12
Jan
Erzieher bei der Ausbildung

Mehr akademisch ausgebildete Fachkräfte für die Kita?

2.019 Personen haben 2014 einen Bachelor-Studiengang der Kindheitspädagogik abgeschlossen, der für eine Tätigkeit in einer Kita qualifiziert. Das sind 23% mehr als im Vorjahr und rund 41 Mal so viele wie 2007, als die ersten Absolventinnen und Absolventen in Deutschland ihre Abschlussprüfungen in diesem Fach abgelegt haben. Die Zahl der Studienanfängerinnen und -anfänger stagnierte 2014 erstmalig im Vergleich zum Vorjahr bei 3.412. Diese Daten hat die Weiterbildungsinitiative Frühpädagogische Fachkräfte (WiFF) 2015 im Rahmen ihres Studiengangsmonitorings erhoben, für das ein Mal pro Jahr die Leitungen aller kindheitspädagogischen Studiengänge in Deutschland befragt werden.

Weiterlesen …

08
Dez
Kinder laufen durch den Wald

Weiterbildung zur NaturkindergärtnerIn

Im September 2016 beginnt der 16. Kurs mit einer Kurswoche in Goslar. Nach einer Woche im November in Dresden und im März in Lutherstadt Wittenberg endet er mit einer Kurswoche in Mecklenburg-Vorpommern im Juni 2017.

Weiterlesen …