28
Nov
Suad Kamardeen

Anmeldestart für die bundesweit größte Leseförderungsaktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches

Ab sofort können Lehrkräfte ihre 4. und 5. Klassen sowie Förderschul- und Willkommensklassen für die Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ zum Welttag des Buches 2023 anmelden. Bis 31. Januar 2023 haben sie die Möglichkeit, Gutscheine für den Comicroman „Volle Fahrt ins Abenteuer“ von Autorin Katharina Reschke und Illustrator Timo Grubing zu bestellen und eine Wunschbuchhandlung auszuwählen.

Weiterlesen …

12
Sep
Omar Flores on Unsplash
Omar Flores on Unsplash

Ehrenamtliche Vorleser:innen gesucht

Texte sinnerfassend lesen zu können, ist eine Schlüsselkompetenz und damit wegweisend für gute Zukunftschancen von Kindern und Jugendlichen. Dennoch verlässt jedes fünfte Kind die Grundschule, ohne ausreichend lesen zu können. Ein Defizit, das sich später kaum noch aufholen lässt. Daher ist es wichtig, dass Kindern regelmäßig vorgelesen wird oder durch gemeinsames Lesen unterstützt werden, um ihre Lesekompetenz zu stärken. In Schulen, Kindergärten, Bibliotheken und weiteren Bildungseinrichtungen leisten ehrenamtliche (Vor)leser/-innen mit ihrem Einsatz diesen wichtigen Beitrag. Aber wie kann man sich eigentlich ehrenamtlich für die Leseförderung engagieren?

Weiterlesen …

08
Apr
Alt text
Yaroslav Shuraev

Bewerbungsstart für den Deutschen Lesepreis 2023

Ab sofort startet die Bewerbungsphase für den Deutschen Lesepreis 2023 – der bundesweit wichtigsten Auszeichnung für Personen und Einrichtungen, die sich für die Leseförderung stark machen. Bis 30. Juni können Projekte unter www.deutscher-lesepreis.de eingereicht werden.

Weiterlesen …

30
Mär
© Stiftung Lesen/BMBF/Amin Akhtar
© Stiftung Lesen/BMBF/Amin Akhtar

Freude am Lesen von klein auf: Neue Runde Lesestart

Bundesministerium für Bildung und Forschung und Stiftung Lesen setzen größtes bundesweites Leseförderprogramm zur frühen Bildung fort. Rund 4,5 Millionen Lesestart-Sets werden durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert und durch die Stiftung Lesen während der achtjährigen Laufzeit Familien mit Kleinkindern kostenfrei zur Verfügung gestellt

Weiterlesen …

15
Feb
Alt text
Eliott Reyna on Unsplash

Leseförderung-Weiterbildungsprogramm der Freien Universität und der Akademie für literale und mediale Bildung

Ein von der Akademie für literale und mediale Bildung und der Freien Universität Berlin gemeinsam angebotenes Programm zur Förderung der Lese- und Sprachkompetenz von Kindern hat ein wichtiges Prüfsiegel erlangt. Alle 30 in diesem Jahr ausgerichteten Seminare und Workshops wurden vom Bundesverband Leseförderung e. V. (BVL) als Bausteine ihres Qualifizierungsprogramms „Lese- und Literaturpädagogik“ anerkannt.

Weiterlesen …

31
Okt
Alt text
Charlotte May von Pexels

Online-Seminar zum Ansehen: Vorlesen mit Büchern und Apps ohne Text

Vorlesen mit Büchern und Apps ohne Text – was soll denn da gelesen werden? Melanie Würtz und Christine Kranz von der Stiftung Lesen erzählen im Online-Seminar „Erzähl doch mal!“, wie das gelingen kann und zeigen dabei, wie viel Potential in textfreien Medien steckt. Das Online-Seminar kann als Aufzeichnung angesehen werden.

Weiterlesen …

27
Sep
Alt text
cottonbro von Pexels

Gütesiegel Buchkindergarten: 56 Einrichtungen für herausragende Leseförderung ausgezeichnet

Für ihren herausragenden Einsatz im Bereich der frühkindlichen Leseförderung wurden 56 Kindertagesstätten mit dem Gütesiegel Buchkindergarten geehrt. Beworben hatten sich über 250. Den Gewinnern gratuliert Paul Maar mit einem Gedicht. 

Weiterlesen …

27
Aug
Alt text
Yaroslav Shuraev

Shortlist Deutscher Lesepreis 2021

Die Stiftung Lesen hat die Shortlist des Deutscher Lesepreis 2021 bekanntgegeben. Insgesamt sind 50 Projekte und Personen für Engagement in der Leseförderung nominiert. Digitale Preisbekanntgabe findet am 3. November statt.

Weiterlesen …

14
Jan

Warum Pappbilderbücher so wichtig sind und woran man die Guten erkennt

Pappbilderbücher sind für die Allerkleinsten gedacht. Sie sind der Einstieg ins Buch und ins Lesen. Mit den richtigen Büchern und richtig eingesetzt können sie die Entwicklung von Kindern entscheidend unterstützen. Helmut Spanner, einer der bedeutendsten Bilderbuchautoren, zeigt in seinem Atelier in München, worauf es dabei ankommt.

Weiterlesen …

04
Apr

Leipziger Lesekompass 2018

Die Stiftung Lesen und die Leipziger Buchmesse haben 30 Kinder- und Jugendbücher der vergangenen zwölf Monate mit dem Leipziger Lesekompass prämiert. Die Auszeichnung geht an Medien, die sich für die Leseförderung eignen. Eine 18-köpfige Fachjury sowie eine Kinder- und Jugendjury haben je zehn Bücher, Apps und Hörbücher für drei Alterskategorien ausgewählt: 2 bis 6 Jahre, 6 bis 10 Jahre und 10 bis 14 Jahre. Ein Schwerpunkt des diesjährigen Leipziger Lesekompass ist das Thema „Mut“.

Weiterlesen …