Neue Martinsmaterialien erhältlich

Was bedeutet es, wenn Sankt Martin seinen Mantel mit dem Bettler teilt und was kann uns diese Geschichte heute sagen? Kindgerechte Antworten auf diese Fragen finden sich in den neuen Materialien zum Martinsfest 2019, die das Kindermissionswerk ,Die Sternsinger‘ erarbeitet hat. Die Materialien können ab sofort kostenlos bestellt werden.

Die 16-seitige Broschüre enthält unter anderem eine Fotogeschichte. Darin geht es um die sechsjährige Nour aus Syrien, die gemeinsam mit ihrer Familie vor dem Bürgerkrieg in ihrer Heimat ins Nachbarland Libanon geflohen ist. Eine Vorlesegeschichte handelt von dem Mädchen Lisa, die ihre Handschuhe mit Marie teilt, damit sie beim Kita-Ausflug nicht frieren muss. Zudem bieten die neuen Martinsmaterialien Basteltipps für bunte Martinslaternen, ein Rezept für Martinsbrezeln sowie viele weitere Aktionsideen und kindgerechte Informationen über den heiligen Martin und das Thema Teilen. Neu ist in diesem Jahr ein Flyer für Eltern und Spender, der zeigt, wie wir ganz konkret mit Kindern in Not teilen können.

Die Materialien zum Martinsfest richten sich an Pädagogen in Kindertagesstätten, Grundschulen und Gemeinden. Sie können beim Kindermissionswerk ,Die Sternsinger‘ in Aachen kostenfrei bestellt werden: telefonisch unter 02 41 / 44 61-44, im Internet unter:

Zurück