25
Okt

Das Klingende Mobil besucht Ihren Kindergarten!

Das Klingende Mobil ist ein bunt beklebter VW-Bus mit zahlreichen Musikinstrumenten an Bord, wie beispielsweise verschiedene Trommeln, Becken, Klangschalen aber auch Geigen, Trompeten und vielem mehr. Das Mobil ist bundesweit im Einsatz.

Weiterlesen …

22
Okt

Zeitmanagement und Arbeitsorganisation – vom richtigen Umgang mit der Zeit

Auf die KITAS und Familienzentren kommt durch das neue KiBiz-Gesezt eine Vielzahl neuer Aufgaben zu. Für die Leiterinnen und Erzieherinnen der Einrichtungen bedeutet das zusätzliche Arbeitsbelastungen sowie organisatorische und strukturelle Veränderungen mit zu gestalten. Diese Themenangebote dienen dazu, einen Beitrag zu Ihrer anerkennenswerten Arbeit zu leisten, damit genug Zeit und Freiraum für die tägliche pädagogische Arbeit mit den Kindern zur Verfügung steht und Ihre inneren persönlichen Kraftreserven erhalten bleiben.

Weiterlesen …

05
Okt

EMA - Experimentieren mit Albert

Kinder fragen Löcher in den Bauch. Kennen Sie das auch aus Ihrem Kindergarten- /Schulalltag? Sie brauchen kein Studium der Chemie, Physik oder Biologie, um mit den Kindern nach Antworten zu suchen. Mit Neugier und Spaß können Sie gemeinsam mit Ihren Kindern entdecken und forschen.

Weiterlesen …

21
Sep

Die Kindergarten-Bande - Kostenloses Kita Lehrmaterial

Das Arbeitsmaterial zur Kindergartenbande ist speziell für die Arbeit von Erzieherinnen und Erziehern erstellt worden und eignet sich hervorragend für den Einsatz im Kindergarten. Das Material beinhaltet viele Anregungen und Spielideen, die sich gut in den Kindergartenalltag einbauen lassen und viel Spaß machen.

Weiterlesen …

24
Jul

Unter 7 über 70 - ein Kooperationsprojekt

Das Projekt „Unter 7 Über 70“ ist eine Musikalisch-Pädagogische Konzeption für Vorschulkinder und Senioren, die gemeinsam in sozialen Einrichtungen musizieren. Generationen singen zusammen neue und bekannte Lieder, musizieren mit Instrumenten und lernen sich bei Bewegunsspielen mit Musik besser kennen. Das Projekt eignet sich als Kooperationsprojekt zwischen Kindergarten und Seniorenheim.

Weiterlesen …

18
Mai

KliK - Klang in Kindergruppen

Ziel von KliK ist die Sensibilisierung, Schulung und Stärkung von grundlegenden Kompetenzen, die für Wahrnehmung, Lernen und Problemlösung bei Kindern notwendig sind. Damit trägt KliK zur Entstehung optimaler Bedingungen bei, auf denen kognitive Förderprogramme effektiv fruchten können.

Weiterlesen …

03
Mai

Berufsbild: Sozialassistent/in

Dieser Beruf kann nach der Schulzeit ein guter Einstieg in die Welt der pflegerischen oder sozialpädagogischen Berufe sein. Im Berufsalltag unterstützen und ergänzen Sozialassistent/inn/en in erster Linie die Arbeit von Erzieher/inn/en in Kindergärten und Kindertagesstätten, Pfleger/inn/en in Alten- oder Behindertenheimen oder besuchen für soziale Dienste alte und behinderte Menschen als betreuerische Hilfen in ihrem häuslichen Umfeld.

Weiterlesen …

30
Apr

Fex in Kitas - Die Selbstregulationsfähigkeit spielerisch fördern

Exekutive Funktionen beeinflussen bereits im Kindes- und Jugendalter die Lernleistung und die sozial-emotionale Entwicklung. Gut ausgebildete exekutive Funktionen sind eine wichtige Voraussetzung für erfolgreiches Lernen und den kontrollierten Umgang mit den eigenen Emotionen. Daher ist es wichtig, diese Gehirnfunktionen zu Hause und auch in Kindergärten und Schulen gezielt zu fördern.

Weiterlesen …

11
Jan

Arbeiten im Ausland

Eine Möglichkeit, als Erzieher/in im Ausland zu arbeiten, ist die Tätigkeit als Ortskraft (OK) bzw. Ortslehrkraft (OLK). Die Vermittlung der Stellenangebote läuft über die Zentralstelle für Auslandsschulwesen (ZfA) des Bundesverwaltungsamtes. Ortskräfte können als Erzieher/-innen, Sozialpädagog/-innen und Mitarbeiter/-innen für den außerschulischen Bereich sowie für die Schulverwaltung und den Schulbetrieb eingestellt werden.

Weiterlesen …

12
Dez

Computerführerschein für den Kindergarten

Kinder ab ca. 5 Jahren können hier den Computerführerschein erwerben. Um den Junior-comp@ss zu erhalten, ist keine Lesekompetenz erforderlich. Es geht vor allem darum, den ersten Kontakt, also den Einstieg in die Computerwelt zu ermöglichen.

Weiterlesen …