12
Nov
Computer Bildschirm und Smartphone
Austin Distel on Unsplash

Kinderzeit-Podcast: Michael Fritz, wie forschen eigentlich Kinder?

Die Kinderzeit gibt es jetzt auch als Podcast. Unser Gast in der dritten Folge ist Michael Fritz. Mit dem Vorstandsvorsitzender der Stiftung "Haus der Kleinen Forscher" sprechen wir  über forschendes Lernen in der Kita und die Chancen von digitalen Medien.

 

Weiterlesen …

19
Okt
Alt text
stem.T4L on Unsplash

Gastbeitrag: Digitale Bildung: Ersatz ist Quatsch

Müssen digitale Medien eine Rolle in Kitas spielen? Fachkräfte diskutieren intensiv und emotional. Über die Chancen.Ein Gastbeitrag von  Marion Lepold

Weiterlesen …

23
Jul
Alt text
stem.T4L on Unsplash

Deutscher Kindersoftwarepreis TOMMI sucht digitale Kita-Konzepte

Wie schaffen wir es aber, schon Familien mit kleinen Kindern einen reflektiert verantwortlichen Umgang mit digitalen Medien näherzubringen und Kinder von Medienkonsumenten zu digitalen Tüftlern und Gestaltern zu machen? Antworten auf diese große Frage sucht der Förderpreis Kindergarten des Deutschen Kindersoftwarepreis TOMMI.

Weiterlesen …

10
Mär
Alt text
stem.T4L on Unsplash

Gastbeitrag: Wie die Digitalen Medien in unsere Kita kamen

Martin Mucha leitet eine Kindertagesstätte Zauberwind in Hüffelsheim, Rheinland-Pfalz. Diese ist Konsultantkindertagesstätte für „digitale Medien in der Kita“. In seinem Gastbeitrag schildert er, wie digitale Medien Einzug in seine Einrichtung erhalten haben. 

Weiterlesen …

11
Feb
Alt text
(c) Dusyma

Kinder der Zukunft verändern den Kindergarten

Politik, Kommunen und Träger haben erkannt, wie wichtig es ist, das Thema „Digitalisierung“ in Bildungsprozesse zu integrieren. Antje Bostelmann fordert klare politische Statements und zentrale pädagogische Vorgaben.

Weiterlesen …

12
Nov

Experten warnen vor längerer Bildschirmnutzung bei Kindergartenkindern

Bei Kindergartenkindern, die mindestens eine Stunde täglich vor Computer- und Fernsehbildschirmen oder an Tablets und Smartphones verbrachten, schrumpft laut einer Studie aus den USA die Gehirnmasse. Die Wissenschaftler raten deshalb dazu, die Zeit vor dem Bildschirm bei Kindern im Alter unter sechs Jahren auf maximal eine Stunde zu beschränken.

Weiterlesen …