03
Dez

Spiele und Aktionen im Schnee

Wie herrlich, wenn es draußen schneit und die Seen zugefroren sind! Wer mit Kindern bei Kälte nach Draußen gehen möchte, braucht warme Kleidung und Bewegungsangebote. In folgendem Artikel beschreibt Eckart Bücken zahlreiche Spiele im Schnee und was sonst noch wichtig ist, damit die Kinder den Schnee entdecken, warm bleiben und viel Freude in der Kälte haben.

Weiterlesen …

03
Dez
Singen und Bewegen mit Reinhard Horn
Singen macht glücklich!

Winterschlaf bei Balduin. Zum Mitsingen und Mitspielen

Weihnachtszeit ist Geschichten-Zeit und Weihnachtszeit ist Lieder-Zeit. Geschichten und Lieder sind Seelenproviant für Kinder. Die Weihnachtszeit bietet daher viele Anlässe mit den Kinder zu singen und Geschichten zu erzählen. Das Lied „Winterschlaf bei Balduin“ ist ein wunderbares Lieder-Geschichten-Lied. Reinhard Horn stellt dieses Lied vor mit Ideen zum gemeinsamen Singen, zum Spielen und Aufführen.

Weiterlesen …

02
Dez

Schlüsselkompetenzen mit der Schatzkiste fördern

Diese Schatzkiste ist wirklich gut gesichert. Drei Schlösser hüten ihr Geheimnis. Welcher Schlüssel passt in welches Schloss? Beim Ausprobieren erproben die Kinder komplexe Bewegungsabläufe. Gleichzeitig lässt sich auf diese Weise die Entwicklung wesentlicher Schlüsselkompetenzen unterstützen.

Weiterlesen …

26
Nov

Möglichkeiten und Chancen von Teamarbeit

Gerade für die soziale Arbeit ist Teamarbeit eine ideale Arbeitsform. In der Praxis dagegen ist eher ein „Nebeneinanderarbeiten“ zu beobachten. In folgendem Artikel erläutert Armin Krenz die Grundlagen für eine effektive Teamarbeit, mit denen Teams ihre derzeitige Arbeitsform überdenken und überprüfen können.

Weiterlesen …

26
Nov

Den Regenbogen verstehen mit Wettergeschichten

Woher kommen Blitz und Donner? Wie entsteht ein Regenbogen? Viele Kinderfragen rund um das Thema „Wetter“ können mit den liebevoll gestalteten Karten der „Wettergeschichten“ geklärt werden. Dabei erfahren die Kinder auch die Zusammenhänge zwischen dem aktuellen Wetter und dem auf der Karte dargestellten.

Weiterlesen …

19
Nov

Juwelino begeistert die Kleinen und die Großen

Mit dem Original Dusyma Produkt „Juwelino“ spielen schon die Kleinsten mit Begeisterung. Viele unterschiedliche Figuren fordern die feinmotorischen Fähigkeiten, das Geschick und die Auge-Hand-Koordination.

Weiterlesen …

19
Nov

Tigerkids

Das Projekt "TigerKids - Kindergarten aktiv" mit den drei wichtigen Säulen Ernährung, Bewegung und Entspannung wurde von der Stiftung Kindergesundheit am Dr. von Haunerschen Kinderspital der LMU Münchent mit weiteren Experten wie dem Bayerischen Landesamt für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit entwickelt. Das Programm soll konkrete Hinweise zur Realisierung von gesunder Kindererziehung bieten.

Weiterlesen …

17
Nov

Nüsse machen schlau – eine Geschichte für den 1. Advent

Die Adventszeit ist für viele Kinder eine wunderbare Zeit. Die vielen Kerzen, Nikolaus und das Warten auf den Heiligabend sind aufregend. Die schönen Bräuche und Dekorationsgegenstände schaffen ein wohliges Gefühl. Mit dazu gehört das Vorlesen. Für einen schönen Einsteig in den Advent haben wir hier eine witzige Adventsgeschichte von Thomas Reuter mit Illustrationen von Kathrin Gehres-Kobe. Mit dabei ist auch ein kleines Rezept.

Weiterlesen …

12
Nov

Wie wir mit Kindern zum Thema kommen

Mit einem so genannten „Kaltstart“ in ein Projekt, eine Aktion oder gar in eine Diskussion einzusteigen, ist nahezu unmöglich. Die Frage lautet deshalb: Wie können wir Impulse setzen, damit sich Kinder für ein bestimmtes Thema interessieren. Dafür gibt es Methoden, die für unterschiedliche Themen angewendet werden können, bei denen die Spielstruktur gleich bleibt. Solche multithematischen Methoden und Spiele beschreibt Heike Baum in folgendem Artikel.

Weiterlesen …

12
Nov

Experten warnen vor längerer Bildschirmnutzung bei Kindergartenkindern

Bei Kindergartenkindern, die mindestens eine Stunde täglich vor Computer- und Fernsehbildschirmen oder an Tablets und Smartphones verbrachten, schrumpft laut einer Studie aus den USA die Gehirnmasse. Die Wissenschaftler raten deshalb dazu, die Zeit vor dem Bildschirm bei Kindern im Alter unter sechs Jahren auf maximal eine Stunde zu beschränken.

Weiterlesen …