05
Mär

Dem Ökolandbau auf der Spur - Aktionsheft für Kinder

Das Aktionsheft für Kinder „Dem Ökolandbau auf der Spur“ erläutert kindgerecht, welche besonderen Regeln Biobauernhöfe einhalten, welche Arbeiten im Jahresverlauf zu erledigen sind und wie die Tiere auf dem Biohof leben. Die Broschüre richtet sich an Kinder im Vorschul- und Grundschulalter. Die Geschäftsstelle „Bundesprogramm ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft“ stellt die Publikationen kostenlos zur Verfügung.

Weiterlesen …

01
Okt
© nata_zhekova/Fotolia

Naturtagebuch – Wettbewerb

Die BUNDjugend veranstaltet auch in diesem Jahr wieder den Wettbewerb „Naturtagebuch“. Kinder zwischen acht und zwölf Jahren können – auf eigene Faust, zusammen mit Freunden oder mit der ganzen Schulklasse – mitmachen. Dabei sollen sie ein kleines Stück Natur entdecken und ihre Beobachtungen in einem Tagebuch festhalten. Begleitend zur Aktion stehen kostenlose Aktionsmaterialien zur Verfügung.

Weiterlesen …

28
Jun
© Thomas Ladenburger

Entdecke den Biobauernhof

Die Sarah Wiener Stiftung, dmBio und Naturland bieten in Kooperation mit verschiedenen Städten ein gemeinsames Ferienprogramm für Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren an. Das Besondere: Die Kinder packen auf den Naturland Biohöfen mit an. Mit dem Projekt können Kinder selber erfahren, dass Öko-Bauern nicht nur hochwertige Lebensmittel erzeugen, sondern auch gleichzeitig Wasser-, Boden-, Klima- und Artenschützer sind. Die Teilnahme an den Hoffahrten ist kostenfrei.

Weiterlesen …

12
Feb
Sicherheit auf dem Schulweg mit Isabell und Lars

Ein Tag ohne Strom – Ideenwettbewerb 2018!

Sind Sie neugierig auf einen Tag ohne Strom? Wollen Sie mit Ihrer Kita einen Beitrag zum Klimaschutz leisten? Beim Wettbewerb „Ein Tag ohne Strom“ erkunden Sie mit den Kindern Ihre Einrichtung und spüren gemeinsam Möglichkeiten auf, um Strom zu sparen. Die Teilnahme ist noch bis zum 16. März möglich.

Weiterlesen …

15
Jan

Leitfaden Naturerfahrung – Kostenlose Online-Publikation

Naturerfahrungen sind für die Hirn- und Persönlichkeitsentwicklung von Kindern unverzichtbar. Die Broschüre „Biologische Vielfalt spielend erleben“ bietet viele praktische Anregungen. Sie zeigt aus verschiedenen Blickwinkeln, dass die Natur alles bietet, was für ganzheitliches Lernen wichtig ist.

Weiterlesen …

21
Jul
Junge in Mülltonne

Alles Müll? Mitmach-Ausstellung für Müll-Forscher

Den Müll ab in die Tonne und fertig! Aber ist das wirklich so einfach? Wohin wird der ganze Müll gebracht und was passiert dann mit ihm?
In der neuen Ausstellung des Kindermuseums München können Kinder vom 15. Juli bis 08. April 2018 selbst zum Müll-Forscher werden.

Weiterlesen …

11
Jul
Logo FAIR FRIENDS Messe

FAIR FRIENDS lädt Kinder zur Messe ein

Eine Messe als außerschulischer Lernort für Fairen Handel, Nachhaltige Lebensstile und Gesellschaftliche Verantwortung. Wenn die Messe FAIR FRIENDS vom 07.  bis 10. September 2017 ihre Türen in Dortmund öffnet, sind Kinder gerne gesehen ...

Weiterlesen …

30
Aug
Szenenbild mit Handpuppe

"Inspektor Energie" ermittelt wieder: Recycling kinderleicht erklärt

Spielerisch und mit allen Sinnen entdeckten die Kleinen in der Kita mit "Inspektor Energie" und seiner Assistentin, was Energie ist, was Akkus und Batterien damit zu tun haben, was sie für die Umwelt tun können und warum Recycling so wichtig ist. Ab September startet das Puppentheater mit einer Fortsetzungsgeschichte, erweitert um das Thema Sammeln von Elektro- und Elektronikaltgeräten. Der clevere Detektiv wird mit Hilfe der Kinder einen neuen spannenden Fall lösen...

Weiterlesen …

18
Mär
Lehrer mit Kindern im Gemüsegarten

Ökologische Erziehung an Waldorfschulen

Themen wie Nachhaltigkeit, Umweltschutz oder die Herstellung gesunder Lebensmittel sind in aller Munde und betreffen jeden. Um die Kinder an der Waldorfschule von Anfang an damit in Kontakt zu bringen und ihnen differenzierte Zugänge zu dem lebendigen Organismus "Erde" zu ermöglichen, nimmt die ökologische Erziehung einen wichtigen Stellenwert ein.

Weiterlesen …

04
Jan
Inspektor Energie Puppentheater

Inspektor Energie - jetzt mitmachen!

Spiel, Spaß und Hochspannung pur mit ‚Inspektor Energie‘ können sich auch 2016 Kinder in über 70 Kindertagesstätten und Grundschulen freuen. Vier Jahre ist er bereits deutschlandweit on Tour, der clevere Detektiv und Liebling aller Kinder. Spielerisch und mit allen Sinnen entdecken die Kleinen mit ihm und seinem Assistenten, was Energie ist, was Akkus und Batterien damit zu tun haben und was sie für die Umwelt tun können.

Weiterlesen …