Informieren Sie sich regelmässig über Neuigkeiten rund um wichtige pädagogische Themen und erhalten interessante Tipps zu Weiterbildung, Gesundheit, Medien, Bildung, Praxis und Ernährung.
Bestellen Sie unseren Kinderzeit-Newsletter.

Jetzt kostenlos Kinderzeit Newsletter abonnieren!


Weitere Themen

Kinderzeit TOP THEMEN

07
Okt
Christoph Wehrer / © Stiftung Haus der kleinen Forscher.
Christoph Wehrer

Forscheridee: Entscheidet immer die Mehrheit?

Die Forscheridee im Oktober:  Ist es immer fair, wenn die Mehrheit entscheidet? Welche Arten von Mehrheiten gibt es überhaupt? Starten Sie eine Abstimmung mit den Kindern!

Weiterlesen …

07
Okt

Kinderzeit-Podcast: Fundraising für Kitas

In dieser Folge des Kinderzeit-Podcasts reden wir über Geld – genauer gesagt über Fundraising für Kitas. Auch Kitas sind abhängig vom Finanzbudget oder dem Zuschuss der Kommunen sowie ihrer Träger. In Anbetracht der schwierigen Haushaltslage auf Länder- und kommunaler Ebene lohnt es sich, auch selbst nach neuen Finanzierungsquellen zu suchen. Wie das gelingen kann, darüber sprechen wir in dieser Episode mit Unna Aschenbrenner Unna Aschenbrenner, Referentin Fördermittel bei FRÖBEL. Viel Spaß beim Hören!

Weiterlesen …

04
Okt
Foto: Jakob Fuhr
Foto: Jakob Fuhr

Kinderbuch-Empfehlungen der SOS-Kinderdörfer: Orientierungshilfe mit Spaßfaktor

Klimawandel, Krieg und Flucht, Geschlechtsidentitäten - in Kinderbüchern spiegeln sich die Herausforderungen unserer Zeit. Sie helfen Kindern dabei, eine eigene Haltung zu finden. Boris Breyer, Pressesprecher der SOS-Kinderdörfer, sagt: „Die Bücher, die wir in unserem aktuellen Ratgeber vorstellen, offenbaren die bunte Vielfalt unserer Gesellschaft und präsentieren ganz verschiedene Lebensentwürfe, mit denen sich Kinder identifizieren können. Nicht zu vergessen: Sie machen alle großen Spaß!“

Weiterlesen …

03
Okt
Adam Winger

10 Jahre Deutscher Lesepreis: Das sind die Nominierten

50 Projekte und Personen in fünf Kategorien umfasst die Shortlist des Deutschen Lesepreises 2023. Ausgewählt wurden sie aus rund 400 Bewerbungen aus dem gesamten Bundesgebiet. Zusätzlich verleiht die Commerzbank-Stiftung den Sonderpreis für prominentes Engagement an eine Person des öffentlichen Lebens. Die Preisträger/-innen werden am 7. März 2023 im Berliner Humboldt Carré offiziell gekürt.

Weiterlesen …

30
Sep

Kinderbuchtipps zum Thema Herbst

Wir stellen euch regelmäßig neue und besonders lesenswerte Kinderbücher für kleine Leser*innen im Kita-Alter vor. Diesmal geht es um Kinderbücher über den Herbst.

Weiterlesen …

30
Sep
note thanun on Unsplash

Aktionstage „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“: Zehntausende Familien sagen „Adieu Elterntaxi!“

Das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW), der ökologische Verkehrsclub VCD und der Verband Bildung und Erziehung (VBE) freuen sich über eine große Beteiligung an den Aktionstagen „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“. Unter dem Motto „Für Kinder und Umwelt: Adieu Elterntaxi!“ haben zehntausende Kinder aus Schulklassen und Kitagruppen in ganz Deutschland mitgemacht. Vom 19. bis zum 30. September blieb das Auto stehen und die Kinder kamen selbstständig zu Fuß, mit dem Roller oder Fahrrad zur Schule und zum Kindergarten.

