06
Jul

Deutscher Kita-Preis 2019: Jetzt als „Kita des Jahres“ bewerben!

Das Bundesfamilienministerium und die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung zeichnen auch 2019 besondere Qualität in der frühen Bildung, Betreuung und Erziehung aus. Insgesamt gibt es 130.000 Euro Preisgelder zu gewinnen. Ab sofort können sich Kindertageseinrichtungen und lokale Bündnisse für frühe Bildung um den Deutschen Kita-Preis 2019 bewerben. Die Einreichungsfrist endet am 31. August 2018.

Weiterlesen …

20
Mai
© DKJS/Studio Good

Die Preisträger beim Deutschen Kita-Preis stehen fest

Der erste Platz in der Kategorie „Kita des Jahres“ geht an das Maintaler Familienzentrum Ludwig-Uhland-Straße. Die Einrichtung aus Hessen konnte die Jury unter anderem durch ihre vielfältigen Beteiligungsmöglichkeiten für Kinder und Eltern überzeugen. Besonders beeindruckt waren die Juroren vom Projekt „Die Sache mit der Angst“, in dem geflüchtete Kinder ihre Erfahrungen gemeinsam mit Psychologen und dem Kita-Team bewältigen.

Weiterlesen …

19
Mär

Wer bekommt den Deutschen Kita-Preis?

Das Online-Voting beim Deutschen Kita-Preis ist gestartet. Insgesamt hoffen zehn Finalisten auf eine Auszeichnung als „Kita des Jahres“. Sie können noch bis zum 10. April für Ihren Favoriten stimmen. Der Deutsche Kita-Preis ist eine Initiative des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung. Ziel ist es, gemeinsames Engagement für gute Qualität in Kitas und für Kitas sichtbar zu machen.

Weiterlesen …

17
Jun

Bundeseinheitliche Qualitätsstandards gefordert

Ein breites Bündnis von 30 Organisationen fordert die zügige Einführung bundeseinheitlicher Qualitätsstandards für Kindertageseinrichtungen. Ziel sei es, alle Kinder in ihrer Entwicklung in gleichem Maße zu fördern und sie optimal zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu erziehen.

Weiterlesen …

08
Mär
Copyright fotolia / niroworld

Online-Befragung: Gute Noten für Kita-Fachkräfte und Tageseltern

Die Fachkräfte in Kitas und der Kindertagespflege setzen sich mit ganzer Kraft für ein qualitativ hochwertiges Betreuungsangebot ein. Eine Online-Umfrage des Bundeprogramms Qualität vor Ort zeigt jetzt, dass dieser Einsatz auch bei den Eltern ankommt: 93 Prozent der befragten Mütter und Väter merken, dass die Betreuungsprofis hoch engagiert sind und häufig bis zur Belastungsgrenze arbeiten. Zu den weiteren Ergebnissen...

Weiterlesen …