04
Apr

Leipziger Lesekompass 2018

Die Stiftung Lesen und die Leipziger Buchmesse haben 30 Kinder- und Jugendbücher der vergangenen zwölf Monate mit dem Leipziger Lesekompass prämiert. Die Auszeichnung geht an Medien, die sich für die Leseförderung eignen. Eine 18-köpfige Fachjury sowie eine Kinder- und Jugendjury haben je zehn Bücher, Apps und Hörbücher für drei Alterskategorien ausgewählt: 2 bis 6 Jahre, 6 bis 10 Jahre und 10 bis 14 Jahre. Ein Schwerpunkt des diesjährigen Leipziger Lesekompass ist das Thema „Mut“.

Weiterlesen …

07
Dez

Die Viertklässler und das Lesen

Die Zahl der im Lesen leistungsstarken Viertklässler ist gestiegen. Die der leistungsschwachen aber auch. Und Deutschland gehört weiterhin zu den Staaten, in denen die sozialbedingten Leistungsunterschiede am höchsten ausfallen. Das sind einige Ergebnisse der Internationalen Grundschul-Lese-Untersuchung (IGLU) 2016.

Weiterlesen …

06
Nov

14. Bundesweiter Vorlesetag am 17.11.

Bereits zum 14. Mal wird beim Bundesweiten Vorlesetag in ganz Deutschland vorgelesen: Autoren, Prominente, Eltern, Lesepaten und jede Menge Menschen, die Kindern mit dem Vorlesen einer Geschichte eine Freude machen wollen. Neben Kitas, Grundschulen und Bibliotheken sind auch ungewöhnliche Orte dabei.

 

Weiterlesen …

18
Mär
Copyright Fotolia
Copyright Fotolia - Petro Feketa

Fürs Lesen begeistern! Die Siegertitel 2016 der Leipziger Buchmesse

Miteinander, Unterschiede und Gemeinsamkeiten - das waren die diesjährigen Schwerpunktthemen des Leipziger Lesekompass'. Gemeinsam mit der Leipziger Buchmesse hat die Stiftung Lesen 30 herausragende Kinder- und Jugendbuchtitel mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichnet und auf der Leipziger Buchmesse vorgestellt. Hier finden Sie die jeweiligen Titel in der Übersicht.

Weiterlesen …