04
Mai

Dieser Bohrer gehört in kleine Hände

Gerade für kleine Handwerker ist der Dusy-Bohrer ideal. Die Kinder können damit gerade Löcher sogar in Rundstäbe und Äste bohren. Die Arbeit mit dem Bohrer fördert dabei die feinmotorischen Fähigkeiten sowie die Auge–Hand-Koordination.

Weiterlesen …

22
Apr

Vier Beste Freunde fürs Leben

Joyk®-Puppen sind Empathiepuppen. Sie entsprechen in ihren Proportionen Kindern im Alter von drei bis sechs Jahren. Die neuen Puppen bei Dusyma repräsentieren aufgrund ihrer „unterschiedlichen Herkunft“ die Vielfalt unserer Welt.

Weiterlesen …

16
Apr

Ostern mit Marcus und Luise

Es sind nur noch wenige Tage bis Ostern. Darum gibt es diesmal eine schöne Ostergeschichte von Thomas Reuter. Diesmal erzählt der Autor sie aus der Sicht des kleinen Marcus. Die Geschichte handelt vom Osterfest und wie Marcus es gemeinsam mit seiner Familie verbringt. Die unterhaltsame Geschichte bietet einen wunderbaren Gesprächsanlass über die Bedeutung von Ostern. Dazu gibt es noch ein Rezept für einen leckeren Hefezopf.

Weiterlesen …

14
Apr

Die Kiste für Bücher und zum Spielen

Am 23. April ist der Welttag des Buches. Perfekt dazu passt die Bücherkiste. Sie ist in drei unterschiedlich große Fächer unterteilt, bietet viel Stauraum und lädt zusätzlich zum Spielen ein.

Weiterlesen …

09
Apr

Geschichtenwege: Ein Spiel für Sprache und Fantasie

Geschichtenwege ist ein Sprachspiel, das Kinder zum Erzählen anregt und ihnen hilft, eigene Geschichten zu erfinden. Dabei können sie verschiedene Motivkarten durch Wege miteinander verbinden und beziehen die Abbildungen in ihre Erzählung ein. So können auch lustige Quatschgeschichten entstehen. Das fördert sprachliche Fähigkeiten, Spontanität und Fantasie.

Weiterlesen …

08
Apr

Flüchtlingskinder in die Gruppe integrieren

Die Integration von Menschen mit einem fremden kulturellen Hintergrund stellt eine besondere Herausforderung dar. Diese ist umso größer, wenn wir Kinder mit Fluchterfahrungen in die Gruppe aufnehmen. Regina Grabbet hat in den vergangenen Jahrzehnten viele Erfahrungen dazu gesammelt. In ihrem Beitrag schreibt sie über die Grundvoraussetzungen zum Umgang mit Flüchtlingskindern und deren Familien.

Weiterlesen …

03
Apr

Klaktik, ein Spiel für die Taktik

Ganz schön knifflig – das neue Spiel aus der Ideenwerkstatt von Dusyma. Klaktik ist ein dreidimensionales Logikspiel, bei dem es darum geht, die Ringe entsprechend der Abbildung auf drei Stäbe zu verteilen. Der Kniff hierbei: Die Spieler dürfen die Ringe nur schieben und nicht von den Stäben abheben.

Weiterlesen …

01
Apr

ErzieherInnen in der Zwickmühle

Eltern, Träger und die Gesellschaft tragen vielfältige und immer neue Erwartungen und Aufgaben an die Erzieherinnen in Kindertageseinrichtungen heran. Die Elementarpädagogik soll möglichst alles das leisten, was für die Entwicklung von Kindern erforderlich ist. Gleichzeitig soll sie negativen Einwirkungen der Umfeldgegebenheiten entgegenwirken. Wo aber bleiben die Erzieherinnen mit einer von ihnen verantworteten Pädagogik?

Weiterlesen …

26
Mär

Die Jahreszeiten mit Kindern entdecken und erleben

Der Frühling macht alles neu – ist das tatsächlich so? Was haben die Menschen früher im Frühling gemacht, mit welchen Bräuchen haben sie den Frühling nach den langen Wintermonaten begrüßt? Welchen Einfluss hat die Beschäftigung mit Pflanzen auf uns, welche Wirkung haben die verschiedenen Farbtöne auf unser Wohlbefinden? Hier finden Sie viele praktische Tipps und Ideen, um den Start in den Frühling und die Vorbereitung auf Ostern mit besonderen Erfahrungen und Erlebnissen zu füllen.

Weiterlesen …

25
Mär

Florina: Mit Fantasie, Geschick und Konzentration

Florina ist ein echter Klassiker unter den Spielen. Das Blumensteckspiel gibt es schon seit vielen Jahrzehnten, hat aber nichts von seinem Reiz verloren. In der Geschenkdose sieht es nicht nur schön aus, sondern ist auch gleich immer gut verpackt.

Weiterlesen …