12
Sep

Wenn es mit dem Lernen nicht so richtig klappen will

Spezielle Lernstörungen wie etwa eine Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) sind kein Anzeichen für mangelnde Intelligenz, sondern für eine Teilleistungsstörung. Kinder mit solchen Schwächen sind meist in anderen Bereichen sehr gut entwickelt und haben Fähigkeiten, die Sie fördern und entwickeln können. In folgendem Artikel erläutern die Autorinnen welche besonderen Formen von Lernschwierigkeiten es gibt und was Sie tun können, wenn Sie bei Kindern besondere Lernprobleme feststellen.

Weiterlesen …

08
Jan

Leseschwäche schon in der Kita erkennen

Wenn die Kinder in die Schule kommen, lernen sie dort Lesen und Schreiben. Die Fähigkeiten dafür erwerben sie allerdings schon in der Kita. Und hier gilt es darauf zu achten, ob die Kinder sich damit schwer tun. Denn je früher wir eine Lese- und Rechtschreibschwäche erkennen, desto leichter lässt sich diese auch behandeln.

Weiterlesen …

19
Jul
Ausschnitt vom Buchtitel: Migo auf einem Segelschiff

Rechtschreib- & Lernspielprogramm: Migo, der Pirat + Verlosung

Migo, der Pirat, richtet sich in erster Linie an Kinder, die Probleme mit der Rechtschreibung und Grammatik haben. Er hilft Kindern mit Legasthenie und auch mit einer Lese- und Rechtschreibschwäche (LRS), Rechtschreibregeln leichter zu erfassen und umzusetzen. Migo, der Pirat, bringt die Kinder also sicher durch das Fehlermeer. Das 234 Seiten starke Ringbuch mit zahlreichen Infos, Übungen und Kopiervorlagen kann hier jetzt zweimal gewonnen werden.

Weiterlesen …