30
Dez

Hartz-IV-Regelsatz für Kinder um 5 bis 6 Euro erhöht

Die zum 1. Januar 2019 vorgesehene Erhöhung des Hartz-IV-Regelsatzes für Kinder und Jugendliche um fünf bzw. sechs Euro ist nach Ansicht des Deutschen Kinderhilfswerks angesichts des nachhaltigen Problems der Kinderarmut in Deutschland nicht mal mehr ein Tropfen auf den heißen Stein. Das DKHW fordert deshalb ein Bundeskinderteilhabegesetz.

Weiterlesen …