Kinderzeit Podcast

Was macht eigentlich eine gute Kindertagesstätte aus? Wie steht um den Kinderschutz im Kita-Alltag? Wie begegnen man als Kita-Leitung dem Fachkräftemangel? Wie können wir Kinder ihre Talente und Interessen fördern? Was macht eine gute digitale Bildung für kleine Kinder aus? Diesen und anderen wichtigen Fragen des Kita-Alltags widmet sich der Kinderzeit-Podcast. Bildungsjournalist Birk Grüling spricht mit spannenden Expert:innen aus der frühkindlichen Bildung. Praxisnah und mit nützlichen Impulsen für die tägliche Praxis in Krippe, Kindergarten und Schule – so wie ihr es als Erzieherin und Erzieher vom Kinderzeit-Newsletter gewohnt seid. Viel Spaß beim Zuhören!

www.betzold.de

Die zweite Staffel des Kinderzeit-Podcasts wird ebenfalls präsentiert von Betzold.de – ihr Experte für Kindergarten, Kita, Krippe und Schule.

Marcel Schwabe

2. Staffel | Folge 2

Was tun gegen den Fachkräftemangel?

Zu Gast in dieser Folge unseres Kinderzeit-Podcasts ist Marcel Schwabe vom diwa Personalservice. Mit ihm spricht Kinderzeit-Redakteur Birk Grüling über den Fachkräftemangel im Sozialwesen, Personalgewinnung für Kitas und die Position von Erzieher*innen auf dem Arbeitsmarkt.

Weiterlesen …

Franziska Yacoubou

2. Staffel | Folge 1

Was machen Tiere in der Kita?

Zu Gast in dieser Folge unseres Kinderzeit-Podcasts ist Franziska Yacoubou. Sie ist in dem FRÖBEL-Kindergarten Die Spürnasen für tiergestützte Pädagogik zuständig. Immer mit dabei ihre Labrador-Hündin Sky. Wir sprechen über Tiere in der Kita, den Alltag von Sky und die Vorteile für die Kinder.

Weiterlesen …

Kinder kochen gemensam

1. Staffel | Folge 6

Warum sollten wir mit Kindern kochen?

Zu Gast in der sechsten Folge unseres Kinderzeit-Podcasts is Lisa-Maria Kadow. Sie arbeitet nicht nur als Sprachexpertin in einer Berliner Kita, sondern ist auch Genussbotschafterin bei der Initiative „Ich kann kochen“. Mit ihr sprechen wir über Kochen im Kita-Alltag, einen Messerführerschein und die Frage, warum in der Kita die Kinder alles essen – sogar Gemüse.

Weiterlesen …

Kinder lesen

1. Staffel | Folge 5:

Warum ist Vorlesen für unsere Kinder so wichtig?

Zu Gast in der fünften Folge unseres Kinderzeit-Podcasts sind Sabine Bonewitz und Ulrike Weber von der Stiftung Lesen. Mit den beiden Leseexpertinnen sprechen wir über (Vor-)Lesen in der Kita und Familie, den Literacy-Ansatz und Kinderbücher in digitaler und klassischer Form.

Weiterlesen …

Reinhard Horn und herrH

1. Staffel | Folge 4:

Warum sollten wir mehr mit unseren Kindern singen?

Zu Gast in der vierten Folge des Kinderzeit-Podcasts sind die Kindermusiker Reinhard Horn und herrH. Mit den beiden sprechen wir über Kindermusik in der Corona-Krise, die Bedeutung von Musik und die Frage, ob es unmusikalische Menschen gibt.

Weiterlesen …

Michael Fritz - Vorstandsvorsitzender der Stiftung "Haus der Kleinen Forscher"

1. Staffel | Folge 3:

Wie geht eigentlich digitale Bildung und forschendes Lernen in der Kita?

Unser Gast in der dritten Folge ist Michael Fritz. Mit dem Vorstandsvorsitzender der Stiftung "Haus der Kleinen Forscher" sprechen wir über forschendes Lernen in der Kita und die Chancen von digitalen Medien.

Weiterlesen …

Martin Mucha

1. Staffel | Folge 2:

Wie bringt man digitale Medien in die Kita?

Unser Gast in der zweiten Folge ist Martin Mucha. Mit ihm haben wir über Tablets in der Kita, den digitalen Morgenkreis im Lockdown und seine Gestaltungsfreiheit als Kita-Leitung gesprochen.

Weiterlesen …

Josefine Barbaric

1. Staffel | Folge 1:

Wie geht eigentlich Kinderschutz?

Unser Gast in der ersten Folge ist Josefine Barbaric. Mit ihr sprechen wir über wirksamen Kinderschutz, Gewalt in der Kita und die Frage wie Sexualpädagogik Kinder früh stärken kann und ihnen dabei hilft, Grenzen zu setzen und zu akzeptieren.

Weiterlesen …