07
Aug
© Picture-Factory/Fotolia

Wie lernen wir – und wie entwickeln wir uns?

Der Leistungsdruck wächst in unserer Gesellschaft. Manche Kinder haben Schwierigkeiten beim Lernen. Häufig ist die Ursache nicht mangelnde Begabung oder Aufmerksamkeit, sondern schlicht die falsche Lerntechnik. Oft helfen schon kleine Tricks, um den Kindern eine ganz andere Perspektive auf das Thema „Lernen“ zu ermöglichen. In folgendem Artikel erfahren Sie, wie unser Gehirn die Flut der Informationen aufnimmt, sortiert und verarbeitet, und welche vielversprechenden Voraussetzungen wir für erfolgreiches Lernen schaffen können.

Weiterlesen …

29
Jul
© Ingo Bartussek/Fotolia

Zum Umgang mit Kindern mit besonderem Förderbedarf

Inklusion ist eine der größten und wichtigsten Herausforderungen, vor denen Pädagogen und Pädagoginnen heute in der Praxis stehen. Eine Pädagogik im Sinne Janusz Korczaks möchte das Kind in der Beziehungssituation im Prozess der Entwicklung und Selbstfindung verstehen, begleiten, leiten und schützen. In folgendem Artikel finden Sie Fallbeispiele, konkrete Tipps und Hilfestellungen zum Umgang mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen, praxisgerecht, leicht verständlich und direkt umsetzbar.

Weiterlesen …

13
Feb

Praxisorientierte Materialien für den Einsatz an Grundschulen

Auf zwei Online Plattformen der Pädagogischen Hochschule Freiburg bietet die Plattform Primas eine Auswahl an Aufgaben mit konkretem Praxisbezug für naturwissenschaftliche Fächer an. Forschendes Lernen steht dabei im Fordergrund. Zusätzlich gibt es kostenlose Arbeitshefte für die Grundschule zum Download

Weiterlesen …

11
Dez

Toben macht klug

Laufen, toben und springen – sehr oft mit Lärm verbunden – haben nicht nur den Zweck, dem Bewegungsdrang der Kinder freien Lauf zu lassen. Kinder erfahren sich selbst und ihre Umwelt auf diese Weise. Deshalb ist es auch ganz und gar nicht merkwürdig, Kinder für das „Verbreiten von Chaos“ zu loben.

Weiterlesen …

22
Nov

Monster können auch lustig sein! Die schönsten Malvorlagen.

Die Kinder in Ihrer Kita-Gruppe oder Ihrer Grundschule möchten auch ständig Monster malen, aber Sie haben irgendwie kein gutes Gefühl dabei? Wie wäre es da mit diesen zauberhaften, lustigen Monstern, die alles andere als gruselig sind?

Weiterlesen …

21
Nov

Mach mit beim großen Malwettbewerb bei Faber-Castell!

Beim Malwettbewerb von Faber-Castell winken tolle Quartalspreise und die Chance auf einen der tollen Jahresgewinne (ein Familienwochenende im Familotel,  Erlebnisaufenthalt im EUROPA-PARK oder ein iPad mini 3 inklusive Faber-Castell Creative Kids App).

Mitmachen lohnt sich! Teilnahme noch bis 31.12.2017 möglich!

Weiterlesen …

21
Nov

Jetzt mit UHU weihnachtlichen Fenster- oder Baumschmuck basteln!

Adventszeit heißt Wartezeit – hier kommt eine weihnachtliche Idee aus dem Hause UHU zum Basteln von stimmungsvoller Deko für Fenster oder Tannenbaum, mit der das Warten verkürzt und die Vorfreude gesteigert werden kann. Die Bastelanleitung ist für Kinder ab 5 Jahren geeignet.


Weiterlesen …

21
Nov

Drücken, rollen, modellieren: Kneten macht allen Kindern Spaß!

Kinder verlernen durch Fernsehen, Computerspielen oder Handykonsum sich handwerklich zu entfalten. Es fehlen oft eigene Ideen und Kreativität. Deshalb sollten Kinder schon frühestmöglich mit Buntstiften, Knete und Co. vertraut gemacht werden.

Weiterlesen …

14
Nov

Ein Vergnügungspark für kleine Entdecker

Mit dem neuen Vergnügungspark MINT+ von LEGO® Education können Kinder einen Freizeitpark nach eigenen Vorstelllungen aufbauen. Die Bezeichnung „MINT“ setzt sich aus den Anfangsbuchstaben von Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik zusammen. Das „+“ symbolisiert dabei die Komponente der kreativen und sprachlichen Ausdrucksfähigkeit. Das Set enthält 295 Bauelemente sowie acht doppelseitige, farbige Bildkarten.

Weiterlesen …

13
Nov

Schützen Sie Kinderhände!

Athmer Fingerschutz® für Türen

Kinder haben andere Dinge im Kopf als ihre eigene Sicherheit - sie erkunden neugierig ihre Umgebung und können Risiken in ihrem Umfeld kaum wahrnehmen. Da Kinder potenzielle Gefahrenstellen noch nicht richtig einschätzen können, geschehen so unnötige Unfälle an nicht oder unzureichend gesicherten Türen in Kindertageseinrichtungen und Schulen.  

Zu den gesetzlichen Anforderungen…

Weiterlesen …