Merkfähigkeit und Konzentration unterstützen mit Murmelmat

Spielerisch Mengen erfassen

- Advertorial -

Murmelspaß trifft auf Lernen mit allen Sinnen. Die Kinder erfassen dabei spielerisch Mengen visuell, taktil und auditiv und bilden „Logische Reihen“. Dabei schulen sie ihre Merkfähigkeit und Konzentration.

Murmelmat ist ein komplexes Denk- und Konzentrationsspiel mit origineller Selbstkontrolle und verblüffend einfacher Technik. Zunächst legen die Spieler eine Reihenfolge mit bunten Kugeln in den Murmelkanal (oben) und prägen sich diese ein. Nach dem Ziehen des Stöpsels verschwinden die Kugeln im Bauch des Murmelmats. Jetzt legen die Spieler die Murmelreihe auswendig auf ihrer Seite nach. Zur Kontrolle wird der Murmelschlitten verschoben und die Murmeln fallen einzeln, gut hörbar in die nun erscheinende Lochreihe.

Die Idee für das Spiel mit den faszinierenden Glaskugeln hatte Frank Marth. Es ist ein Original Dusyma Produkt.

Für ein bis zwei Spieler. Ab 4 Jahre
Inhalt/Material: Aus massivem Buchenholz, lackiert.
Der Murmelschlitten fährt auf einer stabilen Metallschiene mit Anschlag. Inklusive 270 Glasmurmeln in 5 Farben, 1 Holzstöpsel, Spielanleitung.
Maße: 55 x 22 x 9 cm, Murmel Ø 16 mm.
Artikel-Nr: 103131
189,50 € 

Achtung! Nicht geeignet für Kinder unter drei Jahren.
Kleine Kugeln, Erstickungsgefahr.

Zurück