18
Dez

Diagnose Legasthenie

Manchen Kindern fallen Lesen und Rechtschreibung sehr schwer: Sie leiden meist an einer Lese- und Rechtschreibschwäche, auch Legasthenie genannt. Oftmals wirkt sich diese Schwäche nicht nur auf den Sprachunterricht aus, sondern auch auf andere Fächer. Um diesen Kindern richtig helfen zu können, ist ein frühzeitige Diagnose der Leistungsschwäche notwendig. Ein langer Weg für alle Beteiligten.

Weiterlesen …

12
Mai
Quelle: Verband

Vorleseangebote mehrsprachig gestalten - eine Arbeitshilfe

Viele Kindertagesstätten und Grundschulen sind heute offen für mehrsprachige Angebote. Dies sind die Erfahrungen des Verbands binationaler Familien und Partnerschaften in den Städten Bonn, Duisburg, Frankfurt, Köln und Hannover. Zunehmend sind sich pädagogische Fachkräfte darüber einig, dass sprachliche Bildung in den Familiensprachen wesentlich zur sprachlichen Entwicklung der Kinder beiträgt. Ergänzend zur Broschüre finden Sie hier Hinweise auf passendes Handwerkszeug und Vorlagen für den direkten Einsatz in Ihrer Einrichtung.

Weiterlesen …