19
Dez

„SpielRäume schaffen“ knackt Eine-Million-Euro-Marke

Die Gemeinschaftsaktion „SpielRäume schaffen“ der Bremer Sozialsenatorin und des Deutschen Kinderhilfswerkes hat Spielprojekte im Wert von über einer Million Euro gefördert. Mit seinem Antrag für eine neue Seilkletterpyramide hatte der Schulverein der Grundschule in Vahr die Eine-Millionen-Euro-Marke überschritten.

Weiterlesen …

05
Dez

Familienministerium plant Fachkräfteoffensive

Um die Ausbildung zur ErzieherIn attraktiver zu gestalten, plant Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (Foto) eine Fachkräfteoffensive. Diese soll noch vor dem nächsten Ausbildungsjahr starten.

Weiterlesen …

20
Nov

Die soziale Herkunft prägt die Lebenssituation von Kindern

In Deutschland leben immer weniger Kinder. Ihre derzeitige und künftige Lebenssituation wird immer noch entscheidend durch ihre soziale Herkunft geprägt. So steigen die Chancen von Kindern auf hohe Bildungsabschlüsse, wenn die Eltern selbst einen hohen Bildungsstand haben. Kinder aus Elternhäusern mit niedrigerem sozioökonomischem Status haben zudem schlechtere Chancen, gesund aufzuwachsen. Dieses Bild zeichnet der „Datenreport 2018 – ein Sozialbericht für die Bundesrepublik Deutschland“.

Weiterlesen …

19
Nov
© Pixabay/Monuta

Wenn Kinder trauern

Wenn ein geliebter Mensch stirbt, stehen Erwachsene vor der Frage, wie sie mit betroffenen Kindern darüber sprechen sollen. Es ist schwierig Kindern den Tod nahezubringen. Doch es ist wichtig, das Thema „Sterben“ nicht zu verdrängen. Dazu gehört auch offen, aber auch entwicklungsgerecht darüber zu sprechen und Antworten zu finden.

Weiterlesen …

07
Nov
Landingpage DKHW

Facebook-Kampagne zu Auswirkungen des Medienkonsums

Das Deutsche Kinderhilfswerk (DKHW) startet eine Facebook-Kampagne zu den möglichen Auswirkungen des Medienkonsums auf Kinder. Die Kampagne unter dem Motto „Medien wirken. Ein Leben lang.“ arbeitet mit fünf prägnanten Bildmotiven und Claims. Diese Bildmotive werden über einen Zeitraum von zwei Wochen auf Facebook geschaltet und führen die Nutzerinnen und Nutzer auf eine entsprechende Landingpage mit Informationen zum Thema Medienkonsum von Kindern.

Weiterlesen …

06
Nov
© Stiftung Bildung

Förderpreis: Projekte gegen Geschlechterklischees

Die Stiftung Bildung hat 18 Projekte für den bundesweiten Förderpreis „Verein(t) für gute Kita und Schule“ nominiert. Ziel ist, in Kitas und Schulen wirksame Projekte zu entdecken, zu fördern und zu verbreiten. Eine Fach-Jury entscheidet im November darüber, welche drei Projekte den Förderpreis 2018 mit je 5.000 Euro erhalten.

Weiterlesen …

30
Okt

Studie: Draußen spielen

Das freie Kinderspiel in Natur und öffentlichem Raum ist heute nicht mehr selbstverständlicher Bestandteil der Kindheit. Stattdessen besteht die Tendenz, dass Kinder sich angeleitet und in geschützten Räumen beschäftigen. Die Studie „Draußen spielen“ der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) betrachtet dieses Themenfeld ausführlich.

Weiterlesen …

30
Okt

Deutscher Kita-Preis 2019: Das sind die 40 Nominierten

Über 1.600 Kitas und Initiativen haben sich um den Deutschen Kita-Preis 2019 beworben. 25 Einrichtungen und 15 Bündnisse sind jetzt eine Runde weiter. Eine unabhängige Experten-Jury ehrt im Mai 2019 jeweils fünf von ihnen mit Preisgeldern von 10.000 und 25.000 Euro.

Weiterlesen …

22
Okt
© i!bk/S.Zimmermann

MINT-Mitmachmesse FORSCHA

Die MINT-Mitmachmesse FORSCHA – Das Entdecker-Reich findet vom 16. bis 18. November im MOC München statt. Die Messe bietet spielerisches Lernen mit allen Sinnen, „MINT und mehr“ für Kinder, Jugendliche und Erwachsene altersgerecht inszeniert. Es gibt Workshops für Kinder und Seminare für Pädagogen. Unter „Treffpunkt Pädagogik“ startet ein neues Angebot für Kitas und Schulen.

Weiterlesen …

22
Okt
© Foto: www.amh-online.de

„Kleine Hände, große Zukunft!“

„Kleine Hände, große Zukunft“: Unter diesem Motto startet der bundesweite Wettbewerb des Handwerks. Kita-Kinder im Alter zwischen drei und sechs Jahren besuchen mit ihren ErzieherInnen Handwerksbetriebe in ihrer Region. Anschließend gestalten die Kinder gemeinsam ein Poster, auf dem sie ihre Erlebnisse festhalten.

Weiterlesen …