24
Jun
Junge mal mit Straßenkreide

Anleitung zum Selbermachen von Straßenkreide + Buchtipp

Jetzt kommt Farbe auf die Straße. Endlich Sommer, endlich wieder draußen toben, endlich Zeit für Straßenmalkreide! Die passenden Mal- und Spielideen gibt es im „Straßenmalkreide-Buch“ aus dem frechverlag. Hier wird erklärt, wie man Kreide selber machen kann und die Anleitung können Sie sich jetzt direkt herunterladen.

Weiterlesen …

20
Jun
Spielverpackung "Stone Age Junior" plus Inhalt

"Stone Age Junior" ist das "Kinderspiel des Jahres 2016"

Das liebevoll gestaltete Steinzeitabenteuer für Kinder ab fünf Jahren (Verlag: Hans im Glück, Vertrieb: Schmidt Spiele) wurde am 20.6.16 in Hamburg ausgezeichnet. Zwei bis vier Spieler begleiten die Steinzeitkinder Jono und Jada auf ihrer Reise in die Vergangenheit und entdecken dabei, wie die ersten Menschen sesshaft wurden. Auf ihrem Weg ins "Stone Age" sammeln sie Nahrung und Waren, lernen zu tauschen und bauen schließlich ihre erste eigene Hütte. Hier kommt die Beurteilung der Jury...

Weiterlesen …

20
Jun
Kind hält aus Pappe ausgeschnittene Eltern in der Hand

Demokratie ist (k)ein Kindergeburtstag: Handreichung & Fortbildungsangebote

Demokratische Bildung beginnt schon im Kindergarten. Pädagogen in den verschiedensten Einrichtungen kommt daher eine ganz besondere Verantwortung zu. Basierend auf dem Projekt – Lola für Ludwigslust – ist eine Handreichung entstanden, die sich speziell dem Thema Rechtsextremismus und Kitas zuwendet. Darin wurden für LeiterInnen, PädagogInnen und Eltern Materialien zusammengestellt, die dabei helfen Rechtsextremismus zu erkennen und Wege im Umgang damit zu finden. Außerdem finden Sie hier passende Fortbildungsangebote.

Weiterlesen …

15
Jun
Ausschnitt vom Cover der Broschüre

Das ausgezeichnete Netzwerk „Kinder-Garten im Kindergarten“

Kinder sind kleine Entdecker und die Gärtnerinnen und Konsumenten von morgen. Das Projekt „Kinder-Garten im Kindergarten – Gemeinsam Vielfalt entdecken“ will die Kleinen deshalb schon heute für Natur und Artenschutz begeistern. Deswegen wurde ein bundesweites Netzwerk von 200 Kindergärten aufgebaut und in dieser Woche von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks als Vorzeigeprojekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet. Passend dazu gibt es auch einen Leitfaden zum kostenlosen Download.

Weiterlesen …

14
Jun
Honigbiene beim Nektarsammeln

Die Honigbiene: Stationenlernen mit kostenlosem Arbeitsmaterial

Bienen habe eine wichtige Funktion im Kreislauf der Natur. Um Kindern diese Bedeutung klar zu machen, bietet diese kostenlose Broschüre vom Deutschen Imkerbund e.V. die Bearbeitung des Themas „Die Honigbiene“ in Form eines Stationenlernens an. Kindern erhalten durch diese Art des Lernens nicht nur eine gute Möglichkeit, sich in wichtigen zukunftsorientieren Schlüsselkompetenzen zu üben, sondern auch anschauliches Material, um die Honigbiene und ihre Aufgaben genauer unter die Lupe zu nehmen.

Weiterlesen …

14
Jun
Copyright fotolia / Urheber: highwaystarz

Kinderlieder für alle! Anregungen für eine vorurteilsbewusste Praxis

Kinderlieder fördern Musikalität und Sprachentwicklung, können hartnäckige Ohrwürmer sein, sie machen Spaß und stärken das Gruppengefühl. Und sie enthalten Botschaften über die Welt und darüber, was als „normal“ gilt – oder eben nicht. In dieser Funktion können sie dazu beitragen, den Horizont zu erweitern oder zu verengen, korrektes oder falsches Wissen zu vermitteln, Kinder zu stärken oder auszugrenzen. „KiDs aktuell“ macht aufmerksam auf die versteckten Botschaften einiger gängiger Kinderlieder und soll Lust wecken auf eine Entdeckungsreise durch das breite Angebot an Alternativen.

Weiterlesen …

07
Jun
Comic Zeichnung vom Cover des Arbeitsheftes

Arbeitsheft zur Sprachförderung mit Naturwissenschaften

In dem Grundschularbeitsheft "Laternenmond und heiße Ohren" erzählen Forscherinnen und Forscher, wie sie zu ihrem Beruf kamen und welche teilweise kuriosen Erlebnisse damit verbunden waren. Vorgestellt werden u.a. ein Ameisenforscher, ein Fahrraderfinder und eine Chemieingenieurin. Zu jeder Biografie ermuntern einfache Experimente die Kinder, selbst in die Rolle eines Forschers zu schlüpfen und mit der selbst gebauten Sternguckröhre den Himmel zu erforschen, mit Walnüssen und etwas Schnur eine Kerze zu basteln und vieles mehr...

Weiterlesen …

06
Jun
Ein Bollerwagen mit Kräutern befüllt

Das mobile Gewächshaus im Bollerwagen

Rosmarin hat lila Blüten, Kresse wächst ganz schnell, Minze riecht sehr intensiv, Basilikum ist hell? Viele Kinder kennen Kräuter nur als fertige Mischung aus dem Supermarkt und wachsendes Gemüse fast gar nicht. Mit dem mobilen Gewächshaus können sie jetzt selber pflücken, riechen und schmecken! Und sie dürfen Kresse selber ziehen! In einem Kita-Workshop wird den Kindern jahresabhängig gezeigt, welche Pflanzen wachsen und wie Lebensmittel entstehen.

Weiterlesen …

02
Jun
Copyright fotolia / ChristArt

Globales Lernen in der Kita für mehr Nachhaltigkeit + Material

Globales Lernen mit Kindern erfordert spezielle Arbeitshilfen und Materialien, die das Kind mit anderen Ländern und neuen Themen kindgerecht vertraut macht. KiTA-GLOBAL.de bietet eine große Vielfalt dazu an: Arbeitsblätter, Bilderbücher zum Zeigen, Lieder aus anderen Ländern, Handbücher zum Weiterlesen und vieles mehr...

Weiterlesen …

31
Mai
Copyright fotolia / angiolina

Broschüre mit Ideen zum Forschen rund um das Thema "Zeit"

Mit dieser Broschüre möchte die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ pädagogischen Fachkräften in Kita, Hort oder Grundschule Anregungen geben, wie sie spannende Projekte rund um das Thema „Zeit“ umsetzen können. Unter dem Motto „Kommst du mit, die Zeit entdecken?“ geht es darum, das Phänomen „Zeit“ und verschiedene Lebensbereiche im Wandel der Zeit zu erforschen.

Weiterlesen …