MahlZEIT

„Wachsen Radieschen im Supermarkt?“
Rund 140.000 Kindergarten- und Kitakinder buddeln, säen und gießen in diesem Jahr, was das Zeug hält. Das ist neuer Rekord! Die Mini-Gärtner nehmen am Projekt „Gemüsebeete für Kids.“ der Hamburger EDEKA Stiftung teil, die ihnen eigens dafür Hochbeete zur Verfügung stellt. Ziel ist es, die Ernährungskompetenz von Kindern bereits im Vorschulalter zu stärken.mehr...
Fit für die Küche - wir machen Küchenchefs!
Das Material richtet sich an die Betreuer in der Offenen Ganztagsschule und besteht im Wesentlichen aus 24 Praxishilfen/Arbeitsblättern sowie 16 einfachen, an die Schülerinnen und Schüler adressierten Rezepten, v. a. für Zwischenmahlzeiten sowie Getränke. Zum Teil wird dafür ein Kochherd oder Backofen benötigt. Die Praxishilfen sind 10 Einzelaspekten zugeordnet, vom Einkauf der Lebensmittel über die Vor- Zu- und Nachbereitung in der Küche, Umgang mit Küchengeräten und -utensilien, Hygiene und Unfallschutz.mehr...
Stickerspaß mit der aid-Ernährungspyramide für Grundschulkinder
Der Stickerspaß mit der aid-Ernährungspyramide macht Kinder neugierig und motiviert sie für abwechslungsreiches Essen und Trinken, für mehr Bewegung und schärft ihren Blick über den Tellerrand. Hinter jeder Lasche der gefalteten Pyramidenklappkarte versteckt sich eine knifflige Mach-Mit-Aufgabe, die die Kinder auffordert genauer hinzuschauen, eigene Wünsche zu hinterfragen und das Elternhaus mit einzubeziehenmehr...
Kinder brauchen keine Extrawurst
Dass Kinder eigentlich gar keine Extrawurst brauchen und sich auch frische Familienmahlzeiten im Handumdrehen zubereiten lassen, zeigt der Ratgeber „Bärenstarke Kinderkost – Einfach, schnell und lecker“ der Verbraucherzentrale NRW.mehr...
„Bio kann jeder“ – Nachhaltig essen in Kita und Schule
Unter dem Motto "Bio kann jeder – nachhaltig essen in Kita und Schule" finden in Baden-Württemberg wieder neue Informations-Veranstaltungen an verschiedenen Orten statt. Was bedeutet eine nachhaltige Verpflegung für Kinder und Jugendliche? Wie können auch bei knappen Budgets mehr regionale und biologische Produkte in das Verpflegungsangebot integriert werden? Welche Erfahrungen gibt es dazu bereits in der Praxis?mehr...
Essen und Trinken in der guten gesunden Kita
Essen, das ist ein aktives, soziales, sinnliches und emotionales Ereignis. Sich wohlzufühlen und dabei zu lernen, das ist beim Essen eng miteinander verknüpft. Hinter dem Essen stehen also die beiden Komponenten Bildung und Gesundheit. Beides
miteinander zu verknüpfen, ist der Leitgedanke des Konzepts der guten gesunden Kita. mehr...
Saison frei für den Frühling - Obst & Gemüse
Erdbeeren im Januar, Spargel im Dezember: die Globalisierung der Märkte macht es möglich, dass wir zu jeder Jahreszeit mit frischem Obst und Gemüse aus den Anbaugebieten der Welt versorgt werden. Aber es gibt gute Gründe, sich ganz bewusst dem jahreszeitlichen heimischen Angebot zuzuwenden, denn Obst und Gemüse aus der Region bieten viele Vorteile und dazu passend gibt es hier die Rezepte.mehr...
Experimente mit Obst und Gemüse in Kindertagesstätten
Bereits im Kindergartenalter können Kinder für naturwissenschaftliche Phänomene begeistert werden. Experimente rund um Obst und Gemüse lässt die Kinder neugierig auf diese Lebensmittelgruppe werden. Geeignet also, um die Früchtelieferungen im Rahmen des EU-Schulobst- und Gemüseprogramms pädagogisch zu begleiten.mehr...

Newsletter bestellen

Registrieren Sie sich für unseren wöchentlichen Newsletter:


Jetzt
kostenlosen
Newsletter
bestellen!

Weiterempfehlen

Facebook