Elterntaxi stehenlassen!

    

Spielend leicht zu Fuß gehen

Das Deutsche Kinderhilfswerk und der ökologische Verkehrsclub VCD rufen Schulen und Kindertageseinrichtungen in ganz Deutschland unter dem Motto „Elterntaxi stehenlassen!“ dazu auf, sich ab sofort zu den Aktionstagen „Zu Fuß zur Schule und zum Kindergarten“ anzumelden. Die Teilnahme ist kostenlos. Schulen und Kindergärten können mit eigenen Aktionen teilnehmen und Material und Unterstützung erhalten.

Während der Aktionstage vom 17. bis 28. September 2018 sollen möglichst viele Kinder deutschlandweit zu Fuß, mit dem Rad oder dem Roller zur Schule oder Kindertagesstätte kommen.

Gehen Kinder zu Fuß zur Schule oder in die Kita, lernen sie, sich sicher im Verkehr zu bewegen und bekommen Freude am Laufen. Sie entdecken ihre Umgebung selbstständig, sammeln Energie für den Tag und können sich in der Schule besser konzentrieren. Die Aktionstage sollen Eltern, Schulen und Kitas dazu ermuntern, Kindern diese Erfahrungen auf spielerische Weise zu ermöglichen.

Wer teilnehmen möchte, kann sich auf der Webseite www.zu-fuss-zur-schule.de eintragen. Im Anschluss erhält er Informationen und Spielideen für die Aktionstage im September.

Auf der Webseite finden sich weitere Informationen und Tipps zur Durchführung der Aktionstage 2018 zum Download als PDF

Zurück