Angebote für Pädagogen auf der Leipziger Buchmesse

Zur Förderung der Lesekompetenz in Kindergärten und Schulen

Cover Broschüre: Ideen für Erzieherinnen

Der Leipziger Lesekompass feiert Jubiläum. Zum fünften Mal ehren die Stiftung Lesen und die Leipziger Buchmesse herausragende Kinder- und Jugendliteratur in drei Alterskategorien (2 bis 6 Jahre, 6 bis 10 Jahre, 10 bis 14 Jahre). Neben klassischen Büchern werden auch Apps oder andere digitale Inhalte in die Empfehlungsliste aufgenommen und bieten so eine spannende Auswahl für Leseratten, aber auch Lesemuffel.

Die Preisverleihung findet am ersten Messetag, 17. März, 10.30 Uhr im Forum Kinder-Jugend-Bildung (Halle 2) statt. Anschließend werden die Bücher in einer Ausstellung vorgestellt und laden zum Stöbern ein. Verschiedene Workshops für Lehrerund Erzieher ergänzen das Preissiegel.

Termine für Pädagogen auf der Leipziger Buchmesse:

  • 17.03.2016, 10:30 – 11:30
    Der LEIPZIGER LESEKOMPASS: Prämierung der Siegertitel 2016
    Fürs Lesen begeistern! Mit welchen Titeln können Eltern und pädagogische Fachkräfte Kindern und Jugendlichen die Lust am Lesen vermitteln? Der LEIPZIGER LESEKOMPASS empfiehlt Bücher und andere Medien, die Lesespaß mit einem lesefördernden Ansatz verbinden.
    Forum Kinder-Jugend-Bildung: Halle 2, Stand A501 / B502
  • 17.03.2016, 12:00 – 13:00
    Workshop mit Ute Thielen

    Der LEIPZIGER LESEKOMPASS: Frisch von der Buchmesse ins Klassenzimmer
    Wie Lehrkräfte die Titel des Leipziger Lesekompass für die schulische Leseförderung nutzen können. Moderation: Eszter Miletics
    Ort: CCL Seminarraum 6/7
  • Mit „Fokus BILDUNG“ lädt die Leipziger Buchmesse Lehrer und Erzieher, die größte Veranstaltung zu Leseförderung und Medienbildung im deutschsprachigen Raum zu erleben. Mit praxisnahen Fortbildungsveranstaltungen und mit eigenen Ausstellungsbereichen für Bildungsmedien und Schul- und KiTa-Ausstattung sowie Kinder- und Jugendliteratur in der Messehalle 2 ist sie der Treffpunkt, um Neuheiten zu entdecken und sich mit Kollegen auszutauschen. Insgesamt 29.000 Lehrer und Erzieher besuchten die Leipziger Buchmesse 2015. Zudem kamen etwa 28.000 Schüler mit ihrer Klasse zur Messe, um sich in den zahlreichen Veranstaltungen fürs Lesen begeistern zu lassen.

Ideen für Erzieherinnen und Erzieher

In dieser Broschüre finden Sie methodisch-didaktische Impulse zu drei Titeln der 2015 mit dem Leipziger Lesekompass ausgezeichneten Bücher für die Altersgruppe 2–6 Jahre. Anhand dieser Titel werden exemplarisch Leseförderansätze vorgestellt, die sich wunderbar auf andere Bücher übertragen lassen.

www.leipziger-buchmesse.de



Zurück