Dieser Bohrer gehört in kleine Hände

Dusy-Bohrer für Feinmotorik und Koordination

Mit dem Dusy-Bohrer können auch kleine Kinder gerade Löcher bohren. Der Bohrer besteht aus einem Handstück, in dem senkrecht eine Kurbel steckt. In die Kurbel lassen sich Standard Sechskant Bit-Werkzeuge einsetzen. Der mitgelieferte Schneckenbohrer zieht sich mit jeder Drehung der Kurbel tiefer in das Holz hinein. So gelingen den Kindern schnell saubere Löcher im Holz.

Auf der Unterseite des Handstücks ist eine Einkerbung. Damit findet das Handstück auch Halt auf Rundstäben und Ästen, wodurch auch schwierige Bohrungen sicher gelingen. Zum Bohren sollten die Kinder das Handstück auf dem Werkstück mit Zwinge oder Spanngurt fixieren. Es sind vor allem die feinmotorischen Fähigkeiten sowie die Auge–Hand-Koordination, die bei der Tätigkeit mit dem Dusy-Bohrer gefördert werden.

Ab 4 Jahre

Inhalt/Material: 1 Handstück aus Holz, 1 Schraubzwinge mit Holzgriff, 1 Spanngurt, 1 Schneckenbohrer 4 mm. Maße: Handstück 16 x 4,5 cm

UVP 89 €

Zurück