Ideen für die Freie Arbeit (Teil 3): Schachteln, Gläser, Schalen, Flaschen verschönern

Viele kleine Schächtelchen und Flaschen erwachen zu neuem Leben, wenn die Kinder ihnen ein neues Gesicht geben.
Besonders formschöne Exemplare sehen angemalt, mit Papier oder glitzernden Perlen beklebt, gleich ganz anders aus.
So wird aus der Flasche eine Blumenvase und aus dem alten Pappkarton eine Geschenkschachtel oder eine Kiste, in der alle möglichen wertvollen Gegenstände aufbewahrt werden können.

Zum Verzieren eignen sich besonders schöne Knöpfe, Schleifen von Geschenkverpackungen und glitzernder Blumenschmuck. Diese können die Kinder auf die jeweiligen Objekte kleben.
Ein Schraubglas, gefüllt mit selbst gemachter Marmelade, lässt sich so schön verzieren und macht Lust auf ein leckeres Brötchen mit Marmelade.

Material:

  • Schachteln oder Flaschen,
  • Knöpfe,
  • Glassteine,
  • Schleifen,
  • Blumenschmuck,
  • Federn,
  • Schere,
  • Kleber,
  • Farben

Dieser Basteltipp stammt aus dem Buch:

Kleckern, klecksen, kleben
Manon Sander
Burckhardthaus-Laetare
176 Seiten, Hardcover
ISBN 978-3-944548-19-7
7,95 Euro

Mehr dazu unter

Zurück