbildungsseminar bietet ab September eine Qualifizierung zur Fachkraft für Kleinstkindpädagogik in Frankfurt an.

Weiterlesen …

17
Jul
© drubig-photo/fotolia.de

Das Außengelände für Krippenkinder gestalten

Wir alle wissen, dass Krippenkinder ihre ganz eigenen Bedürfnisse haben. Das gilt auch für das Außengelände einer Einrichtung. Bei dessen Gestaltung entsteht oft Unsicherheit. Um hier allen PlanerInnen Hilfestellung zu leisten, haben die Unfallkasse Hessen und die Unfallkasse Rheinland-Pfalz gemeinsam eine Broschüre herausgegeben, die es gratis zum Download gibt.

Weiterlesen …

16
Jul
© K.U.Häßler/fotolia.de

Sommerfreuden für U3-Kinder

Wenn die Sonne lacht, können Puzzles und Knete, Bücher und Kuscheltiere gerne eine Pause machen! Die Kinder brauchen den Freiraum, all die Bilder und Farben, Gerüche und Geräusche des Sommers in sich aufzunehmen. Wie können wir ihren natürlichen Entdeckerdrang unterstützen?

Weiterlesen …

16
Jul
© fotolia/diego cervo

Die Kleinsten mit Sprache auf einen guten Weg bringen

Wie können Erwachsene mit kleinen Kindern entwicklungsgerecht und -unterstützend kommunizieren, obwohl diese die Sprache gerade erst lernen? Welche Haltung unterstützt die Kleinsten, eine gelingende Bindung zu Ihnen aufzubauen und ein gesundes Selbstvertrauen zu entwickeln? Um diese Fragen geht es in einer dreitägigen Fortbildung der Caritas unter dem Titel „Die Kleinsten mit Sprache auf einen guten Weg bringen“.

Weiterlesen …

16
Jul

Entwicklung im Alltag beobachten und dokumentieren

Der Entwicklungsbegleitung von Kindern U3 wird heute große Aufmerksamkeit geschenkt. Dabei sollen Entwicklungsverläufe frühzeitig beobachtet und dokumentiert werden. An dieser Stelle setzt das Buch von Günter Pütz und Manuela Rösser „Beobachtungs- und Spielsituationen zur Entwicklungsbegleitung von Kindern unter 3“ an.

 

Weiterlesen …

10
Jul
© Spiellandschaft Stadt e.V.

Faszination Fadenspiel: Wenn Finger tanzen lernen…

Aus einem Spielfaden lassen sich vielzählige Figuren bilden, vom Hexenbesen über die Spiderman-Brille bis hin zum 3-D-Eiffelturm. Im Kurs lernen Sie unterschiedliche Fadenspielfiguren kennen, Fadenspiele als Projektbaustein in verschiedenen pädagogischen Settings zu nutzen, Fäden selbst herzustellen: flechten, häkeln, filzen und Vieles mehr. Termin: Samstag, 22. September 2018, von 9.30 bis 17.00 Uhr in München.

Weiterlesen …

09
Jul
© Rap for Refugees e.V.

Förderung für interkulturelle Musikprojekte

Die bundesweite „Ideeninitiative ‚Kulturelle Vielfalt mit Musik‘“ der Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung (LMKMS) sucht ab sofort vorbildliche Musikprojekte. Bewerben können sich Projekt-Initiatoren, die durch Musik, Bildende und Darstellende Kunst oder Literatur das Miteinander von Kindern und Jugendlichen verschiedener kultureller Herkunft stärken möchten. Interessierte können sich bis zum 5. Oktober 2018 online bewerben.

Weiterlesen …

09
Jul

Ein Tag bei meiner Tagesmama

Die kleine Hauptdarstellerin Nina ermöglicht allen Kindern und interessierten Erwachsenen, einen Blick hinter die Kulissen einer Tagesmutter zu werfen. Nina erklärt in diesem Buch ihren gesamten Tagesablauf von der morgendlichen Verabschiedung der Eltern bis zur abendlichen Abholung. Tagesmama Klara hat immer tolle Ideen. Das Buch zeigt Kindern bildlich den Ablauf der Tagespflege.

Weiterlesen …

07
Jul

Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung

„Wie können Demokratie und gleichwertige Vielfalt in der frühen Bildung gestärkt werden.“ Um diese Frage geht es bei der Fachtagung „Demokratie inklusive. Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung“. Die Veranstaltung findet am 13. und 14. November 2018 in Berlin statt. Sie richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter von Wohlfahrtsverbänden, Träger, sowie Kita-Leitungen und Fachberatungen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weiterlesen …