Minibär im Wasser

Helmut Spanner

Minibär geht heute schwimmen. Was kann er im Wasser alles machen? Ball spielen, auf der Luftmatratze treiben, rutschen und natürlich „toter Bär“. Begleitet von kurzen lustigen Texten lädt das Pappbilderbuch zum Sprechen und Erzählen ein. Helmut Spanner beschäftigt sich seit über 40 Jahren mit der Wahrnehmung von Kleinkindern und zeichnet seine Illustrationen so, dass es den Mädchen und Jungen leicht gelingt, die vertrauten Alltagsgegenstände auch im Buch zu erkennen. Dazu müssen die Bilder realistisch sein, aber eben nicht fotorealistisch. Denn dann würde ja keine Übertragungsleistung vom Buch zum Alltag mehr stattfinden. Aber genau hier hat Spanner einen eigenen Weg gefunden. Schließlich kennen die Kinder die Teddys und die Tätigkeiten. Da gelingt die Übertragung mit viel Spaß und Motivation. Denn, so folgert Spanner schon in seiner Examensarbeit vor über 40 Jahren: „Wichtig ist, woran ein Kind Spaß hat, und nicht, was ein Erwachsener unter Spaß versteht.“

Minibär im Wasser
24 Seiten
Oberstebrink
ISBN: 9783963040238
7,95 Euro
 
Mittlerweile gibt es acht Papbilderbücher von Minibär und Minimaus.


Zurück