26
Nov
Computer Bildschirm und Smartphone
Austin Distel on Unsplash

Kinderzeit-Podcast: Familie Horn, wird in der Kita genug gesungen?

Zu Gast in der vierten Folge des Kinderzeit-Podcasts sind die Kindermusiker Reinhard Horn und herrH. Mit den beiden sprechen wir über Kindermusik in der Corona-Krise, die Bedeutung von Musik und die Frage, ob es unmusikalische Menschen gibt.

Weiterlesen …

20
Nov
Alt text
Julia M Cameron von Pexels

Stiftung Lesen testet Apps für Einsatz in Kitas und Schulen

Mit bunten Animationen und interaktiven Geschichten wecken viele Apps bei Kindern spielerisch Freude am Lernen und Lesen. Das Angebot an Apps mit Förder- und Lernangeboten für Kinder ist groß. Doch welche eignen sich zur Sprach- und Leseförderung? Die Stiftung Lesen bietet pädagogischen Fachkräften und Eltern einen schnellen Überblick über das App-Angebot.

Weiterlesen …

12
Nov
Kinder digitale Bildung

Kinderzeit-Podcast: Michael Fritz, wie forschen eigentlich Kinder?

Die Kinderzeit gibt es jetzt auch als Podcast. Unser Gast in der dritten Folge ist Michael Fritz. Mit dem Vorstandsvorsitzender der Stiftung "Haus der Kleinen Forscher" sprechen wir  über forschendes Lernen in der Kita und die Chancen von digitalen Medien.

Weiterlesen …

03
Nov
Vorlesestudie: Warum Eltern wenig vorlesen
Andrea Piacquadio (c)

Vorlesestudie: Warum Eltern wenig vorlesen

Rund 32 Prozent der Eltern in Deutschland lesen ihren Kindern selten oder nie vor – diese Zahl ist seit Jahren konstant. Erstmalig geht die Vorlesestudie 2020 der Frage nach, welche Gründe dahinterstecken.

Weiterlesen …

28
Okt
Computer Bildschirm und Smartphone
Austin Distel on Unsplash

Kinderzeit-Podcast: Martin Mucha, wie bringt man digitale Medien in die Kita?

Die Kinderzeit gibt es jetzt auch als Podcast. Unser Gast in der zweiten Folge ist Martin Mucha. Mit ihm haben wir über Tablets in der Kita, den digitalen Morgenkreis im Lockdown und seine Gestaltungsfreiheit als Kita-Leitung gesprochen.

Weiterlesen …

27
Okt

Kinderbuchtipps im Oktober

Ab sofort stellen wir an dieser Stelle jeden Monat drei neue und besonders lesenswerte Kinderbücher für kleine Leser im Kita-Alter vor. Im Oktober empfehlen wir die Abenteuer von Kalle Cool, ein Vorlesebuch für Indie-hörende Eltern und ein Atlas für Kinder.

Weiterlesen …

21
Okt
Alt text
obs/ZDF/[F]Torsten Silz, [M] Dirk Staudt

Deutscher Kindersoftwarepreis TOMMI: Die Sieger 2020 stehen fest

Fast 900 Kinder haben in deutschlandweit rund 20 Bibliotheken die von einer Fachjury nominierten Spiele und Bildungssoftware getestet, unter Einhaltung eines Hygienekonzepts und strenger Sicherheitsmaßnahmen. Nun stehen die Sieger des Kindersoftwarepreises TOMMI 2020 fest.

Weiterlesen …

15
Okt
Computer Bildschirm und Smartphone
Austin Distel on Unsplash

Kinderzeit-Podcast: Josefine Barbaric, wie geht eigentlich Kinderschutz?

Die Kinderzeit gibt es jetzt auch als Podcast. Unser Gast in der ersten Folge ist Josefine Barbaric. Mit ihr sprechen wir über wirksamen Kinderschutz, Gewalt in der Kita und die Frage wie Sexualpädagogik Kinder früh stärken kann und ihnen dabei hilft, Grenzen zu setzen und zu akzeptieren. 

Weiterlesen …

12
Okt
Alt text

Musiktipp: Lieselotte Quetschkommode

Kennt ihr Lieselotte Quetschkommode? Die zu­ge­ge­be­ner­ma­ßen etwas schräge Kindermusikerin hat mit ihrem Song „Einfach weil ich kann“ den „Deutschen Kinderliederpreis“ gewonnen. Auch ihr Album "Glücksbringer" ist ziemlich hörenswert.

 

Weiterlesen …

06
Okt
Alt text
Photo by stem.T4L

Kostenloses E-Book: „Haus der kleinen Forscher“ bringt digitales Know-how in Kitas und Grundschulen

Passen digitale Medien zum Entdecken und Forschen? Auf jeden Fall, sagt die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“. Im neuen Bildungsangebot „MINT geht digital – entdecken und forschen mit digitalen Medien“ erhalten Erzieherinnen und Erzieher sowie Grundschullehrkräfte Impulse, wie sie digitale Medien sinnvoll in ihrem pädagogischen Alltag einsetzen können. Das kostenfreie E-Book mit Hintergrundwissen und Praxisanregungen ist ab sofort online.

Weiterlesen …