24
Jul
Conscious Design

Kita- und Grundschulessen: Eltern würden mehr Veggie akzeptieren

Eltern wollen für ihre Kinder eine ausgewogene Mittagsverpflegung in Kita und Grundschule. Diese sollte den Nährstoffbedarf decken und die geschmacklichen Vorlieben der jungen Mittagsgäste berücksichtigen. Fleisch gehört für die Mehrheit der Mütter und Väter dazu. Allerdings dürfte der Speiseplan deutlich mehr Vegetarisches umfassen, als aktuell in den Einrichtungen auf die Teller kommt. Das gab eine Umfrage der Verbraucherzentrale NRW.

Weiterlesen …

08
Jun
Sarah Wiener Stiftung

Die Familienküche – Kostenfreie Angebote rund ums Essen und Kochen mit Kindern

Warum isst mein Kind kein Gemüse?“, „Was kann ich kochen, das uns allen schmeckt?“ oder „Darf mein Kind schon mit dem Messer schneiden?“ – das sind nur einige der Fragen, die Eltern im Essalltag umtreiben. Nach Rat wird gerne in der Kita gefragt. Was Erzieher:innen da empfehlen können? Wie wäre es mit: Die Familienküche, eine kostenfreie Plattform der Sarah Wiener Stiftung und der BARMER.

Weiterlesen …

11
Apr
Sarah Wiener Stiftung

Ich kann kochen!-Bastelidee: Osterkarten mit Gemüsestempel

Kreatives Basteln für die Osterfeiertage? Das muss in der Kita nicht immer nur Eier bemalen heißen. Mit unserer Bastelidee können Kinder selbst gebastelte Stempel aus nicht mehr benötigten Gemüseabschnitten herstellen, um damit Osterkarten farbenfroh zu bedrucken.

Weiterlesen …

04
Apr
Acker
Acker

AckerRacker: KiKA-Moderator Tobi Krell spricht Hörbuch ein

In diesem Jahr begeistert das Bildungsprogramm AckerRacker die Kita-Kinder mit einem ganz besonderen Special: Die beliebten AckerGeschichten, die den Kindern spielerisch Grundwissen rund um Natur und Nachhaltigkeit vermitteln, gibt es jetzt für zu Hause zum Hören und Nachspielen. Eingesprochen wurde das Hörbuch von KiKA-Moderator Tobias Krell, bei den Kindern besser bekannt als „Checker Tobi“.

Weiterlesen …

02
Feb
Sarah Wiener Stiftung

Ich kann kochen!-Sinnesübung: Mit Äpfeln alle Sinne schärfen

Für praktische Ernährungsbildung in der Kita muss es nicht unbedingt eine lang geplante Kochaktion mit den Kindern sein. Mit einer Sinnesübung lassen sich Lebensmittel auch mit wenig Zeit und Aufwand kinderleicht entdecken. Äpfel sind bei Groß und Klein gleichermaßen beliebt und eignen sich deshalb besonders gut für eine Entdeckungsreise der Sinne. 

Weiterlesen …

01
Dez
Sarah Wiener Stiftung

Die Weihnachtszeit in der Kita versüßen mit dem Ich kann kochen!-Weihnachtspopcorn

Mit Beginn der Adventszeit rücken die Weihnachtsfeiertage immer näher. Der Geruch von Tannenzweigen, Kerzen, Zimt, Anis und Kardamom liegt in der Luft. Ich kann kochen! versüßt uns die Weihnachtszeit mit einem tollen Weihnachtspopcorn-Rezept für die Kita und Zuhause.

Weiterlesen …

08
Nov
Plattform Ernährung und Bewegung

Rap-Video für Kinder zur Ernährungsbildung

Ernährungswissen, das ins Ohr geht: In Kooperation mit dem Koch und Rapper Paul Denkhaus veröffentlicht die Küchenpartie mit peb ein Musikvideo zu den Themen Essen und Nachhaltigkeit. Die Ansätze der Saisonalität und generationsübergreifenden Wissensvermittlung werden dabei sehr anschaulich gezeigt.

Weiterlesen …

11
Okt
Sarah Wiener Stiftung | photothek

Ich kann kochen! Gut geplant ist halb gekocht! – Vorbereitung und Planung von Kochaktionen mit Kindern

Gemeinsames Kochen macht nicht nur Spaß, es fördert bei Kindern auch motorische, sprachliche und soziale Kompetenzen. Und darüber hinaus bekommen bereits die Kleinsten die Möglichkeit, Lebensmittel und ihre vielfältigen Verarbeitungsmöglichkeiten hautnah zu erfahren. Aber welche Vorbereitung und Planung von Kochaktionen mit Kindern sind nötig?

Weiterlesen …

11
Okt
Alt text

Acker: Bis 2030 jedes Kind

Die meisten Kinder in Deutschland wachsen ohne die Erfahrung auf, wie Lebensmittel natürlich entstehen. Das Berliner Sozialunternehmen Acker e.V. will das ändern – und hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesteckt: Bis 2030 soll jedes Kind die Möglichkeit haben, in der eigenen Kita- oder Schulzeit den gesamten Kreislauf des Anbaus von Lebensmitteln zu erleben.

Weiterlesen …

10
Aug
Alt text
Kita Oberberlin

GemüseAckerdemie: Mit der Ernte am eigenen Marktstand – die Kita Oberlin zeigt, wie es geht

Seit 2018 baut die ev. Kita Oberlin der Matthäus-Gemeinde aus Berlin-Steglitz mit dem Bildungsprogramm GemüseAckerdemie eigenes Gemüse an. Kita-Erzieherin Andrea Kukuk und die Kinder wussten in den letzten drei Jahren nicht mehr, wohin mit der ganzen Ernte ihres KitaAckers. Die Lösung: Ein selbstgebauter Marktstand. Als zentraler Ort des Austauschs von Eltern, Kindern und Erzieher*innen, ist der Marktstand aus dem Kitaalltag nun nicht mehr wegzudenken. Die angehängte Bauanleitung zeigt, wie ihr einen Holzstand selberbauen könnt! 

Weiterlesen …