17
Jan
Alt text
Arthur Lambillotte

Online-Seminar: Apps zur Wortschatzarbeit in Kita und Grundschule

Der Spracherwerb von Kindern geschieht meist unbemerkt und scheinbar nebenbei. Bereits mit zwei Jahren besitzen viele Kinder einen expressiven Wortschatz von etwa 50 Wörtern. In der Kitazeit entwickelt sich dieser stetig und rasant weiter, sodass Kinder mit dem Eintritt in die Schule über einen Wortschatz von mehreren tausend Wörtern verfügen. Wie die Entwicklung des Wortschatzes mit Apps gefördert werden kann, zeigt ein kostenloses Online-Seminar der Initiative Lernen mit App am 27. Januar.

Weiterlesen …

20
Dez
Foto Ani Harutyunyan
Foto Ani Harutyunyan

Bücherheld:innen, die Haltung zeigen

Zu Weihnachten stellen die SOS-Kinderdörfer Kinder- und Jugendbücher vor, die relevant sind und gleichzeitig Spaß machen.

Weiterlesen …

25
Okt
Alt text
Stiftung Lesen

Vorlesen mit Peppa Pig: Geschichten und Vorlesetipps für Familien mit Vorschulkindern

Kinder lieben Peppa Pig. Sie zählt zu den beliebtesten Charakteren bei den 3- bis 5-Jährigen, die die Episoden rund um Peppa und ihre Freunde regelmäßig im TV und auch über Streamingdienste verfolgen. Diese Begeisterung nutzt die Stiftung Lesen in einer gemeinsamen Initiative mit Entertainment One und SUPER RTL, um Vorschulkinder und ihre Eltern für das Vorlesen zu begeistern.

Weiterlesen …

07
Sep
Alt text
Eren Li von Pexels

Sprache spielend entdecken – Sprachförderung im Kita-Alltag

Es geht bei der „Sprachförderung im Kita-Alltag“ nicht um ein Konzept, bei dem Sie Schritt für Schritt vorgehen müssen und unzählige Materialien benötigen, um die Kinder im Wortschatz oder der Grammatik zu fördern. Nein, hier geht es darum, wie Sie Kinder im Kita-Alltag, also alltagsintegriert, also „nebenbei“ im täglichen Miteinander, spielerisch in ihrer Sprachentwicklung fördern und unterstützen können. Ein Gastbeitrag von Kathrin Eimler.

Weiterlesen …

07
Jun
Alt text
Yaroslav Shuraev

Der Lesekompass 2021: Geschichten, die Kinder fürs Lesen begeistern

Stiftung Lesen und die Leipziger Buchmesse prämieren gemeinsam 30 aktuelle Bücher und Hörbücher für Kinder und Jugendliche mit dem Lesekompass 2021. Mit dabei sind auch zahlreiche Buchtipps für kleine Leserratten und Bücherwürmer im Kita-Alter.

Weiterlesen …

27
Mai
Markus Spiske on Unsplash

Kinderbuchtipps zum Thema Umweltschutz

Wir stellen euch regelmäßig neue und besonders lesenswerte Kinderbücher für kleine Leser*innen im Kita-Alter vor. Diesmal geht es um Kinderbücher zum Thema Umweltschutz.

Weiterlesen …

05
Mär
Alt text
cottonbro von Pexels

Gütesiegel Buchkindergarten zeichnet Engagement für frühkindliche Leseförderung aus

Buchkindergärten gesucht: Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Deutsche Bibliotheksverband zeichnen mit dem Gütesiegel Buchkindergarten Kindergärten aus, die sich herausragend für die frühkindliche Leseförderung engagieren. Bewerben kann man sich bis zum 31. Mai.

Weiterlesen …

11
Dez
Markus Spiske on Unsplash

Kinderbuchtipps für kleine Entdecker

Wir stellen euch regelmäßig neue und besonders lesenswerte Kinderbücher für kleine Leser*innen im Kita-Alter vor. Diesmal haben wir für euch drei Sachbücher für kleine Forscher*innen und Entdecker*innen rausgesucht. 

Weiterlesen …

04
Mai
Alt text
(c) Oetinger

Interview: Was macht Pippi Langstrumpf für heutige Kinder und Eltern aktuell?

Im Mai feiert Pippi Langstrumpf ihren 75. Geburtstag. Trotz des hohen Alters hat das kleine Mädchen wenig an ihrem Reiz für kleine und große Leser verloren. Doch was macht Pippi Langstrumpf für heutige Kinder und Eltern aktuell? Das verrät Dr. Inger Lison, Leiterin der deutschen Astrid-Lindgren-Datenbank, im Kinderzeit-Interview

Weiterlesen …

19
Mär
cottonbro from Pexels

Kinderbuchtipps im März

Ab sofort stellen wir an dieser Stelle jeden Monat drei neue und besonders lesenswerte Kinderbücher für kleine Leser im Kita-Alter vor. Im März geht es, um das Wir zwischen zwei Freunden, um eine Giraffe, die ihren Hals nicht mag und Plastikmüll im Meer.

Weiterlesen …