26
Sep

Kinder verstehen die „mitempfindende Sprache“ besser

Wie können wir mit Kindern so sprechen, dass sie uns auch wirklich zuhören wollen und verstehen. Adele Faber und Elaine Mazlish haben die Methode der „mitempfindenden Sprache“ entwickelt, die heute weltweit auch in knapp 40.000 Fortbildungen gelehrt wird. Sie hilft zudem, im Gespräch mit unseren Kindern den richtigen Ton zu finden.

Weiterlesen …

09
Sep

Mit Gefühlen leben – mit Gefühlen arbeiten

Gefühle zeigen anderen Menschen, wer und wie wir sind, was wir von ihnen halten und wie wir zu ihnen stehen. Und weil Gefühle uns „verraten“, uns als Person anderen transparent machen, uns aber auch vor allem dazu zwingen, dass wir uns mit unseren eigenen Gefühlen auseinandersetzen müssen, verbergen wir sie häufig, um uns zu schützen. In folgendem Artikel finden Sie Anregungen, wie Sie sich über Ihre Gefühle und die der Anderen klar werden, um einem echten, gegenseitigen Austausch zu ermöglichen.

Weiterlesen …

27
Jun
© Anna Om/Fotolia

Sprechen, Zuhören, Verstehen – Damit Kinder zu Glückskindern werden

Glückskinder haben das Glück, dass Erwachsene sie bewusst positiv beeinflussen. Erwachsene, welche die Zauberkraft der Sprache kennen, die wissen, dass sie mit einem einzigen Satz die Gedanken und Gefühle eines Kindes in eine positive, lebensbejahende Richtung lenken können. In folgendem Artikel lesen Sie, wie Sie mit Botschaften, die Sie tagtäglich aussenden, etwas für das Wohlergehen eines Kindes tun können, indem Sie sein Selbstbild und seine Vorstellungen von der Welt positiv prägen.

Weiterlesen …

24
Apr

Verständnis und Verständigung als Schlüssel zum Glück

Wie lernen wir, so zu sprechen, dass uns andere Menschen zuhören und verstehen? Die Sprache des Mitgefühls, die beschreibende Sprache, die eine neue Richtung weist, ist eine Sprache für alle, die miteinander umgehen und sich verständigen möchten. Und das gilt vom Erwachsenen-Kind-Dialog bis zum Gespräch zwischen Verhandlungspartnern auf höchster politischer oder wirtschaftlicher Ebene.

Weiterlesen …