02
Apr

Studie zur Kindergesundheit

Jedes siebte Kind in Deutschland hat Übergewicht. Die Zahl der übergewichtigen Kinder hat sich auf einem hohen Niveau stabilisiert. Je älter die Kinder werden, desto weniger bewegen sie sich. Das zeigen neue Daten aus der Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland (KiGGS). Diese ist seit Jahren Teil des Gesundheitsmonitorings am Robert-Koch-Institut.

Weiterlesen …

03
Mär

Schritt für Schritt zur gesundheitsfördernden Kita

Für eine gesunde Entwicklung von Kindern ist eine ausgewogene Ernährung besonders wichtig, ebenso regelmäßige und ausreichende Bewegung. Der Verein „Plattform Ernährung und Bewegung“ entwickelt und unterstützt Präventionsprojekte im Bereich gesunder Ernährung für Kinder und Jugendliche. Auf der Webseite stehen zahlreiche Informationen zur Verfügung und Materialien zum kostenlosen Download bereit.

Weiterlesen …

11
Jan

Neues Internetportal „Migration und Gesundheit“

Mit Händen und Füßen erklären müssen, wo etwas wehtut und was passiert ist, kann wichtige Hilfe verzögern und im Notfall das Leben gefährden. Genau hier setzt das Internetportal „Migration und Gesunheit“ an. Es stellt zahlreiche Informationsmaterialien zu den Schwerpunktthemen „Gesundheitswesen“, „Gesundheit und Vorsorge“, „Pflege“ sowie „Sucht und Drogen“ in bis zu 40 Sprachen zur Verfügung.

Weiterlesen …

07
Nov

Comic-Waschbären besuchen jetzt auch Klasse 3 und 4

Das erfolgreiche Präventionsprogramm "DIE RAKUNS" erweitern ihren Radius und gehen in die nächste Runde: Die "Comic-Waschbären vom gesunden Klassenzimmer" besuchen jetzt auch Schüler in den 3. und 4. Klassen.

Weiterlesen …

31
Jul

Rückengesundheit für Erzieher

Beim Heben, Tragen oder Bücken – achten Sie auf Ihren Rücken!
Wie können Erzieher im Berufsalltag besser auf ihre eigene Gesundheit achten? Dazu hat die Unfallkasse Rheinland Pfalz jetzt die Filmreihe „In unserer Kita ist immer etwas los“ veröffentlicht.

Weiterlesen …

11
Jul

50 Jahre Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) wird 50 Jahre alt. Sie steht für gesundheitliche Präventionsmaßnahmen und Aufklärungkampagnen für Jung und Alt ... 

Weiterlesen …

05
Jun
Kind mit Bildern Kistenkobolde

Sucht und Gewaltprävention wird ausgebaut

Das Kita-Präventionsprogramms „Papilio-3bis6“ hat in den letzten drei Jahren mehr als 320 Erzieher ausgebildet und erreicht damit derzeit bis zu 6400 Kinder. Jetzt hat die Barmer angekündigt, ihr Engagement zur Gesundheitsförderung von Kindern zu erweitern.

Weiterlesen …

20
Sep
Die Rakuns

„DIE RAKUNS - Das gesunde Klassenzimmer“ + Grundschulmaterial

Seit dem neuen Schuljahr sind in den Grundschulen bundesweit „DIE RAKUNS“ los. Nach einer erfolgreichen Einführung des Präventionsprogramms in Bayern können jetzt durch die Kooperation zwischen der IKK classic und der Stiftung Kindergesundheit bundesweit alle Grundschulen das Programm zur Gesundheitsbildung in den Unterricht aufnehmen. Dabei helfen die kleinen Comic-Waschbären „DIE RAKUNS“, die den Schülern wichtige Gesundheitsbotschaften kindgerecht vermitteln. Kostenlose Materialien zur Umsetzung in der Klasse 1./2. können ab Oktober bestellt werden.

Weiterlesen …

22
Mär
Copyright fotolia / Urheber: Ingo Bartussek

Leitfaden zur Gesundheitsförderung in Kindertagesstätten

Die Frage, ob wir krank werden oder gesund bleiben, entscheidet sich vor allem dort, wo wir wohnen, spielen, lernen oder arbeiten. Kindertagesstätten können schon früh gesundes Aufwachsen von Mädchen und Jungen beeinflussen und haben eine wichtige Schlüsselposition. Doch wie funktioniert Gesundheitsförderung in Kindertagesstätten? Wie kann sie in den Kita-Alltag integriert werden? Der Handlungsleitfaden „Gesunde Kita für alle!“ zeigt, wie man dabei systematisch vorgehen kann und Sie können sich diesen hier herunterladen.

Weiterlesen …