07
Jun
Alt text
Yaroslav Shuraev

Der Lesekompass 2021: Geschichten, die Kinder fürs Lesen begeistern

Stiftung Lesen und die Leipziger Buchmesse prämieren gemeinsam 30 aktuelle Bücher und Hörbücher für Kinder und Jugendliche mit dem Lesekompass 2021. Mit dabei sind auch zahlreiche Buchtipps für kleine Leserratten und Bücherwürmer im Kita-Alter.

Weiterlesen …

27
Mai
Markus Spiske on Unsplash

Kinderbuchtipps zum Thema Umweltschutz

Wir stellen euch regelmäßig neue und besonders lesenswerte Kinderbücher für kleine Leser*innen im Kita-Alter vor. Diesmal geht es um Kinderbücher zum Thema Umweltschutz.

Weiterlesen …

05
Mär
Alt text
cottonbro von Pexels

Gütesiegel Buchkindergarten zeichnet Engagement für frühkindliche Leseförderung aus

Buchkindergärten gesucht: Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels und der Deutsche Bibliotheksverband zeichnen mit dem Gütesiegel Buchkindergarten Kindergärten aus, die sich herausragend für die frühkindliche Leseförderung engagieren. Bewerben kann man sich bis zum 31. Mai.

Weiterlesen …

11
Dez
Markus Spiske on Unsplash

Kinderbuchtipps für kleine Entdecker

Wir stellen euch regelmäßig neue und besonders lesenswerte Kinderbücher für kleine Leser*innen im Kita-Alter vor. Diesmal haben wir für euch drei Sachbücher für kleine Forscher*innen und Entdecker*innen rausgesucht. 

Weiterlesen …

04
Mai
Alt text
(c) Oetinger

Interview: Was macht Pippi Langstrumpf für heutige Kinder und Eltern aktuell?

Im Mai feiert Pippi Langstrumpf ihren 75. Geburtstag. Trotz des hohen Alters hat das kleine Mädchen wenig an ihrem Reiz für kleine und große Leser verloren. Doch was macht Pippi Langstrumpf für heutige Kinder und Eltern aktuell? Das verrät Dr. Inger Lison, Leiterin der deutschen Astrid-Lindgren-Datenbank, im Kinderzeit-Interview

Weiterlesen …

19
Mär
cottonbro from Pexels

Kinderbuchtipps im März

Ab sofort stellen wir an dieser Stelle jeden Monat drei neue und besonders lesenswerte Kinderbücher für kleine Leser im Kita-Alter vor. Im März geht es, um das Wir zwischen zwei Freunden, um eine Giraffe, die ihren Hals nicht mag und Plastikmüll im Meer.

Weiterlesen …

10
Mär
Alt text
Andrew Ebrahim

Sprachenvielfalt in Kinderbüchern – FRÖBEL PädagogikBlog

Für Kinder sind sowohl die Familiensprache(n) als auch die Sprache(n) ihrer Umgebung bedeutsam. Deshalb ist es die Aufgabe von Kindertageseinrichtungen, dass alle Sprachen der Kinder im Alltag auftauchen. Auch Kinderbücher in verschiedenen Sprachen bieten die Möglichkeit, mehrsprachige Erlebnisse in den pädagogischen Alltag zu integrieren.

Weiterlesen …

25
Feb
cottonbro from Pexels

Kinderbuchtipps im Februar

Ab sofort stellen wir an dieser Stelle jeden Monat drei neue und besonders lesenswerte Kinderbücher für kleine Leser im Kita-Alter vor. Im Februar geht es, um den Wunsch einer kleinen Motte ein Schmetterling zu werden, um einen Mutmach-Hasen und einen grünen Esel, der seine Liebe zu Karotten entdeckt.

Weiterlesen …

08
Jan

Leseschwäche schon in der Kita erkennen

Wenn die Kinder in die Schule kommen, lernen sie dort Lesen und Schreiben. Die Fähigkeiten dafür erwerben sie allerdings schon in der Kita. Und hier gilt es darauf zu achten, ob die Kinder sich damit schwer tun. Denn je früher wir eine Lese- und Rechtschreibschwäche erkennen, desto leichter lässt sich diese auch behandeln.

Weiterlesen …

23
Jun

A, B, C und schon geht’s los!

Buchstaben können für Kinder schwere Gegner sein - oder freundliche Spielgefährten, die Neugier wecken und Lust aufs Lesen- und Schreiben-Lernen machen. Auf dem Weg dorthin begleitet Philip die Maus die Kinder, lernt mit ihnen und gibt Tipps. Damit alles Spaß macht, treten die Buchstaben bunt, fröhlich und lebensnah in mancherlei Verwandlungen und Szenen auf.

Weiterlesen …