Webinar zur KITAGRÜNDUNG: FALLSTRICKE, RECHTLICHE HERAUSFORDERUNGEN UND TIPPS AUS DER PRAXIS

Christina @ wocintechchat.com

WEBINAR DEUTSCHER KITAVERBAND UND DOMBERT RECHTSANWÄLTE

Webinar von KITAGRÜNDUNG: FALLSTRICKE, RECHTLICHE HERAUSFORDERUNGEN UND TIPPS AUS DER PRAXIS

am Mittwoch, 8. Dezember 2021, von 13.00 bis 16.00 Uhr

Mit der Einführung des Rechtsanspruchs auf die Kindertagesbetreuung in einer Kita ist der Bedarf immens gestiegen. Die freien Träger leisten deutschlandweit den größten Anteil beim Ausbau der Kitaplätze. Jedoch gibt es insbesondere für freie (sozialunternehmerische) Träger bei der Gründung einer Kita einiges zu beachten. 

Neben der Suche nach einem geeigneten Grundstück oder Immobilie sind vor allem die unterschiedlichen Finanzierungsvoraussetzungen in den Bundesländern zu berücksichtigen, z.B. die (Re-)Finanzierung von Gebäudeinvestitionen oder die Kostenplanung für den laufenden Betrieb hinsichtlich der Personal- und Sachkosten. Daneben sollten auch die formalen Voraussetzungen sorgfältig geplant werden. 

Dieses Webinar informiert über Fragen rund um die Gründung von Kitas. Es werden unterschiedliche Trägerformen, aber auch die Grundzüge der öffentlichen Finanzierung beleuchtet. Zudem werden die organisatorischen und technischen Anforderungen, die im Rahmen des Betriebserlaubnisverfahrens relevant sind, dargestellt. 

Das Webinar will (potenziellen) Trägern bei anstehenden Entscheidungsprozessen zum bedarfsgerechten Ausbau von Kita-Plätzen Hilfestellung und Handlungsleitlinien mit auf den Weg geben, die bei der Gründung einer Kita zu beachten sind. 

Der Anmeldelink ist noch bis zum 24. November 2021 freigeschaltet: https://forms.office.com/r/DHEj8rG8E9

 

AGENDA

1. Darstellung unterschiedlicher Trägerformen 

- Vor- und Nachteile verschiedener gemeinnütziger Trägerformen 

2. Betriebserlaubnis: Überblick über organisatorische und technische Anforderungen und Mindeststandards 

- Zuständigkeit, Antragserfordernis, Verfahrensfragen 

- Personelle und sachliche Voraussetzungen 

3. Grundzüge der (öffentlichen) Finanzierung 

- Finanzierungsformen 

- Länderspezifische Finanzierungssysteme 

- Elternbeteiligung, Elternbeiträge 

 

 REFERENT*INNEN: 

- Tim Arndt-Sinner, stellv. Vorsitzender Deutscher Kitaverband und Geschäftsführer Kinderfreunde Wedemark gGmbH 

- Wolfgang Freier, Vorsitzender Landesverband Berlin Deutscher Kitaverband und Geschäftsführer gemeinnützige BOOT GmbH 

- Marko Kaldewey, Vorsitzender Landesverband Baden-Württemberg Deutscher Kitaverband und Geschäftsführer Mehr Raum für Kinder gGmbH 

- Dr. Beate Schulte zu Sodingen, Partnerin bei DOMBERT Rechtsanwälte Part mbB und Leiterin der Arbeitsgruppe Kita-Recht 

- Waltraud Weegmann, Vorsitzende Deutscher Kitaverband und Geschäftsführerin Konzept-e für Bildung und Soziales GmbH 

- Luisa Wittner, Rechtsanwältin bei DOMBERT Rechtsanwälte Part mbB für Kita-Recht 

 

 

 

Zurück