14
Jun

Hautkrebsprävention: Sei Clever in Sonne und Schatten!

Eine Möglichkeit, Sonnenschutz in Kitas zu thematisieren, ist das SonnenschutzClown-Programm von „Clever in Sonne und Schatten“. Im Rahmen dieses Programms können sich die Drei- bis Sechsjährige spielerisch zu wahren Sonnenschutzexperten entwickeln. Die Projektmaterialien gibt es gratis bei der Krebshilfe.

Weiterlesen …

14
Jun

Leckerer Sommerobstsalat für Kita-Kinder

Im Sommer leuchtet das Obst in bunten Farben. Es gibt jetzt viele Sorten zum Ausprobieren! Bei diesem leckeren Rezept können die Kinder richtig mitmachen. Zutaten, Zubereitung und Herkunft, Tipps und Anregungen bieten Gesprächsstoff und wichtiges Basiswissen zur Ernährung. Ganz nebenbei lernen die Kinder vor allem noch eines: Dass gemeinsames Zubereiten ein großes Vergnügen für alle sein kann!

Weiterlesen …

13
Jun

Prüfzylinder für Kleinteile

Das sollte eigentlich jede Einrichtung haben. Der Prüfzylinder für Kleinteile zeigt schnell, ob ein Gegenstand von einem Kind unter drei Jahren verschluckt werden kann oder nicht.

Weiterlesen …

12
Jun
Minimaus entdeckt das Bad

Minimaus entdeckt das Bad

Für kleine Mäuse wie unsere Minimaus ist das Badezimmer ein aufregender Ort. Sie schaukelt im Waschlappen, rutscht auf der Cremedose, räkelt sich auf der Badebürste und entdeckt sich im Spiegel. Gemeinsam mit Minimaus lernen die kleinen Beobachter Gegenstände im Bad kennen und benennen. Das regt zum Sprechen und Erzählen an.

Weiterlesen …

11
Jun
© fotolia/Chepko Danil

Erste Hilfe in Bildungs- und Betreuungseinrichtungen

Bei einem Unfall ist schnelle und vor allem richtige Hilfe wichtig. Die Johanniter bieten maßgeschneiderte Erste-Hilfe-Kurse speziell für Bildungs- und Betreuungseinrichtungen für Kinder an. Dabei vermitteln sie nicht nur theoretische Kenntnisse, vor allem üben sie mit den TeilnehmerInnen intensiv und praxisnah. Als Ergänzung zu den Kursen finden Sie eine Checkliste „Sichere Kita“ als PDF zum Download.

Weiterlesen …

11
Jun

Wie Kinder sauber werden

Sauberkeitserziehung ist mittlerweile in der Kita ein wichtiges Thema. Bis Kinder ihr Geschäft selbstständig auf der Toilette erledigen können, ist viel Zeit und noch eine Menge Geduld nötig. Dabei geraten wir Erwachsenen leicht unter Druck. Wollen Sie wissen, wie Kinder auf ganz normale Weise sauber werden? Oder möchten Sie einfach nur sicher sein, bei der Sauberkeitserziehung alles richtig zu machen? Im folgenden Artikel erfahren Sie, wie Sie Kinder sinnvoll begleiten können.

Weiterlesen …

11
Jun

Pikosch® Wegmachpulver

Pikosch ist die Soforthilfe für das schnelle und einfache Entfernen von geruchsintensiven Ausscheidungen. Das Pulver saugt wässrige Flüssigkeiten auf, ist frei von Farb-, Bleich- und Desinfektionszusätzen sowie von Gefahrstoffen und allergenen Duftstoffen und auch für empfindliche Oberflächen geeignet.

Weiterlesen …

10
Jun

Hygieneleitfaden für die Kindertagesbetreuung

Hygiene ist ein wichtiger Bestandteil der Gesundheitserziehung in der Kita. Erst wenn sie im pädagogischen Konzept der Einrichtung fest integriert ist, kann sie nachhaltig wirksam und erfolgreich sein. Das Handbuch zu allen Fragen der Hygiene in der Kindertagesbetreuung bietet praktische Tipps für die Arbeit mit Kindern. Sie finden Informationen zu den vorbeugenden Maßnahmen. Der Hygieneleitfaden eignet sich aber auch als Nachschlagewerk,

Weiterlesen …

10
Jun

Ringen um saubere Schultoiletten für alle

Viele Schultoiletten sind so verschmutzt, dass die Kinder sich den Gang verkneifen oder in der Schule nichts trinken. Einige Kinder wissen nicht, wie sie eine Toilette richtig benutzen sollen. Das Institut für Hygiene und Öffentliche Gesundheit der Universität Bonn hat auf seiner Website zahlreiche praktische Tipps für den Alltag zusammengestellt, um Infektionskrankheiten im direkten Umfeld der Kinder zu vermeiden. Darunter ein „Kleines Klobüchlein“ für Kinder als PDF zum download auf Arabisch/Deutsch und Farsi/Deutsch

Weiterlesen …

06
Jun
fotolia/A. Greiner Adam
© fotolia/Marcel Mooij

Hilfe, meine Kinder streiten

Mal lieben sie sich heiß und innig, mal streiten sie sich, bis die Fetzen fliegen. Geschwister prägen einander ein Leben lang – im positiven wie im negativen Sinne. Dafür, dass das Positive überwiegt, können vor allem Eltern viel tun. Dabei sind sie oftmals auf unseren Rat angewiesen.

Weiterlesen …