14
Okt
Alt text
FRÖBEL e.V. / Marie Baer

Tierisch kompetent im Kita-Alltag: Der 4000. FRÖBELMitarbeitende hat vier Pfoten

Der bundesweit aktive Kita-Träger Fröbel wächst derzeit stark – neue Kitas eröffnen, viele neue Pädagoginnen werden eingestellt. Im September grüßte der Träger seine 4.000 Mitarbeiterin und eine ziemlich besondere dazu: Die fünfjährige Mischlingshündin Happy. Sie hat unlängst ihren Dienst im Integrationskindergarten Fröbelchen im Leipziger Stadtteil Mockau angetreten.

Weiterlesen …

12
Okt
Alt text

Musiktipp: Lieselotte Quetschkommode

Kennt ihr Lieselotte Quetschkommode? Die zu­ge­ge­be­ner­ma­ßen etwas schräge Kindermusikerin hat mit ihrem Song „Einfach weil ich kann“ den „Deutschen Kinderliederpreis“ gewonnen. Auch ihr Album "Glücksbringer" ist ziemlich hörenswert.

 

Weiterlesen …

09
Okt
Alt text
Faham Foorodi

Ratgeber der SOS-Kinderdörfer: Wie Kinder psychisch gut durch die Corona-Pandemie kommen

Angst um die Gesundheit, Stress in der Familie, Corona-Maßnahmen in der Schule und dem Kindergarten: Die Pandemie und ihre Folgen können stark auf das Gemüt von Kindern drücken und im schlimmsten Fall zu Depressionen oder Sucht führen. Zum Tag der psychischen Gesundheit am 10. Oktober erklärt Psychologin Teresa Ngigi aus Triest, wie Eltern ihre Kinder jetzt am besten unterstützen können. Ngigi arbeitet als Trauma-Expertin der SOS-Kinderdörfer vor allem in Krisengebieten. Sie sagt: „Die psychische Gesundheit ist genauso wichtig wie die physische und sollte nicht aus Unwissenheit oder Scham unbehandelt bleiben!“

Weiterlesen …

06
Okt
Ein bunter Pausensnack mit Verwandlungstalent

Ein bunter Pausensnack mit Verwandlungstalent

Viele kennen mittlerweile die kleinen bunten Behältnisse, in denen sich so praktisch die leckersten Obst-, Gemüse- und Getreidemischungen transportieren lassen. Vorbei die Zeiten, in denen man auf dem Spielplatz seinem Kind die matschige Banane aus der Handtasche offerierte oder versuchte die braunen Druckstellen des Apfels zu verdecken, damit das Kind auf Reisen doch mal bitte davon abbeißt. Die Brotzeitbox wird schon seit Langem für diesen Pausensnack geliebt und auch in Krankheitsfällen haben wir die kleinen Beutelchen zu schätzen gelernt, wenn unser Nachwuchs alles, aber auch wirklich alles verweigerte. Naja, und zugegebener Weise schmecken sie nicht nur den Kindern, sondern auch dem einen oder anderen Elternteil beim Sport oder als kleine Zwischenmahlzeit im Büro.

Wusstest Du aber auch schon, dass FruchtBar die Verantwortung für die leeren Quetschies übernimmt?

Weiterlesen …

06
Okt
Alt text
Photo by stem.T4L

Kostenloses E-Book: „Haus der kleinen Forscher“ bringt digitales Know-how in Kitas und Grundschulen

Passen digitale Medien zum Entdecken und Forschen? Auf jeden Fall, sagt die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“. Im neuen Bildungsangebot „MINT geht digital – entdecken und forschen mit digitalen Medien“ erhalten Erzieherinnen und Erzieher sowie Grundschullehrkräfte Impulse, wie sie digitale Medien sinnvoll in ihrem pädagogischen Alltag einsetzen können. Das kostenfreie E-Book mit Hintergrundwissen und Praxisanregungen ist ab sofort online.

Weiterlesen …

06
Okt
Sarah Wiener Stiftung

Kostenfreies Kochbuch „Familienküche“ für das Kochen mit der Familie, in Kita oder Schule

Mit dem digitalen Kochbuch „Familienküche“ von "Ich kann kochen" können ErzieherInnen Eltern unterstützen und ermutigen, sich mit ihren Kindern in die Küche zu wagen. So sammeln Kinder wertvolle Erfahrungen an Topf und Schneidebrett. Gemeinsam Lebensmittel entdecken, schnippeln, rühren und genießen steht im Vordergrund des digitalen Kochbuchs.

Weiterlesen …

04
Okt
Alt text
BBC Creative

Podcasts für Pädagog*innen: Serial Dads

Darin sprechen zwei Väter über aktuelle und vergangene Kinderserien. Gerade für Erzieher*innen ohne eigene Kinder oder mit älteren Kindern ist der Podcast eine gute Gelegenheit, die Welt von Paw Patrol, Super Wings und Co besser kennenzulernen.

Weiterlesen …

02
Okt
Alt text
Kelly Sikkema

Tipp: #netzkinder - Online Mediencamp 2020/2021

Seitenstark e.V. bietet mit dem #netzkinder – Online Mediencamp 2020/2021 Macher/-innen von digitalen Kindermedien eine Plattform für den fachlichen Austausch und das kollaborative Lernen. Es startet mit einem Warm-Up am 13. Oktober 2020. Dort gibt es weitere Informationen zur Teilnahme und es werden erste Ideen und Fragen gesammelt. Die offizielle Eröffnung des Mediencamps folgt am 23. Oktober 2020 mit einer Eröffnungsrede und Gesprächsrunden im Livestream.

Weiterlesen …

30
Sep

Kinderbuchtipps im September

Ab sofort stellen wir an dieser Stelle jeden Monat drei neue und besonders lesenswerte Kinderbücher für kleine Leser im Kita-Alter vor. Im September geht es um Omas Dinos, einen Olchigen Geburtstag und ein Mitmach-Naturbuch.

Weiterlesen …

28
Sep
Alt text
klischee-frei.de | Ralf Gieselmann

Neues Methoden-Set für die Kita: Klischeefrei fängt früh an

Das Methoden-Set „Klischeefrei fängt früh an” unterstützt Fachkräfte der frühen Bildung, Erzieherinnen und Erzieher, Geschlechterklischees im Beruf in Bezug auf Rollenbilder spielerisch zu hinterfragen. Kitas können das Methoden-Set kostenlos bestellen. 

Weiterlesen …