16
Feb

Ravensburger und der Deutsche Kitaverband veröffentlichen Projektideen zum Umweltschutz

Gemeinsam für die Umwelt: Ravensburger und der Deutsche Kitaverband kooperieren, um Umweltschutz stärker im Kita-Alltag zu etablieren. Entstanden ist ein Ideenpapier für Kindertagesstätten mit leicht umzusetzenden Initiativen und Hintergrundinformationen, entwickelt von vier Erzieherinnen und einem Wissenschaftsjournalisten. Grundlage der altersgerechten Aktionen ist die erfolgreiche Kindersachbuchreihe „Wieso? Weshalb? Warum?“. Zusätzliche interessante Hintergründe zu den einzelnen Themen liefern die Bände „Wieso? Weshalb? Warum? junior Wie helfe ich der Umwelt?“ und „Wieso? Weshalb? Warum? Wir schützen unsere Umwelt“. Das Ideenpapier mit ausführlichen Anleitungen stellen die Kooperationspartner kostenlos zum Download bereit.

 

Weiterlesen …

21
Aug

Sprache schafft Freunde

Die Stiftung Bildung und Gesellschaft hat jetzt Schüler eines Heidenheimer Gymasiums mit dem Primus-Preis ausgezeichnet, die Flüchtlingskindern im Vorschulalter spielerisch die deutsche Sprache näher bringen. Ein Vorzeigeprojekt …

Weiterlesen …

14
Aug
Kinder mit Musikinstrumenten

Sonderschau "Haste Töne? verlängert

Es gibt gute Nachrichten für "Klangforscher".
Aufgrund der großen Nachfrage wird die Sonderschau "Haste Töne? Klänge zum Hören, Sehen und Anfassen" bis zum 5. November verlängert …

Weiterlesen …

13
Jun
Kinder beim Zwiebeln schneiden

Ich kann kochen! wird IN FORM-Projekt

In der Küche experimentieren, Gemüse schneiden, selbst kochen und Wichtiges über eine gesunde und ausgewogene Ernährung lernen. Das Konzept von „Ich kann kochen!“ begeistert Kinder in Kita und Grundschule. Jetzt ist die gemeinsame Initiative für praktische Ernährungsbildung von Sarah Wiener Stiftung und BARMER auch Teil des Bundesprojekts IN FORM.

Weiterlesen …