10
Jul
Alt text
BBC Creative

Podcasts für Pädagog*innen: Der Entwicklungssprünge Podcast (Teil 5)

Podcast sind das Medium der Stunde. Man kann sie überall hören – auf dem Weg zur Arbeit, beim Sport, Abends vor der Einschlafen. Wir stellen euch in regelmäßigen Abständen Podcasts für Pädagog*innen und Eltern vor. Unser Tipp im Juli ist der "Entwicklungssprünge"-Podcast von Gunda Frey. Er richtet sich an Eltern, Pädagog*innen, Lehrkräfte und alle die, das irgendwann einmal werden wollen.

Weiterlesen …

08
Jul
Alt text
Bildrechte: OKI

Kostenlose Bodenaufkleber: Abstand halten mit der Maus!

Eine wirkungsvolle visuelle Kommunikation ist entscheidend, um Social Distancing zu fördern. Denn gerade Abstände einzuhalten ist im Zuge der vielen Lockerungen im langfristigen Kampf gegen die Corona-Pandemie entscheidend. Der Druckerspezialist OKI schenkt deshalb Schulen, Kindergärten sowie anderen Einrichtungen für Kinder kostenfreie Bodenaufkleber im ansprechenden Maus-Design.

Weiterlesen …

07
Jul
Sarah Wiener Stiftung

Ich kann kochen!: Wasser mit allen fünf Sinnen erforschen

Schmeckt Wasser eigentlich immer gleich? Hat es eine Farbe? Kribbelt es am Finger? Und welche Geräusche kann Wasser machen? Um solchen Fragen auf den Grund zu gehen, liefert die Initiative Ich kann kochen! spannende Ideen und Rezepte.

Weiterlesen …

03
Jul
Alt text
Bildunterschrift

Clever in Sonne und Schatten: Kostenfreie Projektpakete für Hautkrebsprävention

Das Prävention–Programm "Clever in Sonne und Schatten" will Kinder, Erzieherinnen und Erzieher sowie Eltern für den Sonnenschutz zu sensibilisieren und damit einen wichtigen Beitrag zur Hautkrebsprävention leisten. Dazu zählen der Aufenthalt im Schatten, das Tragen schützender Kleidung und  schließlich das richtige Auftragen von Sonnencreme. Die Gestaltung einer Umgebung, die Kinder und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Kita optimal vor UV-Strahlen schützt, ist ein weiterer Schwerpunkt.

Weiterlesen …

30
Jun

Kinderbuchtipps im Juni

Ab sofort stellen wir an dieser Stelle jeden Monat drei neue und besonders lesenswerte Kinderbücher für kleine Leser im Kita-Alter vor. Im Juni wird es musikalisch, Conni macht in Zeiten von Corona Mut und ein Wimmelbuch entführt in die Welt der Dinosaurier. 

Weiterlesen …

29
Jun
Alt text
Jelleke Vanooteghem

Gastbeitrag: Musikalische Vielfalt in der Kita

Lars Oberhaus ist Professor für Musikpädagogik an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und liefert in seinem Kinderzeit–Gastbeitrag ein Plädoyer für eine Stärkung des Selbstwertgefühls der Erzieher*innen hinsichtlich des vielfältigen Einsatzes von Musik in der Kita. Darüber hinaus werden mögliche Veränderungen des Berufsbilds in den Blick genommen. Dieser Text soll Erzieher*innen Mut machen, ‚mehr‘ in der Kita zu musizieren, auch wenn sie glauben, dass sie das nicht können oder dazu nicht genug oder richtig ausgebildet sind.

Weiterlesen …

29
Jun
Alt text

Ran an die Pulle – Trinken für Kids!

Wasser zählt zu den wichtigsten Lebensmitteln. Kinder im Alter zwischen 4 und 12 Jahren sollten täglich zwischen 750 ml und 950 ml Wasser trinken. Es darf aber auch ruhig mehr sein, vor allem an heißen Tagen kann sich der Flüssigkeitsbedarf mehr als verdoppeln. Gerade bei Kindern kommt es oft vor, dass sie regelmäßiges Trinken vergessen. Deshalb ist es wichtig, ihnen immer ausreichend Getränke anzubieten. Wir stellen Ihnen die besten Durstlöscher vor und geben Tipps, wie das Trinken nicht vergessen wird.

Weiterlesen …

26
Jun
Alt text
Christoph Wehrer

Haus der kleinen Forscher: So können wir Leises laut hören

Kinder sind umgeben von akustischen Phänomenen: Morgens klingelt der Wecker, beim Frühstück läuft das Radio, auf dem Weg zur Kita oder Schule hören die Mädchen und Jungen unterschiedlichste Geräusche im Straßenverkehr oder lauschen dem Vogelzwitschern, im Morgenkreis wird gesungen, beim Aufstehen rutschen die Stühle laut über den Boden – überall sind nicht nur Dinge zu sehen, sondern auch zu hören. Sie klingen alle unterschiedlich, sind mal laut, mal leise, rufen angenehme Gefühle hervor oder signalisieren Gefahr. Das Entdecken und Erforschen von Klängen und Geräuschen ermöglicht Kindern ein eng an ihre täglichen Erfahrungen geknüpftes Lernen. 

Weiterlesen …

24
Jun
Alt text
Frech Verlag

Basteltipp: Walnusstrommel

Gerade im Sommer bieten sich Ausflüge in die Natur an. Dabei kann man gemeinsam tolle Dinge sammeln, aus denen später Spielzeug oder sogar Musikinstrumente gebastelt werden können. Zum Beispiel eine„Walnusstrommel“. Dafür brauchen wir nur eine Walnusshälfte, ein Streichholz und ein Gummiband. 

Weiterlesen …

23
Jun
Alt text
Giti Carli Moen

Rassismus für Kinder erklärt: Ein Praxisimpuls der SOS-Kinderdörfer weltweit

Am 25. Mai 2020 kam George Floyd, ein Schwarzer Mann, in den USA durch rassistische Gewalt ums Leben - ein Verbrechen, das uns alle angeht. Auch in Deutschland gehen die Menschen seither auf die Straße, um gegen Rassismus zu protestieren. Das zeigt: Auch hierzulande gibt es dringenden Handlungsbedarf. Die Hilfsorganisation SOS-Kinderdörfer weltweit gibt deshalb Tipps, was Eltern und Erzieher:innen tun können, um mit ihren Kindern kompetent über Rassismus zu sprechen.

Weiterlesen …