Geschichtenwege: vielseitig Sprache fördern

Geschichtenwege ist ein Brettspiel, das zum Erzählen anregt. Die Kinder legen die Motiv- und Wegkarten in das Brett und schon kann es losgehen. Sie fahren die Wege nach zum nächsten Motiv und beziehen dieses in ihre Erzählung mit ein. So entstehen auch mal lustige Quatschgeschichten. Geschichtenwege bietet verschiedene Spielvarianten. Sprachliche Fähigkeiten wie das freie Erzählen, Satzbildung sowie Grammatik können mit diesem Spiel trainiert werden. Darüber hinaus fördert es auf humorvolle Weise Spontanität und Fantasie.

Für 1 bis 4 Spieler.

Ab 3 Jahren.

Inhalt/Material: Spielbrett, 7 Wegkarten, 24 Motivkarten, 4 Spielsteine, aus Holz, Anleitung, im Karton.

Maße: Spielbrett 29,5 x 29,5 cm, Motiv-und Wegkarten 6 x 6 cm, Spielstein Ø 1,8 cm, Länge 2,4 cm.

Zurück