Der Bienenkoffer: Die Welt der Bienen spielerisch entdecken

Bienenkoffer für Kitas

Bienenkoffer für Kitas zu gewinnen!

Die Welt der Bienen ist schon für die Kleinsten sehr spannend. Um das komplexe Themengebiet kindgerecht erfahrbar zu machen, hat die Stiftung für Mensch und Umwelt den Bienenkoffer entwickelt. Dieses mobile Angebot zur Umweltbildung nimmt Kinder sowie Pädagoginnen und Pädagogen mit in die faszinierende Welt der Honig- und Wildbienen. Wie leben die Bienen? Was ist der Unterschied zwischen Wild- und Honigbienen? Was brauchen die Insekten zum Überleben und warum ist das so wichtig für uns alle?

Pflanzaktion in der Kita ©ASB Kita Kleeblatt
Pflanzaktion in der Kita ©ASB Kita Kleeblatt

Auf informative, spielerische und kreative Art und Weise lernen die Kinder mit dem Bienenkoffer nicht nur einiges über die Biologie der Bienen und ihre Lebensweisen. Sie erfahren darüber hinaus, welche Bedeutung Bienen für uns Menschen haben, inwiefern wir von ihrer Bestäubungsleistung profitieren und wo wir helfen können, damit es bald wieder mehr blühende Lebensräume für Wild- und Honigbienen gibt.

Bienen sind für die meisten unserer unterschiedlichen ökologischen Systeme von großer Bedeutung. Und leider steht es nicht allzu gut um sie. Neben der Honigbiene gibt es allein in Deutschland 560 Wildbienenarten. Sowohl Wild- als auch Honigbienen sind in ihren Lebensräumen bedroht. Uns ist es wichtig, Kindern die zerbrechliche Welt der kleinen Bestäuberinsekten nahezubringen. Umweltbildung mit dem Bienenkoffer macht gleichzeitig viel Spaß!

Der Bienenkoffer für Kitakinder oder Grundschüler
Der Bienenkoffer für Kitakinder oder Grundschüler

Unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Gewinnspiels verlosen wir einen Bienenkoffer für Kitas.

„Um die Vielfalt der Insekten kennenzulernen und auch mögliche Ängste abzubauen, empfehlen wir, direkt vor der eigenen Haustür loszulegen. Mit blühenden Kräutern, Obststräuchern und heimischen Stauden entstehen im Handumdrehen lebendige Oasen für Mensch und Tier. Bienen und Hummeln sind friedfertig und stechen nur im äußersten Notfall. Auch das ist eine wichtige Erfahrung für Kinder.“ So Dr. Corinna Hölzer, Leiterin der Stiftung für Mensch und Umwelt und Entwicklerin des Bienenkoffers.

Der Bienenkoffer für Kitakinder oder Grundschüler kann bestellt werden unter: https://bienenkoffer.de/

Sind Sie dabei und engagieren sich mit einer Kindergruppe für die Bienen? Dann machen Sie doch mit beim bundesweiten Pflanzwettbewerb „Wir tun was für Bienen!“. Einsendeschluss ist der 31. Juli 2022.

Die Verlosung ist am 08.Mai 2022 abgelaufen.

Zurück