Weitere Themen

Kinderzeit TOP THEMEN

13
Mai
© RapidEye/iStock

So machen Sie Kinder stark für die Schule

Fünf bis sieben Kinder pro Grundschulklasse haben ausgeprägte Schulprobleme – Probleme in der Konzentration, beim Lesen und Schreiben, beim Rechnen und in der Kommunikation mit Mitschülern und Lehrern. Hier lesen Sie, was Sie tun können, um Kinder auf ihrem Weg durch die Grundschule zu unterstützen und bei Problemen zu helfen.

Weiterlesen …

11
Mai

BZgA: „Kinder stark machen“-Tour 2018

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) informiert mit einer bundesweiten Tour über frühe Suchtvorbeugung. Mit ihrer Mitmach-Initiative „Kinder stark machen“ zeigt sie, wie wir Kinder frühzeitig in ihrer Persönlichkeitsentwicklung fördern können. Zudem stellt sie den Einrichtungen vielfältige kostenlose Serviceangebote bereit.

Weiterlesen …

10
Mai
©BLE,Bonn/DominicMenzler

Bio kann jeder: Nachhaltigkeit in der Schule (er)leben

Was bedeuten Begriffe wie „Regional", „Bio“ und „ökologischer Landbau"? Wie lässt sich mehr Bio in die Schulverpflegung integrieren und wo gibt es regionale Bezugsquellen? Die Antworten darauf und auf andere Fragen möchte der Thüringer Ökoherz e.V. bei einem kostenlosen Workshop für Lehrkräfte, Schulleitungen und Verantwortliche aus dem Schulverpflegungsbereich geben. Die Veranstaltung findet am 30. Mai im Evangelischen Gymnasium in Meiningen statt.

Weiterlesen …

02
Mai
© Denizo/Fotolia

Wie wir Kinder mit ADS unterstützen können

Kinder mit ADS (Aufmerksamkeits-Defizit-Syndrom) sind meist intelligent, phantasievoll, kreativ und oft sogar hochbegabt. Aber sie können die Flut von Eindrücken, die laufend auf sie einstürmen, nicht richtig filtern, sortieren und verarbeiten. Das führt schnell zum Chaos im Kopf. Deshalb flippen ADS-Kinder leicht aus – oder sie schalten einfach ab. Das führt zu Stress in der Familie, im Kindergarten und in der Schule. Das OptiMind® – Team-Konzept für Eltern, ErzieherInnen, Lehrer und Therapeuten zeigt, wie Sie ADS-Kindern helfen können, ihr Leben erfolgreich zu meistern.

Weiterlesen …

01
Mai

DKHW fördert Kinder-Kulturprojekte mit über fünf Millionen Euro

Ab sofort können Sie sich für Kinder-Kulturprojekte im Rahmen des Förderprogrammes „It's your Party-cipation“ des Deutschen Kinderhilfswerkes bewerben. Das DKHW fördert Workshops und Festival- oder Ferienaktionen außerhalb vom regulären Schul-/Kitabetrieb, die sich an Kinder und Jugendliche im Alter von drei bis 17 Jahren aus finanziell oder sozial benachteiligten Familien richten. Der Fokus der Aktionen soll auf Kinderrechten und aktiver Beteiligung von Kindern und Jugendlichen liegen.

Weiterlesen …

30
Apr
© DKJS/P. Chiussi

Tag der Kinderbetreuung 2018

Rund 700.000 Kita-Fachkräfte und Tageseltern setzen sich in Deutschland jeden Tag dafür ein, dass Kinder bei uns optimal aufwachsen können. Um Kita-Mitarbeitenden und Tageseltern für ihren täglichen Einsatz zu danken und auf die Bedeutung des Berufsfelds hinzuweisen, findet am 14. Mai der Tag der Kinderbetreuung statt.

Weiterlesen …

Mitmachen

Dieser Bereich wird ständig aktualisiert.
Momentan ist kein Beitrag eingetragen!

Bitte schauen Sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder vorbei oder abonnieren Sie unseren Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben.

KinderzeitAKTIV - Mal- und Rätselspaß mit Feuerwehrmann Sam – dem Helden von nebenan

Mal- und Rätselspaß mit Feuerwehrmann Sam – dem Helden von nebenan!
In dem Feuerwehrmann Sam Mitmach-Heft befinden sich tolle Anregungen und Beispiele für heldenhafte Aktionen sowie Mal-und Rätselspaß.
Jetzt hier kostenlos herunterladen!

Kinderzeit bei Facebook

Newsletter

* Ich möchte regelmäßig den kostenlosen Kinderzeit präsentiert von Dusyma - Newsletter und die unverbindlichen Angebote von Dusyma Kindergartenbedarf GmbH regelmäßig erhalten.

Ich bestätige, dass ich in einem (sozial)pädagogischen Beruf mit Kindern tätig bin, mich in der Ausbildung zu diesem befinde oder mich bei einer Bildungsinstitution oder Initiative engagiere.

Der Newsletter kann jederzeit wieder abbestellt werden.
Die Hinweise zum Datenschutz habe ich gelesen.

Newsletter
Berufsgruppe*
Bitte rechnen Sie 7 plus 3.