15
Mai

Kinder fürs Lernen begeistern

Ein wertvolles Werk, das Erziehungs- und Motivationsfehler schonungslos entlarvt, und deutlich den Weg zu einem gelungenen Eltern-Kind- oder Lehrer-Schüler-Verhältnis weist, ist das neue Buch „Wie Sie Kinder fürs Lernen begeistern“. Es stammt aus der Feder der beiden Bestsellerautorinnen Adele Faber und Elaine Mazlish – und ist eben erstmals in Deutschland erschienen.

Weiterlesen …

13
Mai
© RapidEye/iStock

So machen Sie Kinder stark für die Schule

Fünf bis sieben Kinder pro Grundschulklasse haben ausgeprägte Schulprobleme – Probleme in der Konzentration, beim Lesen und Schreiben, beim Rechnen und in der Kommunikation mit Mitschülern und Lehrern. Hier lesen Sie, was Sie tun können, um Kinder auf ihrem Weg durch die Grundschule zu unterstützen und bei Problemen zu helfen.

Weiterlesen …

11
Mai

BZgA: „Kinder stark machen“-Tour 2018

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) informiert mit einer bundesweiten Tour über frühe Suchtvorbeugung. Mit ihrer Mitmach-Initiative „Kinder stark machen“ zeigt sie, wie wir Kinder frühzeitig in ihrer Persönlichkeitsentwicklung fördern können. Zudem stellt sie den Einrichtungen vielfältige kostenlose Serviceangebote bereit.

Weiterlesen …

10
Mai
©BLE,Bonn/DominicMenzler

Bio kann jeder: Nachhaltigkeit in der Schule (er)leben

Was bedeuten Begriffe wie „Regional", „Bio“ und „ökologischer Landbau"? Wie lässt sich mehr Bio in die Schulverpflegung integrieren und wo gibt es regionale Bezugsquellen? Die Antworten darauf und auf andere Fragen möchte der Thüringer Ökoherz e.V. bei einem kostenlosen Workshop für Lehrkräfte, Schulleitungen und Verantwortliche aus dem Schulverpflegungsbereich geben. Die Veranstaltung findet am 30. Mai im Evangelischen Gymnasium in Meiningen statt.

Weiterlesen …

02
Mai
© Denizo/Fotolia

Wie wir Kinder mit ADS unterstützen können

Kinder mit ADS (Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom) sind meist intelligent, phantasievoll, kreativ und oft sogar hochbegabt. Aber sie können die Flut von Eindrücken, die laufend auf sie einstürmen, nicht richtig filtern, sortieren und verarbeiten. Das führt schnell zum Chaos im Kopf. Deshalb flippen ADS-Kinder leicht aus – oder sie schalten einfach ab. Das führt zu Stress in der Familie, im Kindergarten und in der Schule. Das OptiMind® – Team-Konzept für Eltern, ErzieherInnen, Lehrer und Therapeuten zeigt, wie Sie ADS-Kindern helfen können, ihr Leben erfolgreich zu meistern.

Weiterlesen …

01
Mai

DKHW fördert Kinder-Kulturprojekte mit über fünf Millionen Euro

Ab sofort können Sie sich für Kinder-Kulturprojekte im Rahmen des Förderprogrammes „It's your Party-cipation“ des Deutschen Kinderhilfswerkes bewerben. Das DKHW fördert Workshops und Festival- oder Ferienaktionen außerhalb vom regulären Schul-/Kitabetrieb, die sich an Kinder und Jugendliche im Alter von drei bis 17 Jahren aus finanziell oder sozial benachteiligten Familien richten. Der Fokus der Aktionen soll auf Kinderrechten und aktiver Beteiligung von Kindern und Jugendlichen liegen.

Weiterlesen …

30
Apr
© DKJS/P. Chiussi

Tag der Kinderbetreuung 2018

Rund 700.000 Kita-Fachkräfte und Tageseltern setzen sich in Deutschland jeden Tag dafür ein, dass Kinder bei uns optimal aufwachsen können. Um Kita-Mitarbeitenden und Tageseltern für ihren täglichen Einsatz zu danken und auf die Bedeutung des Berufsfelds hinzuweisen, findet am 14. Mai der Tag der Kinderbetreuung statt.

Weiterlesen …

30
Apr

Gottfried der Turborabe - Ennos gefährliche Reise

Gottfried der Turborabe ist ein Kinderbuch zum Vorlesen und Lesen ab dem Grundschulalter. Es setzt sich mit dem aktuellen Thema Flucht auseinander, ist dabei aber nicht nur ernst, sondern auch lustig und voller Lebensfreude. Gottfried und Enno haben bereits erfolgreich viele Schulen besucht!

Weiterlesen …

25
Apr
Mein erstes Malbuch

Mein erstes Malbuch

Über 250 Gegenstände aus Küche, Bad und Kinderzimmer, Keller und Garten sowie rund um den Spielplatz und am Wasser gibt es hier zu entdecken. Beim Ausmalen erleben die Kinder die Gegenstände und Situationen viel intensiver als beim reinen Betrachten. Das fördert Sprache und Beobachtungsgabe.

Weiterlesen …

24
Apr

Mitwirkung, Mitbestimmung & Selbstbestimmung - Partizipation in der Kita.

Kinder haben ein Recht auf Beteiligung. Beim 7. Leipziger Frühjahrssymposium Sprache & Kommunikation geht es um die Frage, wie es Fachkräften gelingen kann Kinder an Entscheidungen, die ihr Leben und das Leben der Gemeinschaft betreffen zu beteiligen und den Alltag möglichst partizipativ zu gestalten. Organisator ist das Landeskompetenzzentrum zur Sprachförderung an Kindertageseinrichtungen in Sachsen (LakoS).

Weiterlesen …