17
Nov

Kinder leiden am stärksten unter dem Klimawandel

Der Klimawandel hat große Auswirkungen auf die Gesundheit von Kindern. Davor warnt das Konsortium The Lancet Countdown, zu dem rund 100 Experten gehören. Bei einem Weiterwirtschaften wie bisher werde das Leben eines jeden Kindes stark vom Klimawandel beeinflusst werden, heißt es in dem Bericht der Forscher.

Weiterlesen …

10
Sep

Aktion Mütze – Kindheit ohne Kopfzerbrechen

Im Rahmen des Programms „Aktion Mütze – Kindheit ohne Kopfzerbrechen“ können weiterführende Schulen bundesweit kostenfreies Unterrichtsmaterial für ihre siebten Klassen bestellen. Die Unterrichtseinheit vermittelt Schülerinnen und Schülern, Lehrkräften und Eltern das nötige Wissen, um Migräneattacken, Kopfschmerz vom Spannungstyp und Kopfschmerz bei Medikamentenübergebrauch wirksam vorzubeugen. Die Materialien gibt es auch als PDF zum kostenlosen Download.

Weiterlesen …

26
Aug

Die Quelle der Gesundheit – Das salutogenetische Prinzip

Wir alle setzen uns immer wieder damit auseinander, was uns krank macht. Aber was macht uns gesund? Wie können wir die Kraft gewinnen, mit uns selbst, mit den Lebensbedingungen und der Umwelt auch unter widrigen Umständen zurecht zu kommen. In ihrem eben erschienenen Buch „Therapeutische Erziehung“ gehen der Heilpädagoge Ferdinand Klein und der Mediziner Gerhard Neuhäuser dem „salutogenetischen Prinzip“ auf den Grund.

Weiterlesen …

09
Jul

Mach mit, bleib fit!

Es ist wichtig Kinder frühzeitig für eine gesunde Ernährung zu begeistern. Das Arbeitsheft des Umweltinstituts München e.V. über gesunde Ernährung und Ökolandbau unterstützt LehrerInnen dabei. Außerdem beleuchtet es die Auswirkungen der industriellen Landwirtschaft auf Tiere und Umwelt. Die Broschüre gibt es kostenlos zu bestellen oder als PDF zum Download.

Weiterlesen …

02
Jul

A·D·S-Kinder besser verstehen

Um A·D·S und A·D·S-Kinder richtig zu verstehen, sollten Sie einen Blick hinter die Fassade des A·D·S tun. Viele Eltern können sich auf das Urteil der ErzieherInnen oder der LehrerInnen keinen Reim machen, weil sie ihr Kind in den Beschreibungen vom Verhalten im Kindergarten oder der Schule überhaupt nicht wiedererkennen. In ihrem Beitrag, den wir dem A·D·S-Buch entnommen haben, beschreiben die AutorInnen Fassade, Hintergründe und die zehn wichtigsten Symptome von A·D·S.

Weiterlesen …

02
Jul

Gutes Essen schmackhaft machen

Gemeinsames Essen ist mehr als reine Nahrungsaufnahme. Es stärkt das Gruppengefühl und bietet Möglichkeiten zum Gespräch. Damit die Mahlzeiten zu einem angenehmen Erlebnis werden und in entspannter Atmosphäre ablaufen, hat die Verbraucherzentrale NRW praktische Ratschläge zusammengestellt. Sie gibt zudem Tipps, wie wir Kinder in Krippe, Kita, Schule und am Familientisch an ein gesundheitsförderndes Essverhalten heranführen können.

Weiterlesen …

25
Jun

Hygieneanforderungen in der Krippe

Mag der Titel „Leitfaden für die Anforderungen an die Hygiene in einer Gemeinschaftseinrichtung mit U3-Betreuung" doch etwas sperrig erscheinen, so gibt die Broschüre des Gesundheitsamtes aus dem Main-Kinzig-Kreis doch wichtige Empfehlungen für die Krippe. Sie bietet Entscheidungshilfen bei hygienischen Fragestellungen und vermittelt allen Fachkräften Handlungssicherheit.

Weiterlesen …

14
Mai

Gewünschte Impfquoten bei Schulanfängern noch nicht erreicht.

Nach einer neuen Auswertung zu Impfquoten des Robert Koch-Institut (RKI) haben 97,1 Prozent der Schulanfänger die erste Masern-Impfung bekommen. Bei der entscheidenden zweiten Impfung gibt es große regionale Unterschiede, so dass auf Bundesebene die gewünschte Impfquote von 95 Prozent noch nicht erreicht ist.

Weiterlesen …

06
Mai

Ein Film über die Magie des Spielens

In einer Wissenschaftsdokumentation auf 3sat hat sich Christine McLean der „Magie des Spielens“ angenommen und dabei teilweise Erstaunliches zu Tage gefördert. Etwa: „Je waghalsiger das Spiel, desto besser entwickeln wir uns mental, motorisch und sozial.“ Die gesamte Doku ist in der Mediathek auf 3sat zu sehen.

Weiterlesen …

05
Dez
Plakat BZgA

BZgA ruft zum Masern-Impfcheck auf

In Deutschland erkranken immer noch viele Menschen an Masern. Daher ruft die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) mit ihrer Kampagne „Deutschland sucht den Impfpass – Gegen Masern geimpft?“ dazu auf, den Impfschutz gegen Masern überprüfen zu lassen. Informationen zur Impfung gegen Masern, Mumps und Röteln im Kindes- und Jugendalter sind kostenlos in 11 Sprachen erhältlich.

Weiterlesen …