14
Aug

Mit dem Schrägstapler Statik und Schwerkraft entdecken

Geschicklichkeit und Konzentration kombinieren. Darum geht es beim Schrägstapler. Recht schnell wachsen auch ganz schiefe Türme in immer größere Höhen. So lernen die Kinder experimentell die Gesetze der Statik und Schwerkraft kennen.

Weiterlesen …

14
Aug
© photofey/Fotolia

Wie Sie Kinder stark machen

Kinder stärken und sie in ihrer Entwicklung unterstützen. Das ist der richtig Weg für eine moderne Erziehung. In diesem Artikel erfahren Sie, warum Bewegung und selbst gemachte Erfahrungen so wichtig sind, damit Kinder zu starken Persönlichkeiten heranwachsen, die sich nicht in Angst, Gewalt oder Sucht flüchten.

Weiterlesen …

07
Aug
© Picture-Factory/Fotolia

Wie lernen wir – und wie entwickeln wir uns?

Der Leistungsdruck wächst in unserer Gesellschaft. Manche Kinder haben Schwierigkeiten beim Lernen. Häufig ist die Ursache nicht mangelnde Begabung oder Aufmerksamkeit, sondern schlicht die falsche Lerntechnik. Oft helfen schon kleine Tricks, um den Kindern eine ganz andere Perspektive auf das Thema „Lernen“ zu ermöglichen. In folgendem Artikel erfahren Sie, wie unser Gehirn die Flut der Informationen aufnimmt, sortiert und verarbeitet, und welche vielversprechenden Voraussetzungen wir für erfolgreiches Lernen schaffen können.

Weiterlesen …

06
Aug

Nur gemeinsam zum Erfolg

Damit der Ball in der Tasche landet, müssen alle zusammenspielen. Das ist die Herausforderung, die sich beim „Schwungtuch Sonne“ stellt. Zudem ist es ein wunderbares Spiel für sonnige Tage im Freien.

Weiterlesen …

31
Jul

Merkfähigkeit und Konzentration unterstützen mit Murmelmat

Murmelmat ist ein komplexes Denk- und Konzentrationsspiel mit origineller Selbstkontrolle und verblüffend einfacher Technik. Die Kinder erfassen dabei spielerisch Mengen visuell, taktil und auditiv und bilden „Logische Reihen“.

Weiterlesen …

29
Jul
© Ingo Bartussek/Fotolia

Zum Umgang mit Kindern mit besonderem Förderbedarf

Inklusion ist eine der größten und wichtigsten Herausforderungen, vor denen Pädagogen und Pädagoginnen heute in der Praxis stehen. Eine Pädagogik im Sinne Janusz Korczaks möchte das Kind in der Beziehungssituation im Prozess der Entwicklung und Selbstfindung verstehen, begleiten, leiten und schützen. In folgendem Artikel finden Sie Fallbeispiele, konkrete Tipps und Hilfestellungen zum Umgang mit Kindern mit besonderen Bedürfnissen, praxisgerecht, leicht verständlich und direkt umsetzbar.

Weiterlesen …

25
Jul

Klangpüppchen fördern Wahrnehmung und Gedächtnis

Klangpüppchen sind ein besonders formschönes didaktisches Material zur akustischen Wahrnehmungsförderung und Gedächtnisschulung. Ganz gleich, ob als Memo-Spiel, Rhythmusinstrument oder Ratespiel, sie lassen sich vielfältig einsetzen.

Weiterlesen …

25
Jul
© drubig-photo/Fotolia

Neue Wege für eine gesunde und gelungene Streitkultur

Immer wieder befinden wir uns in einem Dilemma zwischen unseren eigenen und den Interessen der Kinder. Es gilt, Kompromisse zu schließen und sich nach Auseinandersetzungen wieder zu vertragen. Vor allem wir Erwachsenen müssen zurückstecken und fühlen uns oftmals wie in einem Hamsterrad. Wie es gelingt, uns aus den Zwängen des Alltags zu befreien, neue Wege zu gehen und eine gute Streitkultur zu entwickeln, erfahren Sie in folgendem Artikel.

Weiterlesen …

24
Jul

Kindern den richtigen Umgang mit Apps vermitteln

Das interaktive Plakat „Clever mit Apps – der Sicherheits-Check mit Hacki und Robo“ unterstützt pädagogische Fachkräfte dabei, Kindern im Grundschulalter eine kompetent-kritische Haltung im Umgang mit Apps mitzugeben. Es enthält die wichtigsten Hinweise zum Umgang mit Apps, etwa zum Schutz der Privatsphäre. Plakat und Begleitmaterial gibt es kostenfrei zu bestellen oder zum Download.

Weiterlesen …

18
Jul

Wie Kleinkinder Bewegung selbstständig entwickeln können

Die Spielgeräte-Serie für Kleinkinder bestehend aus verschiedenen Spielwürfeln, Klettergeräten, kleinem Podest, Balancierbrett und Krabbelhöhle kommt von Dusyma. Die Einzelelemente sind so dimensioniert, dass sie auch von kleinen Kindern selber bewegt und aufgestellt werden können. Die Spiel- und Krabbelwürfel regen die Kinder zur Selbsttätigkeit und zum freiem Bewegungsspiel an.

Weiterlesen …