11
Nov

So surfen Kinder sicher

Chatten, Surfen, Streamen: Das Internet ist heute kaum noch wegzudenken und prägt den Alltag von Kindern entscheidend mit. Gerade SurfanfängerInnen brauchen online Unterstützung. Die Initiative „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.“ rät Erwachsenen deshalb, erste Schritte der Kinder im Netz zu begleiten und altersgerechte Angebote auszuwählen.

Weiterlesen …

04
Nov
Philipp die Maus - Mein großes Buch vom Spielen und Lernen

Philipp die Maus - Mein großes Buch vom Spielen und Lernen

Buchstaben und Zahlen, Formen, Farben und Naturereignisse. Die Welt steckt für unsere Kinder voll wundersamer Entdeckungen und überraschender Erkenntnisse. Diesen natürlichen Forscherdrang unterstützt Philipp die Maus mit lustigen Reimen, spannenden Rätseln und aufregenden Bastelarbeiten. Das fröhliche Seehundlied gibt es zum kostenlosen Download als PDF.

Weiterlesen …

01
Nov

Windel adé

In der Kinderkrippe gibt es zu den Themen Wickeln und selbstständiges Auf-die-Toilette-gehen viele Fragen und Unsicherheiten. Dieses Buch gibt Antworten rund um das Thema Sauberkeitsentwicklung und geht dabei auf alle wichtigen Themen ein.

Weiterlesen …

28
Okt

Schluss mit der Donut-Pädagogik!

Durch Belehrung und das Abarbeiten von Aufgaben ohne echte Problemstellung wird Unterricht weder den Lernenden noch den gesellschaftlichen, privaten und betrieblichen Anforderungen gerecht. Für eine neue Unterrichts- und Aufgabenkultur sind zeitgemäße Lernaufgaben nötig.

Weiterlesen …

28
Okt

Frohe Weihnachten Philipp

Beim Schlittenfahren finden Philipp und Tiger Weihnachtspäckchen mitten im Schnee. „Geschenke für uns“, denkt Philipp, „vom Weihnachtsmann.“ Aber halt, hier steht ja „Für die Eule“ und „Für die Hasen“ und „Für den Bären“. Was nun? Da hat Philipp eine Idee. Und dann erleben die beiden, wie schön es ist, anderen eine Freude zu bereiten.

Weiterlesen …

22
Okt

Klipp, Klapp! Wir fahren ab!

Klapp auf, klapp um und klapp zu - in diesem Pappbilderbuch mit dreigeteilten Seiten können immer wieder neue Fahrzeuge erfunden und entdeckt werden. Mit Bildlösungskontrolle für die Kleinsten! Ein lustiges Buch mit 336 Quatsch-Geschichten.

Weiterlesen …

11
Okt

Geräte und Apps mit Kindern einrichten

Schon früh interessieren Kinder sich für Smartphone, Konsolen und Co. und nutzen die Geräte ganz selbstverständlich. Doch das birgt auch Risiken: Ungeeignete Inhalte, hohe Kosten durch Online-Käufe oder unerwünschter Kontakt mit Fremden. „SCHAU HIN! Was Dein Kind mit Medien macht.“ empfiehlt Erwachsenen, sich mit den technischen Schutzmöglichkeiten auseinanderzusetzen.

Weiterlesen …

30
Sep

Elternbroschüre: Darstellungen von Sexualität in den Medien

Darstellungen von Sexualität in den Medien haben zugenommen, sowohl im Rundfunk als auch im Internet, und Kinder und Jugendliche sind in unserer mediengeprägten Gesellschaft heute stärker damit konfrontiert als früher. Für viele Eltern ist es eine Herausforderung, mit den Fragen oder Erlebnissen ihres Nachwuchses beim Thema „Sexualität in den Medien“ umzugehen. Die Broschüre „Wie erkläre ich das meinem Kind?“ soll sie dabei unterstützen.

Weiterlesen …

23
Sep

FLIMMO-Ausgabe 3/2019 jetzt kostenlos erhältlich

Ein unheimlicher Schatten, der Bösewicht aus Harry Potter oder die gruselige Momo-Figur: Was Kinder auf dem Bildschirm erschreckt, ist ganz unterschiedlich und für Erwachsene nicht immer vorhersehbar. Wann aus Spaß am Nervenkitzel Angst wird und wie Eltern damit umgehen können, erklärt FLIMMO in der aktuellen Ausgabe.

Weiterlesen …

20
Sep

Erste Wörter – Erste Sätze

Es gibt Bücher, die einfach so wichtig sind, dass sie nicht verlorengehen dürfen. Und zu diesen Büchern gehört ohne Zweifel Helmut Spanners „Erste Wörter – Erste Sätze“. Es ist sein aufwändigstes Pappbilderbuch. Dreieinhalb Jahre Schaffenszeit benötigte der berühmte Kinderbuchautor für dieses Buch.

Weiterlesen …