25
Mär

Starke Erzieher – starke Kinder

Kinder sollen sich optimal entwickeln. Starke Erzieherinnen sind dafür die wesentliche Voraussetzung im Betreuungsalltag. Dabei kommt es erst in zweiter Linie auf das Erlernte an. Denn alles, was eine Erzieherin braucht, um Kinder optimal zu begleiten, steckt bereits in ihr.

Weiterlesen …

23
Mär

Tag der offenen Tür der Berufsfachschule in Weimar

Das Deutsche Erwachsenen-Bildungswerk (DEB) lädt am 26. Mai 2018 zum Tag der offenen Tür ein. Interessenten können sich über die Ausbildung zum Ergotherapeuten, Erzieher und Sozialassistenten informieren, die Unterrichtsräume kennenlernen und mit Lehrkräften und Schülern ins Gespräch kommen. Die Veranstaltung findet von 10 bis 13 Uhr in der Buttelstedter Straße 90 in Weimar in den Räumen des DEB statt.

Weiterlesen …

23
Dez
LOGO CREATIVIA

CREATIVA - 14. bis 18. März 2018 - Messehallen Dortmund

Einmal im Jahr findet die CREATIVA, die größte und vielfältigste Kreativmesse Europas, in der Messe Westfalenhallen Dortmund statt. Die Messe richtet sich an alle, die in Freizeit und Beruf (als LehrerInnen, ErzieherInnen, Sonderpädagogen) gestaltend tätig sind oder individuell gestaltete Objekte erwerben möchten.

Weiterlesen …

31
Jul

Rückengesundheit für Erzieher

Beim Heben, Tragen oder Bücken – achten Sie auf Ihren Rücken!
Wie können Erzieher im Berufsalltag besser auf ihre eigene Gesundheit achten? Dazu hat die Unfallkasse Rheinland Pfalz jetzt die Filmreihe „In unserer Kita ist immer etwas los“ veröffentlicht.

Weiterlesen …

25
Jul
Tanzende Erzieherinnen in einer Turnhalle

Freude an Bewegung-Rhythmische Fortbildungen für Erzieher

Jetzt kommt Schwung in den Erzieher-Berufsalltag! Das Bildungswerk Rhythmik verspricht lebendiges Lernen durch Musik, Bewegung und Sprache. Ob Sommerkurs oder berufsbegleitende Fortbildung: hier geht es zum Seminarangebot für Rhythmik-Begeisterte...

Weiterlesen …

26
Jan
Kind liest ein Buch

Angebote für Pädagogen auf der Leipziger Buchmesse

Jährlich erscheinen rund 8.000 neue Kinder- und Jugendbücher. Der Leipziger Lesekompass informiert Pädagogen und bewertet im Rahmen der Leipziger Buchmesse (17.-20.3.2016) Bücher, die sich für das Fördern von Lesekompetenz in Schulen und Kindertagesstätten eignen. Auf einem Symposium unter dem Titel "Bildung Raum geben – neue Orte für Bildung gestalten" sprechen Referenten über Räume für offene Arbeit mit Kindern, über mögliche Förderung von Sprachentwicklung und früher Lesemotivation oder wie neue Medien die Lebensräume der Kinder beeinflussen.

Weiterlesen …