07
Okt
Christoph Wehrer / © Stiftung Haus der kleinen Forscher.
Christoph Wehrer

Forscheridee: Entscheidet immer die Mehrheit?

Die Forscheridee im Oktober:  Ist es immer fair, wenn die Mehrheit entscheidet? Welche Arten von Mehrheiten gibt es überhaupt? Starten Sie eine Abstimmung mit den Kindern!

Weiterlesen …

07
Okt

Kinderzeit-Podcast: Fundraising für Kitas

In dieser Folge des Kinderzeit-Podcasts reden wir über Geld – genauer gesagt über Fundraising für Kitas. Auch Kitas sind abhängig vom Finanzbudget oder dem Zuschuss der Kommunen sowie ihrer Träger. In Anbetracht der schwierigen Haushaltslage auf Länder- und kommunaler Ebene lohnt es sich, auch selbst nach neuen Finanzierungsquellen zu suchen. Wie das gelingen kann, darüber sprechen wir in dieser Episode mit Unna Aschenbrenner Unna Aschenbrenner, Referentin Fördermittel bei FRÖBEL. Viel Spaß beim Hören!

Weiterlesen …

04
Okt
Foto: Jakob Fuhr
Foto: Jakob Fuhr

Kinderbuch-Empfehlungen der SOS-Kinderdörfer: Orientierungshilfe mit Spaßfaktor

Klimawandel, Krieg und Flucht, Geschlechtsidentitäten - in Kinderbüchern spiegeln sich die Herausforderungen unserer Zeit. Sie helfen Kindern dabei, eine eigene Haltung zu finden. Boris Breyer, Pressesprecher der SOS-Kinderdörfer, sagt: „Die Bücher, die wir in unserem aktuellen Ratgeber vorstellen, offenbaren die bunte Vielfalt unserer Gesellschaft und präsentieren ganz verschiedene Lebensentwürfe, mit denen sich Kinder identifizieren können. Nicht zu vergessen: Sie machen alle großen Spaß!“

Weiterlesen …

03
Okt
Adam Winger

10 Jahre Deutscher Lesepreis: Das sind die Nominierten

50 Projekte und Personen in fünf Kategorien umfasst die Shortlist des Deutschen Lesepreises 2023. Ausgewählt wurden sie aus rund 400 Bewerbungen aus dem gesamten Bundesgebiet. Zusätzlich verleiht die Commerzbank-Stiftung den Sonderpreis für prominentes Engagement an eine Person des öffentlichen Lebens. Die Preisträger/-innen werden am 7. März 2023 im Berliner Humboldt Carré offiziell gekürt.

Weiterlesen …

30
Sep

Kinderbuchtipps zum Thema Herbst

Wir stellen euch regelmäßig neue und besonders lesenswerte Kinderbücher für kleine Leser*innen im Kita-Alter vor. Diesmal geht es um Kinderbücher über den Herbst.

Weiterlesen …

30
Sep
note thanun on Unsplash

Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“: Zehntausende Familien sagen „Adieu Elterntaxi!“

Das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW), der ökologische Verkehrsclub VCD und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) freuen sich über eine große Beteiligung an den Aktionstagen „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“. Unter dem Motto „Für Kinder und Umwelt: Adieu Elterntaxi!“ haben zehntausende Kinder aus Schulklassen und Kitagruppen in ganz Deutschland mitgemacht. Vom 19. bis zum 30. September blieb das Auto stehen und die Kinder kamen selbstständig zu Fuß, mit dem Roller oder Fahrrad zur Schule und zum Kindergarten.

Weiterlesen …

29
Sep
Headway on Unsplash
Headway on Unsplash

Online-Konferenz „BNE digital - Von klein auf für Nachhaltigkeit begeistern“

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) hat zum Ziel, dass Kinder und Jugendliche erkennen, welche Konsequenzen das eigene Handeln hat und soll zugleich befähigen, Lebenswelten nachhaltiger zu gestalten. Die Medienpädagogik steht hier vor der Aufgabe, die Interessen der heranwachsenden Generation aufzugreifen, der das Thema Klima- und Umweltschutz ein wichtiges Anliegen ist. Das Initiativbüro „Gutes Aufwachsen mit Medien“ hat nun eine Aufzeichnung der Online-Konferenz „BNE digital - Von klein auf für Nachhaltigkeit begeistern“ bereitgestellt.

Weiterlesen …

27
Sep
Quelle: DGUV

Ratgeber: Gut sichtbar auf dem Weg zur Schule oder Kita

Wenn die Tage kürzer werden, sind Kinder auf dem Weg von der oder zur Schule und Kita besonders gefährdet. In Dämmerung, Dunkelheit und bei schlechtem Wetter werden sie von Autofahrenden spät gesehen. Helle, fluoreszierende und leuchtende Kleidung und Taschen erhöhen die Sichtbarkeit der Kinder.

Weiterlesen …

26
Sep
Christoph Wehrer / © Stiftung Haus der kleinen Forscher
Christoph Wehrer

Ob Stadt, Land oder Wald: Kinder entdecken überall spannende Lebensräume

Stadt- und Landkinder haben alle eins gemeinsam: Sie erkunden gerne ihre Umgebung und möchten sie lebenswert machen. Das neue Fortbildungsangebot „Stadt, Land, Wald – Lebensräume erforschen und mitgestalten“ der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ greift diese Neugier der Mädchen und Jungen auf und zeigt pädagogischen Fach- und Lehrkräften, wie sie Kindern im pädagogischen Alltag Partizipation und aktive Mitgestaltung ermöglichen können – egal wo diese leben.

Weiterlesen …

20
Sep
Alt text
DKJS / F. Schmitt

Das sind die Nominierten des Deutschen Kita-Preises 2023

25 Kitas und 15 lokale Bündnisse sind für den Deutschen Kita-Preis 2023 nominiert. Anwärter auf die Auszeichnung sind über ganz Deutschland verteilt. Vergeben werden Preisgelder in Höhe von 25.000 oder 10.000 Euro. Insgesamt ist der Deutsche Kita-Preis mit 130.000 Euro dotiert.

Weiterlesen …