Weiterlesen …

Podcast-Empfehlungen

Die Kinderzeit-Redaktion macht nicht nur selbst einen Podcast für Erzieher*innen, sondern empfiehlt auch regelmäßig spannende Podcasts für pädagogische Fachkräfte, Eltern und manchmal auch für kleine Hörer:

Kinderzeit-Podcast: Wilde und schüchterne Kinder

Wilde und schüchterne Kinder stoßen im Kita-Alltag und in der Grundschule oft auf Schwierigkeiten. Die stillen Vertreter drohen in der Kita oder dem Klassenzimmer unterzugehen und die wilden gelten schnell als Störenfriede und Unruhestifter. Wie pädagogische Fachkräfte und Eltern mit kindlicher Wildheit und Schüchternheit umgehen können und wo die Stärken dieser Kinder liegen, darum geht es in dieser Folge des Kinderzeit-Podcasts. Zu Gast ist Pädagogin und Spiegel-Bestseller-Autorin Inke Hummel. Viel Spaß beim Hören.

Kinderzeit-Podcast: Alltag in einem bilingualen Kindergarten

In dieser Folge des Kinderzeitpodcasts geht es um Mehrsprachigkeit im Kita-Alltag. Zu Gast ist Katharina Ehrenfried. Sie arbeitet als Leiterin des internationalen BCS Kindergartens & der Preschool mit Diversity sensitivem Programm in Berlin. Mit ihr spricht Kinderzeit-Redakteur Birk Grüling über den Alltag in einem bilingualen Kindergarten und das Klischee eines elitären Kindergartens für überengagierte Eltern. Viel Spaß beim Hören.

Kinderzeit-Podcast: Mathematik in der Kita

Mathematik prägt unsere Welt und schon Kleinkinder sind bereits lange vor Schulbeginn von mathematischen Zusammenhängen fasziniert. Neugierig erkunden sie Zahlen, Formen, Mengen und Muster. In der neuen Folge des Kinderzeit-Podcast sprechen wir darüber, wie sich diese natürliche Mathe-Begeisterung im Kita-Alltag aufgreifen lässt. Zu Gast ist Kerstin Vogt. Die studierte Mathematikerin hat viele Fortbildungen und Projekte zu frühkindlicher Mathematik durchgeführt und arbeitet heute als Grundschullehrerin in Berlin. Viel Spaß beim Hören.

Kinderzeit-Podcast: Mit Kindern über Krisen sprechen

Ukraine-Konflikt, die Corona-Pandemie oder der Klimawandel – Krisen, die uns beschäftigen und aufwühlen, gibt es dieser Tage genug. Doch wie spricht man mit Kindern über Krieg oder auch schwierige Situation in der Familie – Krankheit oder Tod? Dieser wichtigen Frage widmet sich die neue Folge des Kinderzeit-Podcasts. Kinderzeit-Redakteur Birk Grüling spricht darüber mit Inke Hummel, Pädagogin und Bestseller-Autorin. Viel Spaß beim Hören.

Kinderzeit-Podcast: Übergang von Kita zu Grundschule

Dieser Tage finden überall im Land wieder Ranzenmessen statt und angehende Erstklässler freuen sich auf den Schulstart. In der neuen Folge des Kinderzeit-Podcasts geht es deshalb um Vorschularbeit und einen entspannten Übergang von Kita zur Schule. Dafür spricht Kinderzeit-Redakteur Birk Grüling mit Melanie Babst, Sozialpädagogin an der Medical School Hamburg. Sie ist Expertin für bindungsorientierte Pädagogik und Resilienz bei Kindern. Viel Spaß beim Hören.

Kinderzeit-Podcast: Forschendes Lernen in der Kita

In dieser Folge des Kinderzeitpodcasts geht es um Forschendes Lernen in der Kita. Zu Gast ist Anne Großkurth. Sie ist Expertin für MINT-Bildung bei der Stiftung „Haus der kleinen Forscher“. Mit ihr spricht Kinderzeit-Redakteur Birk Grüling über forschendes Lernen in der Kita, kindliche Neugier und eine Welt voller Naturwissenschaften. Viel Spaß beim Hören.

Kinderzeit-Podcast: Mehrsprachigkeit in die Kita

In dieser Folge des Kinderzeitpodcasts geht es um Mehrsprachigkeit im Kita-Alltag. Zu Gast ist Maria Kube. Die Expertin für Sprachentwicklung und Kindheitspädagogin arbeitet beim ASB Hamburg. Mit ihr spricht Kinderzeit-Redakteur Birk Grüling über Mehrsprachigkeit als Ressource und Herausforderung in der Kita und Bilingualität in der Familie. Viel Spaß beim Hören.

