04
Okt

KITA21 Fortbildungen für ganz Schleswig-Holstein

Seit Sommer 2019 ist die Bildungsinitiative „KITA21 - Die Klimaretter" für Kitas in ganz Schleswig-Holstein zugänglich. In Kiel und Lübeck finden dreitägige Grundlagenfortbildungen statt und es gibt die Möglichkeit, individuelle Teamfortbildungen zu buchen. Bei der Fortbildung geht es darum, welchen Beitrag die Kita zu einer klimafreundlichen und ressourcenschonenden Gesellschaft beitragen kann.

Weiterlesen …

09
Aug

Drei Tipps für den sicheren Weg zur Schule und zum Kindergarten

Das Deutsche Kinderhilfswerk und der ökologische Verkehrsclub VCD rufen zum Schulbeginn alle Kinder dazu auf, den Schulweg möglichst zu Fuß, mit dem Roller oder dem Fahrrad zurückzulegen. Denn fast die Hälfte aller Grundschulkinder in Deutschland wird mit dem Auto zur Schule gefahren. Laufen Kinder schon morgens zu Fuß zur Schule oder zum Kindergarten, fördert dies ihre körperliche und geistige Entwicklung. Die Kinder lernen dabei, sich selbstständig und sicher im Verkehr zu bewegen.

Weiterlesen …

14
Jun

Ackern für gesunde Ernährung und Nachhaltigkeit

Sie säen, pflegen, ernten und essen buntes Gemüse direkt aus der Erde. Ob im Klassenraum oder auf dem eigenen Acker – innerhalb des Bildungsprogramms „GemüseAckerdemie" bauen Kinder und Jugendliche ihr eigenes Gemüse an. Dabei erleben sie, wo unsere Lebensmittel herkommen und wie diese wachsen mit dem Ziel: Eine junge Generation für eine gesunde Ernährung und Nachhaltigkeit zu begeistern.

Weiterlesen …

04
Okt

„Haus der kleinen Forscher“ fördert Bildung für nachhaltige Entwicklung

Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ bietet seit 2018 pädagogische Fortbildungen zur Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) an. Erstmals gibt es spezielle Angebote für Kita-Leitungen. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt die Fortbildung „Tür auf! – Mein Einstieg in Bildung für nachhaltige Entwicklung“.

Weiterlesen …

10
Mai
©BLE,Bonn/DominicMenzler

Bio kann jeder: Nachhaltigkeit in der Schule (er)leben

Was bedeuten Begriffe wie „Regional", „Bio“ und „ökologischer Landbau"? Wie lässt sich mehr Bio in die Schulverpflegung integrieren und wo gibt es regionale Bezugsquellen? Die Antworten darauf und auf andere Fragen möchte der Thüringer Ökoherz e.V. bei einem kostenlosen Workshop für Lehrkräfte, Schulleitungen und Verantwortliche aus dem Schulverpflegungsbereich geben. Die Veranstaltung findet am 30. Mai im Evangelischen Gymnasium in Meiningen statt.

Weiterlesen …

27
Feb
Sicherheit auf dem Schulweg mit Isabell und Lars

Nachhaltigkeit im Kindergarten als Bildungsziel

Nachhaltigkeit ist das Gebot der Stunde. Das Projekt FaireKITA und die Auszeichnung als solche unterstützen Fachkräfte darin, Bildung für nachhaltige Entwicklung Schritt für Schritt in den Einrichtungsalltag zu implementieren.

Weiterlesen …

15
Jan

Leitfaden Naturerfahrung – Kostenlose Online-Publikation

Naturerfahrungen sind für die Hirn- und Persönlichkeitsentwicklung von Kindern unverzichtbar. Die Broschüre „Biologische Vielfalt spielend erleben“ bietet viele praktische Anregungen. Sie zeigt aus verschiedenen Blickwinkeln, dass die Natur alles bietet, was für ganzheitliches Lernen wichtig ist.

Weiterlesen …

24
Jul
Cover "Windrad Willi zieht um"

Buchvorstellung: Windrad Willi zieht um

Willi lebt mit seiner Familie hoch oben im Norden. Doch jetzt muss er gen Süden ziehen, weil auch dort nun Strom aus Wind erzeugt werden soll. An seinem neuen Standort erlebt das kleine Windrad spannende Abenteuer …

Weiterlesen …

11
Jul
Logo FAIR FRIENDS Messe

FAIR FRIENDS lädt Kinder zur Messe ein

Eine Messe als außerschulischer Lernort für Fairen Handel, Nachhaltige Lebensstile und Gesellschaftliche Verantwortung. Wenn die Messe FAIR FRIENDS vom 07.  bis 10. September 2017 ihre Türen in Dortmund öffnet, sind Kinder gerne gesehen ...

Weiterlesen …

11
Jan
Graslöwen Puppe

Spannende Umweltbildung für Kinder mit dem Graslöwen

„Mach dich stark für deine Umwelt!" lautet die Devise des Graslöwen. Als sympathischer Umweltbotschafter vermittelt er Kindern auf unterhaltsame Weise, was nachhaltige Entwicklung heißt. So zeigt er Kindern, wie diese sich für ihr Lebensumfeld engagieren können. Auch die Themen Sprachkompetenzförderung und kulturelle Vielfalt liegen dem Umweltbotschafter für Kinder am Herzen. Dazu gibt es zahlreiches Material - auch für Pädagogen...

Weiterlesen …