19
Sep
Christoph Wehrer / © Stiftung Haus der kleinen Forscher.
Christoph Wehrer

Wenn Kinder fragen: Was ist eine Energiekrise?

Unser Alltag hängt an der Steckdose – und steckt plötzlich in einer ernsten Energiekrise. Gebäude werden sparsamer beheizt und beleuchtet, Unternehmen und Familien sind aufgerufen, z. B. Strom und Heizenergie zu sparen. Wie erklären wir Kindern, was da gerade passiert? Und wie können sie altersgerecht beim Energiesparen im Alltag einbezogen werden? Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ hat Tipps, was Eltern sowie Pädagoginnen und Pädagogen tun können – und wie sie Kindern die Möglichkeit geben, eigene Erfahrungen zu machen und damit Selbstwirksamkeit zu erleben.

Weiterlesen …

01
Aug
Sai De Silva on Unsplash
Sai De Silva

Kind in Kita heißt noch lange nicht weniger „Quality Time“ mit dem Kind

Wenn junge Kinder eine Tagesseinrichtung besuchen, wirkt sich das auch auf die Bildungsaktivitäten innerhalb der Familie aus – allerdings nur bei Müttern mit geringerer Bildung. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die kürzlich im Oxford Bulletin of Economics and Statistics veröffentlicht wurde.

Weiterlesen …

11
Feb
Wortschatzinsel/Universität Göttingen
Wortschatzinsel/Universität Göttingen

Aus der Forschung: Wie Lockdowns die frühkindliche Entwicklung beeinflussen

Forscherinnen und Forscher aus 13 Ländern haben die Auswirkungen des ersten Covid-Lockdowns bei 2.200 Säuglingen und Kleinkindern im Alter von acht bis 36 Monaten untersucht. Die Ergebnisse geben Aufschluss darüber, wie sich der Lockdown auf den Spracherwerb und die Bildschirmzeit der Kinder ausgewirkt hat.

Weiterlesen …

18
Aug
Alt text
Nathan Dumlao on Unsplash

Studie: Wann Kinder lernen, andere zu verstehen

Sie gehört zu den wichtigsten Fähigkeiten des Menschen: Die Fähigkeit, andere zu verstehen. Vielfach wird davon ausgegangen, dass Kinder diese vor allem im Vorschulalter entwickeln. Jetzt ist die bisher umfassendste Studie dazu erschienen, die erstmals in dieser Weise die Entwicklung während der Grundschulzeit erforscht hat. Sie zeigt: Dort setzt sich die Entwicklung wesentlich fort. Daraus ergeben sich besondere Anforderungen an die Bildung in Schulen sowie die Erziehung durch Eltern - denn bestimmte Bausteine dieser Fähigkeit sollten besonders gefördert werden.

Weiterlesen …

18
Dez
Alt text
cottonbro von Pexels

Aus der Wissenschaft: Für Kinder sind kochende und nähende Männer selbstverständlich

Für Kinder sind kochende und nähende Männer selbstverständlich. Das Können ist für sie entscheidender als das Geschlecht. Das ist das Ergebnis einer erziehungswissenschaftliche Studie der Universität Bamberg.

Weiterlesen …