LeseZEIT

Direkt und schnell mit der gewünschten Fachliteratur versorgen (28.01.15)
Ein Konsortium aus wissenschaftlichen Bibliotheken und Fachinformationseinrichtungen wird in den kommenden drei Jahren einen „Fachinformationsdienst (FID) Erziehungswissenschaft und Bildungsforschung“ etablieren. Das von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geförderte Vorhaben soll die Versorgung mit wissenschaftlicher Fachliteratur und weiteren forschungsrelevanten Ressourcen auf eine neue Stufe heben.mehr...
Team-Arbeit kreativ und effektiv gestalten (14.01.15)
Um zielorientiert und zeiteffizient zu arbeiten sowie Arbeitsprozesse zu optimieren, bieten sich vielfältige kreative Methoden an, die das praktische Handbuch vorstellt. Fallbesprechungen sowie kollegiale Supervision und Reflexion sorgen für eine stabile Grundlage wichtiger Gestaltungsmethoden bei der Teambesprechung.mehr...
Die Bücherbox 2015 (07.01.15)
Das Kundenmagazin der avj-Mitgliedsverlage stellt unter dem Slogan "Was Kinder gerne lesen und hören" jährlich über 200 empfehlenswerte Neuerscheinungen vor: Bücher sowie Hörbücher für Kinder und Jugendliche. mehr...
Verlage mit kostenlosen Bilderbuchkino - Angeboten (24.12.14)
Projizieren Sie die Illustrationen aus den Büchern ganz einfach per Beamer an die Wand und schaffen Sie so die richtige Atmosphäre für das Vorlesen der spannenden Geschichten. Genau richtig für kleine Zuhörer!mehr...
Spielend Lernen (17.12.14)
Mit dieser Broschüre liegt jetzt in der zweiten Auflage eine detaillierte Übersicht über aktuelle Publikationen vor, die die Angebote der Verlage überschaubar gliedert, und zwar nach 12 thematischen Rubriken: von „Beobachten/Dokumentieren/Portfolio“ bis
zum Thema „Übergang KITA - Grundschule“. Unter diesen Überschriften sind über 800 Titel alphabetisch zusammen gefasst - mit allen wichtigen bibliographischen Angaben und einer kurzen Beschreibung zu Inhalt und Konzept.mehr...
Wege zum Kinder- und Familienzentrum (10.12.14)
Immer mehr Kindertageseinrichtungen berücksichtigen bei ihrer Arbeit die Bedürfnisse von Familien. Entsprechend kommen neue Aufgaben auf die Mitarbeiter/innen, die Teamleitung und den Träger zu. Durch Kooperationen und Vernetzungen im Sozialraum ergeben sich veränderte Rahmenbedingungen für eine erfolgreiche Arbeit.mehr...
Religionssensible Bildung in Kindertageseinrichtungen (03.12.14)
Eine empirisch-qualitative Studie zur religiösen Bildung und Erziehung im Kontext der Elementarpädagogik. Das Kind mit all seinen Fragen und Fähigkeiten bildet den Ausgangspunkt aktueller pädagogischer Handlungskonzepte in Kindertageseinrichtungen. Interkulturelle, -religiöse und religionspädagogische Kompetenzen sind zu einem Kennzeichen elementarpädagogischer Professionalität geworden. mehr...
Den ganzen Schritt machen – Wie aus einem Kindergarten ein Familienzentrum wird (26.11.14)
Der Kölner FRÖBEL-Kindergarten „An Sankt Hildegard“ ist seit Sommer 2014 ein zertifiziertes Familienzentrum des Landes Nordrhein-Westfalen. Dafür wurde das Team geschult und Ausstattung angeschafft. Doch zuallererst besannen sich die Erzieherinnen und Erzieher auf die eigenen Kompetenzen – und waren erstaunt, wie viel sie bereits für Eltern leisten konnten. Ein Erfahrungsbericht zum Nachlesen.mehr...

Newsletter bestellen

Registrieren Sie sich für unseren wöchentlichen Newsletter:


Jetzt
kostenlosen
Newsletter
bestellen!

Weiterempfehlen

Facebook