Kinderzeit-Podcast: Nachhaltig Essen in der Kita

In dieser Folge des Kinderzeit-Podcasts geht es um nachhaltige Ernährung in der Kita – auf dem Tisch und als Thema für den Alltag. Dazu spricht Kinderzeit-Redakteur Birk Grüling mit Robert Kapa. Er ist Koch in einer Berliner Fröbel-Kita und Experte für Bildung für nachhaltige Entwicklung. Er berichtet von neuen Ernährungskonzepten und regionalen Produkten auf dem Teller. Viel Spaß beim Hören!

Kinderzeit-Podcast: Quereinstieg in die Kita

In dieser Folge des Kinderzeitpodcasts geht es um den Quereinstieg in den Erzieherberuf. Marcel Kock ging nach der Schule ins Finanzamt, verbeamtet auf Lebenszeit. Doch mit Mitte 20 entschied er sich gegen das Leben als Beamter und für eine Erzieher-Ausbildung. Heute, 12 Jahre später, ist er Leiter einer Fröbel-Kita in Hamburg. Über seinen Quereinstieg berichtet er im Gespräch mit Kinderzeit-Redakteur Birk Grüling. Viel Spaß beim Hören.

Kinderzeit-Podcast: So gelingt der Tagesablauf in der Kita

In dieser Folge des Kinderzeitpodcasts geht es um den Kita-(All)Tag. Bei dem hat sich in den letzten Jahren viel getan. Starre Spiel–, Essens- und Schlafenszeiten sind selten geworden. Stattdessen wird auf Mitbestimmung der Kinder und ein vielfältiges Angebot gesetzt. Was dieses pädagogische Umdenken für den Kita-Alltag bedeutet, erklärt unsere Interviewpartnerin Vanessa Klingen. Die Kindheitspädagogin arbeitet beim Bildungsträger Klax und hat an einem Buch mit dem spannenden Titel: So gelingt der Tagesablauf im Kindergarten“ mitgewirkt. Mit ihr sprechen wir über einen kindgerechten und abwechslungsreiche Tagesablauf, über Rituale und Freiräume. Viel Spaß beim Hören.

Mitmachen

Offene Stellen im Überblick

Chaosbändiger* (m/w/d) gesucht [6365]

Der Hamburger Schulverein von 1875 e.V. ist ein freier gemeinnütziger Träger der Jugendhilfe und Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtverband. In insgesamt 15 Kitas, 13 GBS- sowie sechs GTS- Standorten betreut der Verein aktuell etwa 4.500 Kinder im Hamburger Stadtgebiet. Zusätzlich betreibt der Hamburger Schulverein insgesamt sechs Kinder-, Jugend- & Gästehäuser. Zu unserem Team gehören derzeit insgesamt ca. 480 Mitarbeiter.

Aktuell suchen wir Dich für unsere Einrichtungen im Großraum Hamburg pädagogisches Fachpersonal in Teilzeit.

Erzieher / Kindheitspädagoge (m/w/d) [6309]

FRÖBEL ist Deutschlands größter überregionaler freigemeinnütziger Träger von Kinderkrippen, Kindergärten, Horte und Beratungsstellen. Wir betreuen rund 19.000 Kinder in über 200 Einrichtungen in zwölf Bundesländern und sind ein attraktiver Arbeitgeber für über 4.500 Beschäftigte.

Zur Verstärkung unserer Teams in den 40 Kindergärten in Köln und vielen weiteren Einrichtungen in ganz NRW sind wir auf der Suche nach Erzieher / Kindheitspädagoge (m/w/d).

Erzieher / Kindheitspädagoge (m/w/d) [6308]

FRÖBEL ist Deutschlands größter überregionaler freigemeinnütziger Träger von Kinderkrippen, Kindergärten, Horte und Beratungsstellen. Wir betreuen rund 19.000 Kinder in über 200 Einrichtungen in zwölf Bundesländern und sind ein attraktiver Arbeitgeber für über 4.500 Beschäftigte.

Zur Verstärkung unserer Teams in den 9 Kindergärten in Hamburg, Wedel und Pinneberg sind wir auf der Suche nach Erzieher / Kindheitspädagoge (m/w/d)

Erzieher / Kindheitspädagoge (m/w/d) [6307]

FRÖBEL ist Deutschlands größter überregionaler freigemeinnütziger Träger von Kinderkrippen, Kindergärten, Horte und Beratungsstellen. Wir betreuen rund 19.000 Kinder in über 200 Einrichtungen in zwölf Bundesländern und sind ein attraktiver Arbeitgeber für über 4.500 Beschäftigte.

Zur Verstärkung unserer Teams mehr als 30 Kindergärten in Berlin sind wir auf der Suche nach Erzieher / Kindheitspädagoge (m/w/d)