29
Jun
Alt text
Jelleke Vanooteghem

Gastbeitrag: Musikalische Vielfalt in der Kita

Lars Oberhaus ist Professor für Musikpädagogik an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und liefert in seinem Kinderzeit–Gastbeitrag ein Plädoyer für eine Stärkung des Selbstwertgefühls der Erzieher*innen hinsichtlich des vielfältigen Einsatzes von Musik in der Kita. Darüber hinaus werden mögliche Veränderungen des Berufsbilds in den Blick genommen. Dieser Text soll Erzieher*innen Mut machen, ‚mehr‘ in der Kita zu musizieren, auch wenn sie glauben, dass sie das nicht können oder dazu nicht genug oder richtig ausgebildet sind.

Weiterlesen …

16
Jun
Alt text
DKJS / F. Schmitt

PINGUIN Kindertagesstätte in Aurich ist Kita des Jahres

Die Preisträger des Deutschen Kita-Preises 2020 stehen fest! PINGUIN Kindertagesstätte in Aurich ist Kita des Jahres. Über 1.500 Einrichtungen und Initiativen aus der gesamten Bundesrepublik hatten sich um die mit insgesamt 130.000 Euro dotierte Auszeichnung beworben. Am 16. Juni 2020 haben das Bundesfamilienministerium und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinsam mit weiteren Partnern die Preisträger in einer digitalen Award-Show bekannt gegeben.

Weiterlesen …

14
Jun
Alt text
Kat J

Gewaltprävention in der Kita: Interview mit Josefine Barbaric

Eine junge Erzieherin soll in mehreren Kitas Übergriffe auf Kinder verübt haben. Anfang Mai starb ein kleines Mädchen aus Viersen nach einem Atemstillstand. Die Staatsanwaltschaft Mönchengladbach wirft der Frau Mord vor. Sie sitzt in Untersuchungshaft. Dieser Fall schockiert Eltern und Pädagogen gleichermaßen. Wir haben deshalb mit Präventionsexpertin Josefine Barbaric über Gewalt in der Kita, Folgen des Fachkräftemangels und wirksame Schutzkonzepte für Kinder gesprochen. 

Weiterlesen …

10
Jun
Alt text
DKJS / F. Schmitt

Deutschen Kita-Preis: Digitale Preisverleihung am 16. Juni

Die Preisträger des Deutschen Kita-Preises werden dieses Jahr im Rahmen eines digitalen Livestreams am Dienstag, den 16. Juni 2020, um 17:00 Uhr bekanntgegeben. Alle Interessierten können das Event digital mitverfolgen und mit ihren Favoriten mitfiebern.

Weiterlesen …

08
Jun
Alt text
Olli Ehmsen

Interview mit Kindermusiker Oliver Ehmsen

Oliver Ehmsen ist eigentlich hauptberuflich Grundschullehrer und stellvertretener Schulleiter in Hamburg."Nebenbei" schreibt er tolle Kindermusik, gibt Mitmachkonzerte und bietet in der Schule das Pausensingen an (auch derzeit – mit Abstand). Grund genug für ein Interview über Musik für Kinder, Singen in der Schule und musikscheue Eltern.

Weiterlesen …

25
Mai
Alt text
Tatiana Syrikova

Gastbeitrag: Pädagogische Präsenz in Zeiten von Corona

Seit einigen Wochen müssen wir uns unerwartet mit der Frage beschäftigen, wie wir Familien beraten können, deren Mitglieder in ihrem Aktionsradius auf das häusliche Umfeld beschränkt sind, deren Kinder weder Schule noch Kindertagesstätte besuchen und die wir gleichzeitig fast nur noch per Telefon, E-Mail oder Videokonferenz erreichen. Welchen Einfluss hat diese Situation auf die Begegnungen und Beziehungen der beteiligten Personen untereinander? Ein Gastbeitrag von Sebastian Conradt, Dipl.-Sozialpädagoge beim SOS Kinderdorf Hamburg.

Weiterlesen …

18
Mai
Alt text
DKJS / F. Schmitt

Deutscher Kita-Preis 2021: Kitas und Bündnisse können ihre Bewerbung jetzt einreichen

Auch 2021 werden das Bundesfamilienministerium und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gemeinsam mit weiteren Partnern den Deutschen Kita-Preis vergeben. Ab sofort können sich Kitas und lokale Bündnisse online bewerben. Bewerbungsschluss ist der 15. Juli 2020.  

Weiterlesen …

04
Mai
Alt text
Arseny Togulev

Umfrage: Wie entwickelt sich Musikalität bei Kindern?

Eine Forschergruppe vom Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik interessiert sich dafür, wie sich sich Musikalität bei Kindern entwickelt. Bei den Beantwortung dieser spannenden Frage möchten die Musikwissenschaftler auch auf den Erfahrungsschatz von pädagogischen Mitarbeiterinnen in Kindertagesstätten und Grundschulen zurückgreifen.

Weiterlesen …

04
Mai
Alt text
(c) Oetinger

Interview: Was macht Pippi Langstrumpf für heutige Kinder und Eltern aktuell?

Im Mai feiert Pippi Langstrumpf ihren 75. Geburtstag. Trotz des hohen Alters hat das kleine Mädchen wenig an ihrem Reiz für kleine und große Leser verloren. Doch was macht Pippi Langstrumpf für heutige Kinder und Eltern aktuell? Das verrät Dr. Inger Lison, Leiterin der deutschen Astrid-Lindgren-Datenbank, im Kinderzeit-Interview

Weiterlesen …

15
Apr
Alt text
Alexander Dummer

Umfrage der Ruhr Uni Bochum: Wie es Familien mit kleinen Kindern in der Coronakrise geht

Die Spielplätze sind gesperrt, Kindergarten geschlossen: Wie geht es Familien mit kleinen Kindern in der Corona-Krise? Die Ruhr-Universität in Bochum möchte es wissen und lädt Eltern zu einer Umfrage ein.

Weiterlesen …