02
Sep

Wann ist Saison und wo liegt Region?

Wann immer wir in einen Supermarkt gehen, bekommen wir jedes Obst und Gemüse angeboten. Die Alternative können (Bio-)Obst- und Gemüseangebote aus der Region sein. Jede Saison hat ihre typischen Früchte und Gemüse. Auf oekolandbau.de stehen Unterrichtsmaterialien zum Thema als kostenloser Download zur Verfügung. Mit Arbeitsaufträgen, Experimenten und Spielen gehen GrundschülerInnen Fragen nach Saison und Region auf den Grund.

Weiterlesen …

02
Sep

Schulstart mit dem Blauen Engel

200 Millionen Schulhefte werden jedes Jahr in Deutschland verkauft, und nur jedes zehnte davon ist aus Recyclingpapier. Dabei schneidet Recyclingpapier mit Abstand am besten ab, wenn es um Umwelt-, Klima- und Ressourcenschutz geht. Die Kampagne „Schulstart mit dem Blauen Engel“ zeigt die Vorteile von Recyclingpapier auf. Lehrende finden in den Materialien Vorschläge für den Unterricht und Hintergrundinformationen.

Weiterlesen …

25
Aug

Über CO2 und Mülltrennung

Umweltverträgliches Leben und ein nachhaltiger Umgang mit unseren Ressourcen gehören zu den bedeutendsten Langzeitzielen der Menschheit. Da ist es wichtig, auch schon die Jüngsten zu informieren und zu motivieren wichtige Regeln zu verinnerlichen, etwa zur Mülltrennung oder zum sparsamen Umgang mit Wasser und Strom.

Weiterlesen …

14
Aug

Streuobst macht Schule

Der Verein Schwäbisches Streuobstparadies e.V. möchte Grundschüler aus den Landkreisen Böblingen, Esslingen, Göppingen, und Reutlingen hinaus locken ins „Klassenzimmer im Grünen“: PädagogInnen bewirtschaften gemeinsam mit der Schulklasse eine Streuobstwiese im Jahresverlauf, mit dem Ziel, dass die SchülerInnen lernen und erfahren, wie sie Streuobstwiesen bewirtschaften und erhalten können.

Weiterlesen …

29
Jun

Stifte, Hefte und Co. – so geht’s nachhaltig in die Schule!

Für das kommende Schul- und Kindergartenjahr brauchen Kinder, ErzieherInnen und Lehrkräfte viele neue Materialien. Häufig greifen sie zu herkömmlichen Produkten. C.A.R.M.E.N. e.V. zeigt in einem Infovortrag am Dienstag, den 9. Juli 2019 in Straubing, welche umweltfreundlichen Alternativen existieren.

Weiterlesen …

27
Mai

Stromaufwärts mit Elektromobilität

Die Forschung nach alternativen Energiequellen geht voran. An dieser Entwicklung können wir Kinder beteiligen. In der Fortbildung „Stromaufwärts mit Elektromobilität“ am 3. Juni in München lernen die TeilnehmerInnen Projektbausteine aus Münchens erstem emissionsfreien Spielmobil kennen. Sie erhalten didaktische Materialien zum spielerischen Erkunden der Elektrizität.

Weiterlesen …

05
Mär

Dem Ökolandbau auf der Spur - Aktionsheft für Kinder

Das Aktionsheft für Kinder „Dem Ökolandbau auf der Spur“ erläutert kindgerecht, welche besonderen Regeln Biobauernhöfe einhalten, welche Arbeiten im Jahresverlauf zu erledigen sind und wie die Tiere auf dem Biohof leben. Die Broschüre richtet sich an Kinder im Vorschul- und Grundschulalter. Die Geschäftsstelle „Bundesprogramm ökologischer Landbau und andere Formen nachhaltiger Landwirtschaft“ stellt die Publikationen kostenlos zur Verfügung.

Weiterlesen …

01
Okt
© nata_zhekova/Fotolia

Naturtagebuch – Wettbewerb

Die BUNDjugend veranstaltet auch in diesem Jahr wieder den Wettbewerb „Naturtagebuch“. Kinder zwischen acht und zwölf Jahren können – auf eigene Faust, zusammen mit Freunden oder mit der ganzen Schulklasse – mitmachen. Dabei sollen sie ein kleines Stück Natur entdecken und ihre Beobachtungen in einem Tagebuch festhalten. Begleitend zur Aktion stehen kostenlose Aktionsmaterialien zur Verfügung.

Weiterlesen …

28
Jun
© Thomas Ladenburger

Entdecke den Biobauernhof

Die Sarah Wiener Stiftung, dmBio und Naturland bieten in Kooperation mit verschiedenen Städten ein gemeinsames Ferienprogramm für Kinder im Alter von sechs bis 13 Jahren an. Das Besondere: Die Kinder packen auf den Naturland Biohöfen mit an. Mit dem Projekt können Kinder selber erfahren, dass Öko-Bauern nicht nur hochwertige Lebensmittel erzeugen, sondern auch gleichzeitig Wasser-, Boden-, Klima- und Artenschützer sind. Die Teilnahme an den Hoffahrten ist kostenfrei.

Weiterlesen …

12
Feb
Sicherheit auf dem Schulweg mit Isabell und Lars

Ein Tag ohne Strom – Ideenwettbewerb 2018!

Sind Sie neugierig auf einen Tag ohne Strom? Wollen Sie mit Ihrer Kita einen Beitrag zum Klimaschutz leisten? Beim Wettbewerb „Ein Tag ohne Strom“ erkunden Sie mit den Kindern Ihre Einrichtung und spüren gemeinsam Möglichkeiten auf, um Strom zu sparen. Die Teilnahme ist noch bis zum 16. März möglich.

Weiterlesen …