18
Dez

Luises Weihnachtsgeschichte

In ein paar Tagen ist Weihnachten. Deshalb gibt es diesmal eine lustige Weihnachtsgeschichte. Sie stammt von Thomas Reuter und handelt von einem Krippenspiel. Das Schöne daran ist, dass der Autor sie aus Sicht der kleinen Luise erzählt. So ist daraus nicht nur eine sehr unterhaltsame Geschichte entstanden, sondern auch ein wunderbarer Gesprächsanlass über die Weihnachtsbotschaft. Dazu gibt es noch ein Stollenrezept.

Weiterlesen …

23
Nov
Ausschnitt vom Cover der Broschüre: Weihnachtsgeschichten

Weihnachtsgeschichten zum Vorlesen + Download

Damit die Zeit für die Kleinen ein wenig schneller vergeht, hat epubli fünf Weihnachtsgeschichten herausgegeben. Es sind Geschichten zum Vorlesen oder Selberlesen. Sie handeln von Engeln, Weihnachtswichteln und Schneeflocken oder sind einfach märchenhaft und können hier heruntergeladen werden...

Weiterlesen …

27
Mai
Copyright fotolia / Urheber: Robert Kneschke

Unterstützung durch Lese- und Sprachpaten für Kitas und Grundschulen

Sie benötigen in Ihrer Einrichtung Unterstützung bei Ihrer täglichen Arbeit mit Flüchtlingskindern? Hier gibt es ein passendes Angebot: Die Deutsche Post DHL Group bildet gemeinsam mit der Stiftung Lesen an vielen Standorten in ganz Deutschland ehrenamtliche Lese- und Sprachpaten aus. Gerne vermittelt Ihnen die Deutsche Post DHL Group einen ausgebildeten Lese- und Sprachpaten in Ihrer Region.

Weiterlesen …

12
Mai
Quelle: Verband

Vorleseangebote mehrsprachig gestalten - eine Arbeitshilfe

Viele Kindertagesstätten und Grundschulen sind heute offen für mehrsprachige Angebote. Dies sind die Erfahrungen des Verbands binationaler Familien und Partnerschaften in den Städten Bonn, Duisburg, Frankfurt, Köln und Hannover. Zunehmend sind sich pädagogische Fachkräfte darüber einig, dass sprachliche Bildung in den Familiensprachen wesentlich zur sprachlichen Entwicklung der Kinder beiträgt. Ergänzend zur Broschüre finden Sie hier Hinweise auf passendes Handwerkszeug und Vorlagen für den direkten Einsatz in Ihrer Einrichtung.

Weiterlesen …