20
Sep
Alt text
Gustavo Fring von Pexels

Corona-KiTa-Rat ruft noch nicht geimpfte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kitas zur Impfung auf

Der Corona-KiTa-Rat hat noch nicht gegen Covid-19 geimpfte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Kitas und Kindertagespflegepersonen aufgerufen, sich impfen zu lassen

Weiterlesen …

20
Sep
Alt text
Kaboompics.com von Pexels

Neuer nifbe-Bildungsschwerpunkt: Demokratie von Anfang an leben und erleben

2021 wurde der nifbe-Bildungsschwerpunkt „Vielfalt leben und erleben“ um einen neuen Fokus auf die Demokratiebildung und Partizipation in KiTas erweitert. In drei kostenlosen Formaten können Fachkräfte und KiTa-Leitungen sich ausgehend von eigenen Bedarfen und Fragestellungen für den kompetenten Umgang mit Vielfalt in ihren zahlreichen Dimensionen weiter qualifizieren und ganz praxisnah Demokratiebildung und Partizipation in der KiTa voranbringen.

Weiterlesen …

15
Sep
Alt text
Nik Shuliahin on Unsplash

verdi: Kita-Fachkräfte unzufrieden mit Arbeitsbedingungen

Kita-Fachkräfte sind trotz ihrer hohen Motivation mit ihren Arbeitsbedingungen unzufrieden. Die Beschäftigten drohen in andere Bereiche abzuwandern. Das hat eine verdi-Befragung unter mehr als 19.000 Fachkräften aus allen Regionen und allen Bereichen der Kitas ergeben.

Weiterlesen …

30
Aug
Alt text
George Becker/Pexels

Zähneputzen in der Kita: Mundhygiene in Zeiten von COVID-19

Der "Corona-Alltag" in der Kita ist kompliziert genug: Soll man sich denn jetzt auch noch um die Mundhygiene sorgen? Das Institut für Hygiene und Öffentliche Gesundheit der Universität Bonn gemeinsam mit der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Jugendzahnpflege (DAJ) und dem Bundesverband der Zahnärztinnen und Zahnärzte des Öffentlichen Gesundheitsdienst (BZÖG) eine Handreichung erarbeitet, die Trägerorganisationen und Einrichtungen Mut macht und Hilfestellung anbietet, wie das Zähneputzen auch und gerade in Zeiten von COVID-19 in den Kita-Alltag integriert werden kann.

Weiterlesen …

24
Aug
Alt text
Ben Wicks on Unsplash

Mehr Plätze im Westen, mehr Qualität im Osten: Bessere Kita-Bedingungen sind möglich

Trotz massivem Kita-Ausbau zeigt sich seit Jahren dasselbe Bild: Im Westen gibt es zu wenig Plätze und im Osten betreut eine Fachkraft zu viele Kinder. Dieses doppelte Ost-West-Gefälle können Bund und Länder innerhalb der kommenden zehn Jahre weitgehend auflösen, wenn jetzt die richtigen Weichen gestellt werden. Notwendig sind insbesondere mehr Erzieher:innen.

Weiterlesen …

23
Jul
Tatiana Syrikova von Pexels

Kinderzeit-Podcast: Männer in der Kita

In dieser Folge des Kinderzeitpodcasts geht es um Exoten, also Männer in der Kita. Ihre Zahl steigt erfreulicherweise, trotzdem sind sie immer noch klar in der Minderheit, gerade in der Kita. Daniel ist einer von ihnen. Mit ihm spricht Kinderzeit-Redakteur Birk Grüling über die Entscheidung für den Beruf, über Vorurteile und warum er kein Tobeonkel sein will.

Weiterlesen …

12
Apr
Sarah Wiener Stiftung | photothek

Ich kann kochen!-Sinnesübung: Kräuter mit allen Sinnen erleben

Frühlingszeit ist Kräuterzeit! Die ersten frischen Kräuter wie Löwenzahn oder Bärlauch blühen schon fröhlich in den Wäldern und sind bereit für die Ernte. Wer nicht unbedingt wilde Kräuter ernten möchte, kann sie auch ganz einfach zu Hause oder in der Kita anpflanzen. Die Ich kann kochen!-Sinnesübung erklärt, wie man Kräuter mit allen Sinnen erleben kann.

Weiterlesen …

06
Apr
Bewerbungsgespräch mit drei Frauen am Tisch
marianne bos on Unsplash

Kinderzeit-Podcast: Wie steht es eigentlich um die Inklusion?

Zu Gast in dieser Folge unseres Kinderzeit-Podcasts ist Elisa Diaz Perez, Expertin für Frühförderung. Mit ihr spricht Kinderzeit-Redakteur Birk Grüling über Inklusion im Kindesalter und Kita-Alltag und die Situation der Familien mit Kindern mit Behinderung. Viel Spaß beim Hören!

Weiterlesen …

22
Mär
Alt text
Gabby Orcutt on Unsplash

Gastbeitrag: Tanzen mit Kindern

Alle Kinder tanzen gern. Dies zu fördern  und dabei spielerisch einen wichtigen Beitrag zur psychischen- und physischen Entwicklung des Kleinkindes zu leisten ist Ziel von  „Mit Kindern kreativ tanzen“. Tanz kann überall im Tag eingebaut werden. Ein Gastbeitrag von Berit Schultze, Diplom-Jazzdance-Pädagogin und Erzieherin.

Weiterlesen …

21
Mär
Alt text
© SOS-Kinderdorf e.V./Sebastian Pfütze

World Down Syndrome Day: "Kinder wollen Gemeinsamkeit"

Kinder wollen Gemeinsamkeit - und es ist ihnen egal, wie das andere Kind aussieht oder welche Einschränkungen es hat. Diesen Gedanken sollten wir als Gesellschaft viel stärker aufnehmen und auch in unseren Umgang mit Andersartigkeit tragen" - das sagt Christa Jansen, Erzieherin in einer inklusiven Kita von SOS-Kinderdorf. Wie Inklusion geklingen kann und was wir zum Thema Diversity von den Kleinsten noch lernen können, erläutert sie im Expertinnen-Interview

Weiterlesen …